Gesundheit

Wie man die Rückenbewegung richtig ausführt und ihre Vorteile für den Körper

Bewegung sichern ist eine einfache und effiziente Übung für den unteren Rücken, das Gesäß, die Kniesehnen und die Bauchmuskeln. Diese Bewegung wird in Bauchlage mit gestreckten Beinen und fest nach hinten gestreckten Beinen ausgeführt. Bewegung sichern ist eine Art von Kraft- und Stabilitätsübung mit geringer Intensität, die jeden Tag durchgeführt werden kann. Übung sichern Es kann von Menschen mit unterschiedlichem Fitnessniveau durchgeführt werden.

Bewegung sichernwichtige Muskeln trainieren

Es gibt viele Rumpfmuskeln, die bei der Bewegung trainiert werden sichern. Im Großen und Ganzen ist die Bewegung sichern trainiere folgende Muskeln:
  • Die meisten der unteren Rückenstrecker, die eine Schlüsselrolle bei der Rückenstreckung spielen
  • Obere Rücken- und Schultermuskulatur
  • Bauchmuskeln
  • Po-Muskeln
  • Oberschenkelmuskeln

So machen Sie den Umzug sichern

Back-up-Übung ist eine Bewegung, die nicht schwierig und effektiv ist. Wie man es richtig und sicher macht, braucht jedoch noch Aufmerksamkeit. Dies ist sehr wichtig, um sicherzustellen, dass die Übungen, die Sie ausführen, auf die richtigen Muskeln abzielen und Verletzungen durch Bewegungsfehler vermieden werden. So geht der Umzug sichern denen Sie folgen können.
  1. Legen Sie sich in Bauchlage hin.
  2. Legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf, strecken Sie dann die Beine und schließen Sie sie hinter sich.
  3. Halten Sie Ihren Nacken neutral, d. h. Sie können immer noch nach unten schauen und den Blick nach vorne richten.
  4. Heben Sie Ihren Oberkörper (etwa vom Bauch bis zum Kopf) an und senken Sie ihn dann langsam in Richtung Boden ab. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Füße nicht bewegen und bleiben Sie auf dem Boden.
  5. Vergessen Sie nicht, zu Atem zu kommen, während sich Ihr Oberkörper auf und ab bewegt.
Übung sichern Dies kann in zwei Sätzen mit jeweils 12-20 Wiederholungen erfolgen. Mach lieber einen Schritt sichern langsam und konzentriert darauf, die richtige Position beizubehalten, anstatt zu hetzen und die falsche Bewegung zu machen. Außer Bewegung sichern oben gibt es auch mehrere Variationen der Übung sichern die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden können, wie zum Beispiel:
  • Bewegung Übermensch, das ist praxis sichern Dies geschieht durch Einbeziehung der Position der Beine und Arme, die wie Superman angehoben werden.
  • Bewegung stehender Übermensch, das ist praxis sichern im Stehen mit angehobenen Armen und Beinen durchgeführt.
  • Bewegung Spürhund, d.h. Bewegung sichern in einer Kriechstellung.
  • Kobra-Bewegung, nämlich die Bewegung des Anhebens des Oberkörpers (Taille zum Kopf), während der Teil unterhalb der Taille auf dem Boden bleibt.
[[Ähnlicher Artikel]]

Bewegungsvorteile sichern

Bei regelmäßiger Ausführung ist die Bewegung sichern kann die Rumpfmuskulatur trainieren und dem Körper verschiedene Vorteile bieten. Verschiedene Vorteile der Bewegung sichern ist:
  • Gesunde Wirbelsäule

Übung sichern kann die Rückenstrecker stärken, die die Wirbelsäule stützen.
  • Stärkere Beine und Gesäß

Bewegung sichern Trainieren Sie Ihre Gesäß- und Oberschenkelmuskeln, damit Ihre Beine und Ihr Gesäß stärker werden.
  • Verletzungen vermeiden

Eine starke Rumpfmuskulatur spielt eine wichtige Rolle bei der Reduzierung von Spannungen im unteren Rückenbereich. Einer der Vorteile der Bewegung sichern ist es, durch eine starke Rumpfmuskulatur Schmerzen oder Verletzungen im unteren Rückenbereich zu vermeiden.
  • Gute Haltung

Eine starke Rückenmuskulatur kann Krümmungen, Fehlhaltungen und verschiedenen Formen von Beschwerden wie einer gebeugten Wirbelsäule oder Kyphose vorbeugen.
  • Leicht zu schaffen

Jeder mit unterschiedlichem Fitnesslevel kann die Übungen machen sichern ganz einfach, ohne spezielle Trainingstools zu verwenden. [[related-article]] Um die Vorteile der Bewegung zu nutzen sichern für den Körper maximal, sollten Sie trainieren sichern Teil einer Reihe von Routine-Fitnessübungen gemacht werden, die umfassender sind als separat (allein). Wenn Sie eine Verletzung des Rückens oder anderer an der Bewegung beteiligter Muskeln haben sichern, empfehlen wir Ihnen, Ihren Arzt, Therapeuten oder Personal Trainer zu konsultieren, bevor Sie dies tun. Wenn Sie Fragen zu gesundheitlichen Problemen haben, können Sie Ihren Arzt direkt über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ kostenlos fragen. Laden Sie die SehatQ-App jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.