Gesundheit

10 Funktionen und Vorteile von Chlorophyll für die Körpergesundheit

Derzeit gibt es viele Chlorophyll-Ergänzungen oder flüssiges Chlorophyll, die mit verschiedenen Marken auf dem Markt verkauft werden. Viele von ihnen versprechen verschiedene gesundheitliche Vorteile. Welche Funktionen und Vorteile hat Chlorophyll dann aus wissenschaftlicher Sicht? Es stellt sich heraus, dass dieser oft als grüne Blattsubstanz bezeichnete Bestandteil das Potenzial hat, verschiedene gesundheitliche Vorteile zu bieten. Denken Sie jedoch daran, dass Sie keine zusätzlichen Nahrungsergänzungsmittel einnehmen müssen, um die Vorteile von Chlorophyll zu nutzen. Denn Sie können es aus natürlichen Zutaten wie grünem Gemüse bekommen.

Die unzähligen Vorteile von Chlorophyll für die Gesundheit

Grünes Gemüse kann man tatsächlich sagen Superfood. Diese Lebensmittel enthalten verschiedene Komponenten, die gut für den Körper sind. Grünes Gemüse enthält nicht nur Ballaststoffe und Vitamine, sondern auch Chlorophyll, das gut für die Gesundheit ist. Hier sind die Vorteile. Einer der Vorteile von Chlorophyll ist die Beseitigung von Akne

1. Akne loswerden

Chlorophyll, das topisch verwendet oder auf die Hautoberfläche aufgetragen wird, soll auch Akne reduzieren. Um diese Vorteile zu erhalten, können Sie ein Gel verwenden, das Chlorophyll enthält. Stellen Sie jedoch vor der Verwendung sicher, dass das Produkt offiziell bei der Food and Drug Supervisory Agency (BPOM) registriert ist. Versuchen Sie vor dem Auftragen auf das Gesicht, ein wenig auf die Hände aufzutragen und warten Sie auf die Reaktion. Wenn keine allergische Reaktion auftritt, können Sie das Gel gemäß der Packungsanleitung auf Ihr Gesicht auftragen.

2. Als natürliches Deodorant

Die Verwendung von Chlorophyll als natürliches Deodorant zur Reduzierung von Körpergeruch hat die Vor- und Nachteile geerntet. Bis jetzt gibt es jedoch noch viele Produkte wie Deodorants und Mundspülungen, die diese Komponente enthalten. Manche Menschen nehmen auch Chlorophyllpräparate ein, um Körpergeruch zu reduzieren.

3. Beschleunigen Sie die Wundheilung

Die Verwendung von Chlorophyll zur Behandlung von Wunden wurde tatsächlich in den 1940er bis 1950er Jahren durchgeführt. Damals wurde Chlorophyll verwendet, um die Wundheilung zu beschleunigen und Infektionen vorzubeugen. In der Zwischenzeit wurde auf der Grundlage neuerer Forschungen gezeigt, dass Chlorophyll enthaltende Medikamente die Wundheilung beschleunigen und Gerüche reduzieren, die aus Wunden entstehen. Chlorophyll kann beim Abnehmen helfen

4. Abnehmen

Tatsächlich muss noch viel Forschung betrieben werden, um die Vorteile von Chlorophyll in dieser Hinsicht sicherzustellen. In einer kleinen Studie, die an 20 übergewichtigen Personen durchgeführt wurde, konnte der Konsum von Chlorophyll in Kombination mit einem hohen Kohlenhydratkonsum jedoch dazu führen, dass sich die Befragten schneller satt fühlen. Dadurch kann die Aufnahme von Kohlenhydraten, die in den Körper gelangen, reduziert werden. Im Laufe der Zeit werden Sie dadurch langsam abnehmen.

5. Erhöhen Sie den Hämoglobinspiegel

Es wird angenommen, dass der Konsum von Chlorophyll dazu beiträgt, die Anzahl der roten Blutkörperchen im Körper zu erhöhen. Darüber hinaus scheint diese Komponente auch in der Lage zu sein, die Qualität der produzierten roten Blutkörperchen zu verbessern. Chlorophyll hat auch eine sehr ähnliche Struktur wie Hämoglobin, einer der Hauptbestandteile der roten Blutkörperchen. Dies macht es als wirksam zur Behandlung von Krankheiten, die mit Hämoglobinmangel verbunden sind, wie Anämie, angesehen.

6. Maximieren Sie die Leberfunktion

Als wären die Vorteile dieser grünen Blattsubstanz endlos. Chlorophyll soll auch die Leberfunktion verbessern, so dass es bei der Entfernung von Giftstoffen und anderen Substanzen, die der Körper nicht benötigt, effektiver sein kann.

7. Verkleinerung der Größe von Tumoren und Krebs im Körper

Es wird angenommen, dass der Konsum von Chlorophyll dazu beiträgt, die Größe von Tumoren bei Krebs zu reduzieren. Die zum Nachweis dieses Vorteils durchgeführten Untersuchungen wurden jedoch nur an Versuchstieren und nicht am Menschen durchgeführt. Daher ist die Wirksamkeit für den Menschen nicht mit Sicherheit bekannt. Gelenkschmerzen können durch die Einnahme von Chlorophyll gelindert werden

8. Reduzieren Sie Gelenkschmerzen

Der nächste Vorteil von Chlorophyll ist als Gelenkschmerzmittel. Denn diese Komponente hat entzündungshemmende oder entzündungshemmende Eigenschaften. Wie wir wissen, ist Arthritis eine der häufigsten Ursachen für Gelenkschmerzen.

9. Verhindern Sie Schlaflosigkeit

Diese grüne Substanz hat eine beruhigende Wirkung für Menschen, die sie konsumieren. Seien Sie also nicht überrascht, wenn einer der Vorteile damit zusammenhängt, die Symptome von Schlafstörungen aufgrund von Schlaflosigkeit, Angststörungen und Müdigkeit zu reduzieren.

10. Ausdauer steigern

Schließlich soll Chlorophyll auch zur Steigerung der Ausdauer beitragen. Dies liegt daran, dass Chlorophyll die Umgebung alkalisch machen kann und anaerobe Bakterien, die Krankheiten verursachen können, in einer alkalischen Umgebung nicht überleben können. Darüber hinaus sollen dieser grünen Substanz auch Bestandteile nachgesagt werden, die sie antimikrobiell machen. [[Ähnlicher Artikel]]

Nebenwirkungen der Einnahme von Chlorophyll

Obwohl es natürlich ist, bleibt Chlorophyll auch dem Risiko ausgesetzt, verschiedene Nebenwirkungen für den Körper zu verursachen. Bei manchen Menschen kann diese Komponente Verdauungsstörungen auslösen, die mit den folgenden Symptomen beginnen:
  • Übel
  • Bauchkrämpfe
  • Durchfall
  • Veränderungen der Stuhlfarbe
  • Gag
Diese Nebenwirkungen treten normalerweise auf, wenn Sie flüssige Chlorophyllpräparate in übermäßigen Mengen einnehmen. Die oben genannten Störungen können auch auftreten, wenn Sie Chlorophyll auf nüchternen Magen konsumieren. Wenn Sie Chlorophyllpräparate einnehmen möchten, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen eingenommenen Nahrungsergänzungsmittel sicher sind und keine anderen schädlichen Inhaltsstoffe enthalten. Überprüfen Sie vor dem Verzehr die Registrierungsnummer bei BPOM und befolgen Sie die Verpackungsanweisungen sorgfältig.