Gesundheit

Dies sind die Vorteile der jamaikanischen Guave (Guava Bol) für die Gesundheit

Jamaikanische Guave (Syzygium malacense) ist eine Guavenart, die auch als Guave Bol, Guave Kepal, Malaysia Apfel, Malacca Apfel usw. bekannt ist. Jamaikanische Guave auf den ersten Blick ähnlich wie Wasserguave, aber größer. Es wird vorhergesagt, dass die Vorteile der jamaikanischen Guave gut für die Gesundheit sind. Diese Guave hat eine charakteristische rote Farbe auf der Außenhaut, aber einige Arten sind weiß und rosa. Das Fruchtfleisch ist weiß und dicker als Wasserguave. Es schmeckt auch fad und trocken im Vergleich zu knuspriger Guave. Die Vorteile der jamaikanischen Guave können durch den direkten Verzehr als Salatmischung genutzt werden, bis sie zu Gurken oder Marmelade verarbeitet wird. Fast alle Teile der jamaikanischen Guave sind essbar, mit Ausnahme der Samen.

Nährwert der jamaikanischen Guave

Jamaikanische Guave hat viele Nährstoffe, die für den Körper von Vorteil sind. Als Vitamin-A-Quelle ist Guave gut für die Erhaltung der Augengesundheit. Darüber hinaus gibt es viele andere Vorteile der jamaikanischen Guave. Bevor wir die Vorteile von Guave Bol besprechen, hilft es uns, zuerst den Inhalt dieser Guave zu kennen. Das Folgende ist der Nährwert von 100 Gramm jamaikanische Guave, der gut für den Körper ist.
  • Protein 0,5-0,7 g
  • Fett 0,1-0,2 g
  • Faser 0,6-0,8 g
  • Kalzium 5,6-5,9 mg
  • Phosphor 11,6-17,9 mg
  • Eisen 0,2-0,82 mg
  • Carotin 0,003-0,008 mg
  • Vitamin A 3-10 IE
  • Vitamin B1 15-39 mcg
  • Vitamin B2 20-39 mcg
  • Vitamin B3 0,21-0,40 mg
  • Ascorbinsäure 6,5-17,0 mg.
Der Zuckergehalt in der jamaikanischen Guave ist nicht hoch. Die Menge reicht jedoch aus, um den Zuckerbedarf des Körpers zu decken. Daher gilt jamaikanische Guave als gut zur Kontrolle des Blutzuckers und zur Vorbeugung von Diabetes. Jamaikanische Guave ist auch eine Quelle für Vitamin C. In 100 Gramm Jamaika-Guave sind mindestens 22 Milligramm Vitamin C enthalten. Dieses Vitamin kann das Immunsystem des Körpers stärken, freie Radikale abwehren, Wunden behandeln und Zellen regenerieren.

Vorteile der jamaikanischen Guave

Zuvor wurde erwähnt, dass jamaikanische Guave oder Guave Bol bei der Erhaltung der Augengesundheit, der Vorbeugung von Diabetes und als Vitamin C-Quelle nützlich ist. Nicht nur das, hier sind weitere Vorteile der jamaikanischen Guave, die Sie erhalten können.

1. Fieber senken

Jamaikanische Guaven sollen im betrunkenen Zustand Fieber senken können. Um diese Vorteile zu erhalten, können Sie jamaikanische Guaven mit warmem Wasser zum Verzehr brauen. Es gibt jedoch keine wissenschaftlichen Beweise für diesen Vorteil.

2. Nähren Sie die Haut

Die Vitamine A und C in der jamaikanischen Guave sind sehr vorteilhaft für die Gesundheit der Haut, einschließlich der Vorbeugung von vorzeitiger Hautalterung und der Verringerung des Hautkrebsrisikos.

3. Stärkt die Knochen

Der in der jamaikanischen Guave enthaltene Eisengehalt ist nützlich, um die Gesundheit und Stärke der Knochen zu erhalten. Darüber hinaus kann auch Osteoporose vermieden werden.

4. Ruhr behandeln

Jamaikanische Guaven haben einen Nährstoffgehalt, der Ruhr überwinden kann. Diese Behauptung hat jedoch keine wissenschaftlichen Beweise, sodass ihr nicht vollständig vertraut werden kann.

5. Verstopfung vorbeugen

Der Ballaststoffgehalt der jamaikanischen Guave ist in der Lage, die Verdauung anzuregen und zu nähren. So können Krankheiten wie Verstopfung (Obstipation) vorgebeugt werden.

6. Erhalten Sie die Mundgesundheit

Neben der Abtötung von Keimen, die Zahnfleischerkrankungen verursachen, können die Vorteile der jamaikanischen Guave auch Krebsgeschwüre und Wunden an Mund oder Zunge heilen. Dieser Vorteil wird durch den Gehalt an Vitamin C in der jamaikanischen Guave erzeugt. [[Ähnlicher Artikel]]

Vorteile der jamaikanischen Guave für schwangere Frauen

Speziell für schwangere Frauen gibt es eine Reihe von besonderen Vorteilen der jamaikanischen Guave, die der Gesundheit von Mutter und Fötus zugute kommen.
  • Bluthochdruck in der Schwangerschaft vorbeugen
  • Elektrolythaushalt aufrechterhalten
  • Reduzieren Sie Krämpfe im Unterbauch
  • Reduzieren Sie Übelkeit
  • Erhöht die Entwicklung von roten Blutkörperchen während der Schwangerschaft
  • Erhöht die Eisenaufnahme
  • Den Zustand des Fötus stärken
  • Sein Gehalt an Antioxidantien ist sehr gut, um das Wachstum von Bakterien und Keimen zu verhindern, die häufig schwangere Frauen befallen.
Damit die Vorteile der jamaikanischen Guave nicht mit gefährlichen Risiken einhergehen, waschen Sie sich vor dem Verzehr immer die Hände und diese Frucht. Guave kann gesundheitsschädliche Pestizide enthalten, wenn sie nicht gründlich gereinigt wird. Reinigen Sie die jamaikanische Guave mit Gemüse-/Fruchtreinigungsseife und fließendem Wasser. Wenn Sie Fragen zu gesunden Früchten haben, zögern Sie nicht, den Arzt direkt über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ zu fragen. Jetzt im App Store oder Google Play herunterladen.