Gesundheit

Dies ist eine gute Zeit, um Sex mit Ehemann und Ehefrau zu haben, um Zufriedenheit und Schwangerschaft zu erreichen

Die meisten Ehepaare (vielleicht gehören Sie dazu) haben normalerweise nachts Sex. Abgesehen von minimalen Störungen durch verschiedene Faktoren ist Sex in der Nacht im Allgemeinen feierlicher, da die Atmosphäre ruhig ist. Wussten Sie jedoch, dass es eine gute Zeit für Sex gibt? Was hier mit gut gemeint ist, lässt sich in zweierlei Hinsicht definieren, nämlich in Bezug auf die Leistung und die Möglichkeit, besser schwanger zu werden. Wann ist die empfohlene Zeit?

Eine gute Zeit, um Mann und Frau zu haben

Es gibt einige Zeiten, die für den Geschlechtsverkehr als besser angesehen werden. Diese Zeit kann bestimmte Tageszeiten bedeuten und wenn Frauen eine Reihe von Bedingungen haben.

1. Nachmittag

Basierend auf Berichten von Männer GesundheitNachmittags, um genau zu sein, gegen 15:00 Uhr ist die beste Zeit für Sex, denn zu dieser Zeit gelten Männer und Frauen als am synchronsten. Während Männer aufgrund eines Anstiegs des Testosterons in der Regel in den frühen bis mittleren Morgenstunden ihre Höchstleistung erbringen, liegt der Höhepunkt ihres Östrogenhormons am Nachmittag. Sex während dieser Zeit kann einen Mann emotional auf seinen Partner einstimmen. Auf der weiblichen Seite erreicht das Hormon Cortisol gegen 15:00 Uhr seinen Höhepunkt, was dazu beiträgt, ihre Energie und Wachsamkeit zu steigern. Der Bericht fügt auch hinzu, dass diese Kombination Männer emotional „präsenter“ machen kann und sich eher auf die Bedürfnisse und Befriedigungen von Frauen beim Sex konzentriert.

2. Morgen

Wenn Sie und Ihr Partner nachmittags Schwierigkeiten beim Sex haben, ist der Morgen ein guter Zeitpunkt, um andere Ehebeziehungen zu führen. Eine Studie mit 1.000 Teilnehmern ergab, dass die beste Zeit für Sex um 7:30 Uhr ist, etwa 45 Minuten nach der optimalen Zeit zum Aufwachen, um die biologische Uhr des Körpers perfekt zu regulieren. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Sex am Morgen Endorphine freisetzen kann, die den Blutdruck senken und Stress abbauen können, damit Sie gut in den Tag starten können. [[Ähnlicher Artikel]]

3. In der fruchtbaren Zeit der Frau

Wenn Sie und Ihr Partner schwanger werden möchten, versuchen Sie, Sex zu haben, wenn eine Frau in ihrer fruchtbaren Zeit ist. Sie oder Ihr Partner haben normalerweise jeden Monat eine fruchtbare Woche, was Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen kann, wenn Sie während dieser Zeit Sex haben. Die fruchtbare Periode beginnt in der Regel 2-3 Tage vor dem Eisprung bei Ihnen oder Ihrem Partner. Die beste Zeit für Sex während dieser Zeit sind die Tage vor dem Eisprung.

4. Während des Eisprungs der Frau

Ähnlich wie im vorherigen Punkt ist ein guter Zeitpunkt für Sex, wenn eine Schwangerschaft angestrebt wird, der Eisprung bei Ihnen oder Ihrem Partner, der durch die Absonderung von viel Schleim aus dem Gebärmutterhals oder Gebärmutterhals gekennzeichnet ist. Zervixschleim ist eine Art von vaginalem Ausfluss, der harmlos ist und wie Eiweiß aussieht. Dieser Schleim tritt normalerweise in den Tagen vor dem Eisprung aus. Wenn Sie bereits wissen, wie es aussieht, ist dieser Schleim sehr leicht zu erkennen. Zervixschleim ist nützlich, um die Beweglichkeit (Bewegung) von Spermien zu erhöhen und ihnen beim Überleben zu helfen. Je lebendiger die Spermien sind und sich dorthin bewegen, wo die Eizelle freigesetzt wird (der Eileiter), desto höher sind die Chancen auf eine Befruchtung. Dies sind einige der empfohlenen Zeiten, um maximale sexuelle Befriedigung zu erzielen und die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen. Wenn Sie weitere Fragen zur sexuellen Entbindung haben, können Sie den Arzt direkt in der Familiengesundheitsanwendung SehatQ kostenlos stellen. Laden Sie die SehatQ-App jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.