Gesundheit

Vorteile von Temulawak-Creme, kennen die Nebenwirkungen und wie man sie verwendet

In letzter Zeit gab es einen Trend zur Verwendung von Ingwercreme aus Malaysia, die angeblich in der Lage sein soll, Akne zu behandeln, die Haut aufzuhellen und die allgemeine Hautgesundheit zu erhalten. Nicht nur importierte Produkte aus Malaysia, auch indonesische Hersteller gaben ähnliche Schönheitsprodukte heraus. Lesen Sie zuerst diesen Artikel, um die Ansprüche zu verstehen und herauszufinden, was in der Zusammensetzung der Temulawak-Creme enthalten ist.

Vorteile von Ingwercreme basierend auf Forschung

Basierend auf den Inhaltsstoffen sind hier die Vorteile von Ingwercreme im Allgemeinen:

1. Als Anti-Akne

In einer internationalen Zeitschrift einer Forschergruppe des Bogor Agricultural Institute (IPB) wurde gezeigt, dass Temulawak Vorteile für die Hautgesundheit hat. Die Studie ergab, dass Ingwerblüten getrocknet und in ätherische Öle extrahiert wurden oder essentielle Öle in der Lage, das Wachstum zu hemmen P. Akne, nämlich Hautbakterien, die bei Hautausbrüchen Entzündungen verursachen. Dieses Öl kann Aknebakterien sogar 50 Prozent besser hemmen als die Tetracyclin-Antibiotika, die üblicherweise bei der Behandlung von Akne verwendet werden. Darüber hinaus soll diese Creme auch helfen, lästige Aknenarben zu entfernen.

2. Als Aufhellungscreme

Noch aus derselben Zeitschrift wurde auch festgestellt, dass einer der potenziellen Vorteile von Ingwer darin besteht, die Haut aufzuhellen. Sowohl Extrakte als auch ätherische Öle aus Temulawak konnten die Aktivität des Tyrosinase-Enzyms hemmen. Dieses Enzym ist für die Bildung von Melanin verantwortlich, das die Haut verdunkeln kann. Kein Wunder, wenn Temulawak das Potenzial hat, als Zutat in Whitening-Cremes verwendet zu werden.

3. Schützt die Haut vor UV-Strahlen

Die Exposition gegenüber UV-Strahlen auf der Haut kann schlecht sein. Dieses Licht kann dazu führen, dass die Haut stumpf wird, schwarze Flecken auf der Haut und Hautkrebs auslösen kann. Eine Studie ergab, dass die antioxidativen Eigenschaften von Ingwer die Haut vor allen schädlichen UV-Strahlen schützen können.

4. Beruhigt geschwollene Haut

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Ingwer können helfen, verschiedene mit Entzündungen verbundene Hauterkrankungen wie Ekzeme zu lindern. Generell kann Ingwer in verschiedenen Formen Schwellungen oder Entzündungen der Haut reduzieren.

5. Machen Sie die Haut jugendlich

Die Temulawak-Creme gehört zur Gruppe der topischen Antioxidantien, die die Haut jünger aussehen lassen. Antioxidantien können dazu beitragen, die Haut vor vorzeitiger Alterung zu schützen, die durch äußere Faktoren wie übermäßige Sonneneinstrahlung, Rauchen, Umweltverschmutzung und andere verursacht wird. [[Ähnlicher Artikel]]

Ist Temulawak-Creme sicher?

Temulawak, das einen lateinischen Namen hat Curcuma xanthorrhiza Roxb. (Zingiberaceae), ist eine Heilpflanze, die in Südostasien weit verbreitet ist. Im Allgemeinen wird Temulawak als Kochgewürz und Heilpflanze verwendet. Wenn man die Vorteile von Ingwer als pflanzliches Heilmittel betrachtet, kann die Verwendung der ursprünglichen und richtigen Temulawak-Creme sicherlich für die Gesundheit und Schönheit der Haut von Vorteil sein. Darüber hinaus ist bekannt, dass Temulawak bei der Behandlung von Aknehautproblemen wirksam ist. In Indonesien selbst wird Temulawak auch häufig als traditionelle Medizin zur Behandlung von Akne verwendet. Die Verwendung von Temulawak-Creme wird jedoch unsicher, wenn sie eine Reihe schädlicher Inhaltsstoffe enthält. Einige der Inhaltsstoffe, die in Temulawak-Creme enthalten sein können und schädlich sein können, sind Titandioxid und Parabene. Auf den Gehalt einiger dieser Inhaltsstoffe ist zu achten, da die Nebenwirkungen der Ingwercreme schädlich für die Hautgesundheit sein können. Titandioxid ist ein Stoff, der als krebserregend eingestuft wird und Krebs verursacht. Parabene sind Substanzen, die das Hormonsystem stören können.

So vermeiden Sie die Gefahren von Ingwercreme

Obwohl die Vorteile von Temulawak-Creme zahlreich und wissenschaftlich belegt sind, müssen Sie mit der Verbreitung von Produkten auf dem Markt vorsichtig sein. Der Grund ist, dass viele Produkte Ingwercreme mit verschiedenen Chemikalien mischen, die für die Haut nicht gut sind. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können, um ein gefährliches Ingwercremeprodukt auszuwählen:

1. Stellen Sie sicher, dass das Produkt eine Vertriebsgenehmigung von BPOM oder ähnlichen Institutionen hat

Stellen Sie vor dem Kauf eines Temulawak-Cremeprodukts immer sicher, dass die Marke bereits eine Vertriebslizenznummer hat. Um zu überprüfen, ob die Vertriebsgenehmigung gültig ist oder nicht, können Sie auf der BPOM-Website die erforderlichen Daten eingeben. Wenn es nicht bei BPOM registriert ist, sondern bei einer ähnlichen Behörde eines anderen Landes, wie beispielsweise der FDA, registriert ist, können Sie auf die entsprechende Website verweisen. Mit einer Zulassung können Sie sicherstellen, dass zumindest das Produkt den Sicherheitsstandards eines Produktes entspricht.

2. Schauen Sie sich die Zusammensetzung in der Cremeverpackung an

Vermeiden Sie diese Produkte, wenn sie keinen echten Ingwerextrakt enthalten. Viele der Temulawak-Creme-Produkte enthalten keinen Ingwer als Hauptbestandteil. Wenn die Creme keinen Ingwer-Extrakt enthält, erhalten Sie nicht alle oben beschriebenen Vorteile. Vermeiden Sie auch Produkte, die Titandioxid enthalten. Titandioxid ist ein Stoff, der im täglichen Leben weit verbreitet ist, beispielsweise in Farben, Kunststoffen, Lebensmitteln und Kosmetika. Zuvor wurde dieser Stoff für die Verwendung in Kosmetika als sicher deklariert, aber im Jahr 2020 hat die Europäische Kommission (Europäische Kommission) Titandioxid-Pulver als krebserregenden Stoff angekündigt, der Krebs auslösen kann. Dies wurde durch eine frühere Studie des Weltforschungsinstituts IARC ausgelöst, die feststellte, dass Titanoxidpartikel in Cremes in die Haut eindringen und die Hautgesundheit beeinträchtigen und Krebs verursachen können. Es ist auch wichtig, Parabene zu vermeiden. Parabene werden wie Titandioxid häufig in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie verwendet. Neuere Forschungen besagen jedoch, dass die Verwendung von Parabenen das Hormonsystem stören kann, da sie bei Exposition Aktivitäten wie das Hormon Östrogen im Körper haben. Wenn die Temulawak-Creme die oben genannten Bestandteile enthält, obwohl sie bereits über eine gültige Vermarktungsgenehmigung verfügt, sollten Sie die Verwendung des Produkts vermeiden.

Wie benutzt man Ingwercreme

Die Anwendung von Ingwercreme im Allgemeinen ist die gleiche wie das Auftragen von Gesichtscreme. Damit die Vorteile der Ingwercreme maximal aufgenommen werden können, müssen jedoch einige Dinge beachtet werden. Stellen Sie vor der Anwendung der Temulawak-Creme sicher, dass Ihr Gesicht sauber und nicht nass ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie echte Ingwercreme verwenden. Tragen Sie die Creme dünn oder nicht zu dick auf, um keine Reizungen wie Hitze oder Hautschuppung zu verursachen. Wenn Sie während der Anwendung extreme Nebenwirkungen der Temulawak-Creme wie Hautrötungen bis zum Abschälen bemerken, sollten Sie die Verwendung des Produkts einstellen. Um Rötungen loszuwerden, können Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser oder Eiswürfeln komprimieren. Natürliche Produkte wie die Temulawak-Creme sind sehr beliebt, da ihnen viele Vorteile und minimale Nebenwirkungen zugeschrieben werden. Sie müssen sich jedoch dieser Produkte bewusst sein. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie nach der Anwendung der Temulawak-Creme eine unnatürliche Wirkung verspüren.