Gesundheit

Grundlegende Basketball-Dribbeltechniken und -arten

Dribbling Beim Basketball ist es eine Technik, mit einer Hand zu dribbeln, um den Ball von einem Punkt zum anderen zu tragen. Diese Technik ist eine der grundlegendsten Techniken im Basketball und muss von allen Spielern, insbesondere den Spielern, beherrscht werden Punktwächter und Schießwächter. Machen Dribbling oder dribbeln, muss ein Spieler bestimmte Regeln befolgen, die angewendet wurden. Zum Beispiel kann ein Spieler, der den Ball mit zwei Händen dribbelt oder den Ball mehr als drei Schritte macht, ohne ihn auf das Spielfeld zu prallen, als Foul gewertet werden.

Zweck des Tuns Dribbling Basketball

Dribbling ist eine der grundlegendsten Techniken im Basketball. Jeder Spieler muss diese Technik beherrschen, um den Ball auf dem Feld gut spielen zu können. Hier ist das Ziel dribbeln im Basketballspiel.
  • Um den Ball auf dem Feld von einem Punkt zum anderen zu bewegen
  • Um einen Angriff auf die Spielfläche des Gegners durchzuführen
  • Um ein Schlupfloch zu finden, um es tun zu können Schießen oder ein Schuss in den Korb
  • Um das Spiel zu öffnen und die richtige Position zu finden, damit Sie zu einem Mitspieler passen können
  • Um dem Druck des Gegners zu entkommen
  • Um sich die Zeit in einer überlegenen Position zu vertreiben
Lesen Sie auch:Arten von Straftaten im Basketball, die Sie kennen müssen

Grundtechnik dribbelnechter Basketball

Tun können Dribbling Basketball richtig, hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen müssen.

1. Öffne deine Finger weit und entspanne sie

Basketball ist kein kleiner Ball. Um also mehr vom Ball zu erreichen und ihn stabil zu halten, müssen Sie Ihre Finger weit auseinander spreizen. Entspanne deine Finger, damit sie mehr an der Oberfläche des Balls "kleben" können und weniger Probleme haben, den Ball zu kontrollieren.

2. Verwenden Sie Ihre Fingerspitze, um die Richtung des Balls zu steuern

Wenn du willst dribbeln was schneller oder langsamer ist, laufen Sie nach links oder rechts, während Sie den Ball gleichmäßig tragen, verwenden Sie Ihre Fingerspitzen, um den Ball zu kontrollieren.

3. Positionieren Sie den Körper leicht nach unten

Beim Tun Dribbling Senken Sie beim Basketball Ihren Körper, indem Sie die Knie leicht beugen. Dies muss getan werden, damit der Körper besser auf Angriffe des Gegners vorbereitet ist.

4. Ball ins Feld werfen

Diese Bewegung ist in der Tat der Hauptteil einer Bewegung dribbeln. Zu beachten ist die Konzentration der Handkraft beim Aufprall des Balls auf das Spielfeld. Denn wenn der Energieaufwand geringer ist, verliert der Spieler leicht die Kontrolle über den Ball und der Gegner kann ihn leichter greifen.

5. Schützen Sie den Ball davor, vom Gegner leicht aufgenommen zu werden

Beim Dribbling im Basketball musst du darauf achten, dass der Ball nicht so leicht von deinem Gegner aufgenommen werden kann. Dazu sind zwei Dinge zu tun, nämlich:
  • Heben Sie den anderen Arm, der nicht zum Dribbeln verwendet wird, als Schutz an, damit der Gegner den Ball nicht leicht erreichen kann.
  • Positionieren Sie den Ball auf der gegenüberliegenden Seite des Gegners, mit einer leichten Biegung oder Drehung, so dass der Ball mit dem Rücken geschützt werden kann.

6. Positionieren Sie Ihre Augen nach vorne

Anfänger, die gerade Basketball spielen lernen, können beim Dribbeln reflexartig auf den Ball schauen. Die richtige Reaktion besteht jedoch darin, den Blick auf das Feld zu richten. Wenn Sie nur auf den Ball starren, werden Sie weniger aufmerksam auf die Bewegungen Ihres Gegners und Ihrer Mitspieler.

7. Gewöhnen Sie sich daran, den Ball abwechselnd zwischen den beiden Händen zu dribbeln

Beim Dribbeln kannst du nur eine Hand benutzen. Sie müssen jedoch noch lernen, dies mit der rechten oder linken Hand zu tun, damit Sie den Ball auf die andere Hand übertragen können, wenn Ihr Gegner versucht, den Ball zu nehmen. Lesen Sie auch:Lerne 5 grundlegende Techniken im Basketball

Verschiedene grundlegende Dribblingtechniken bei Basketballspielen

Bei Basketballspielen gibt es verschiedene Dribbeltechniken:

• Frequenzweichen

Crossover-Dribbling ist die Bewegung des schnellen Bewegens des Balls, der von einer Hand in die andere gedribbelt wird. Diese Bewegung wird normalerweise ausgeführt, wenn der Spieler nicht vom Gegner bewacht wird und die Bewegung ändern möchte.

• Durch die Beine

Durch die Beine dribbeln getan, indem man den Ball bewegt, der gerade istdribbeln von einer Hand zur anderen durch den Spalt zwischen den Beinen. Diese Bewegung wird normalerweise ausgeführt, um den Ball zu überlisten und vom Gegner fernzuhalten, damit er nicht leicht gefangen werden kann.

• Hinter dem Rücken

Hinter dem Rücken ist Bewegung dribbeln der den Ball mit den Händen hinter dem Rücken von einer Hand in die andere transferiert. Diese Bewegung wird ausgeführt, um den Ball vor dem Gegner zu schützen. Tun können hinter dem Rücken dribbeln Effektiv muss ein Spieler eine gute Hand- und Fußkoordination haben. Denn diese Bewegung wird nützlicher sein, wenn sie sofort von einem Dribbling gefolgt wird, um nach vorne anzugreifen oder in der Lage zu sein, eine schnelle Pause zu machen.

• Zögern

Zögern dribbeln ist eine Dribbling-Technik durch Spielgeschwindigkeit. Machen Zögern dribbeln, du musst zuerstdribbeln den Ball mit hoher Geschwindigkeit, dann verlangsamte er für einen Moment, bevor er mit voller Geschwindigkeit nach vorne durch die gegnerische Verteidigungszone stürmte.

• rein und raus

Ein- und Ausdribbeln ist eine Bewegung, um einen Gegner zu überlisten, indemdribbeln den Ball in eine Richtung, bevor er diese plötzlich ändert. Zum Beispiel, einen Moment beim Tun Dribbling mit der rechten Hand nach rechts, dann bewegst du den Ball plötzlich in deine linke Hand und trittst nach links, damit dein Gegner getäuscht wird.

• Drehen

Dribbling drehen ist eine technik Dribbling am schwierigsten zu meistern, weil man halten mussdribbeln den Ball beim Drehen oder Drehen, um dem Gegner auszuweichen. Um sich gut drehen zu können, ist eine gute Ballkontrolle erforderlich. [[related-article]] Das Beherrschen der Dribbling-Technik ist die grundlegendste Sache, um Basketball zu spielen. Indem Sie richtig und richtig dribbeln, können Sie andere grundlegende Basketballtechniken leichter beherrschen, wie z Schießen, Vorbeigehen, und Rebound.