Gesundheit

Jenitri-Frucht, die Frucht des Gottes, deren Vorteile nicht allgemein bekannt sind

In Indonesien gibt es nicht weniger als 30.000 Pflanzenarten, von denen nur 200 als Rohstoffe für die traditionelle Medizinindustrie verwendet wurden. Eine der Kräuterpflanzen, die für die Gesundheit der Menschen des Landes nicht weit verbreitet ist, ist die Frucht der Genitri oder auch als Genitri und Ganitri bekannt. Jenitri-Frucht ist (Elaeocarpus sphaericus Schum) ist eine Samenpflanze, deren Bäume eine Höhe von 25-30 Metern erreichen können. Der Stamm dieses Baumes ist aufrecht und rund braun, während die Blätter an den Rändern gezähnt und an den Enden spitz zulaufend sind. Die Jenitri-Frucht selbst ist Gandul (rund und klein) mit einem Durchmesser von etwa 2 Zentimetern. Die Schale der Frucht ist in jungen Jahren grün und wird bei Reife hellblau. In Indien, dem Land, in dem diese Frucht am häufigsten verwendet wird, gedeiht auch der Genitribaum und wird als Rudraksha-Pflanze bezeichnet. Hindus glauben, dass der Rudraksha-Baum dank der Tränen von Lord Shiva wächst, die auf die Pflanze fallen. Obwohl es ein Land ist, das die meisten Jenitri verwendet, ist Indien kein Produzent dieser einen Frucht. Das Land, das die meisten Jenitri-Früchte produziert, ist Indonesien, insbesondere in den Gebieten Zentraljava, Sumatra, Kalimantan und Bali.

Der Inhalt der Jenitri-Frucht

Obwohl die Jenitri-Frucht in Indonesien weit verbreitet ist, wurde sie nicht häufig für die medizinische Industrie verwendet, auch nicht auf der Ebene der Kräutermedizin. Bisher wurde der Ganitri-Baum nur als Schattenspender am Straßenrand verwendet, während das Holz in der Tischlerei als Rohstoff für Musikinstrumente, nämlich Gitarren und Klaviere, verwendet wird. Inzwischen werden Jenitri-Fruchtkerne auch oft als Kunsthandwerk und Schmuckprodukte verwendet, z. B. zur Herstellung von Armbändern, Halsketten und Gebetsperlen. In Indien werden Jenitri-Samen auch oft als Opfergabe bei Feuerbestattungszeremonien verwendet. Mehrere frühe Studien in Indonesien haben jedoch den Inhalt und die potenziellen Vorteile dieser Frucht für die menschliche Gesundheit untersucht. Aus physikalischer Sicht weist die blaue Farbe auf der Schale der Jenitri-Frucht auf das Vorhandensein von Anthocyanen von Antioxidantien hin. Leider ist der Anthocyaningehalt der Jenitri-Frucht immer noch niedriger als bei anderen Früchten wie Trauben, Erdbeeren, Preiselbeeren, Himbeeren und sogar Maqui-Beeren, die aus derselben Familie wie Jenitri-Frucht stammen. Dies ist auch an der Farbe der Schale der oben genannten Frucht zu erkennen, die dunkler (blau-violett) ist als die der hellblauen Jenitri-Frucht. Andere Studien bestätigen, dass Jenitri-Früchte sekundäre Metaboliten wie Flavonoide, Kohlenhydrate, Proteine, Tannine, Phytosterine, Fette und Alkaloide enthalten. Basierend auf diesen Inhalten wird angenommen, dass die Jenitri-Frucht verschiedene gesundheitliche Vorteile hat. [[Ähnlicher Artikel]]

Potenzielle Vorteile von Jenitri-Frucht für die Gesundheit

Aufgrund des unbekannten Inhalts verwenden nicht viele Menschen Jenitri-Früchte, um verschiedene Arten von Krankheiten zu verhindern oder zu behandeln. Einige frühe Forschungen selbst geben an, dass Jenitri-Frucht potenzielle Vorteile für die menschliche Gesundheit hat, wie zum Beispiel:

1. Durchfall lindern

Durchfall ist durch wässrigen Stuhlgang mit einer Häufigkeit von mehr als dreimal täglich gekennzeichnet. Viele Dinge können zu Durchfall führen, einer davon ist eine bakterielle Infektion Staphylococcus aureus Noch Salmonellen sp. Wenn Durchfall nicht schnell behandelt wird, kann es zu Dehydrationssymptomen kommen. Dieser Effekt kann jedoch durch reichliche Flüssigkeitszufuhr und möglichst Jenitri-Früchte verhindert werden. Der in dieser Frucht enthaltene Gehalt an Flavonoiden, Alkaloiden und Tanninen kann theoretisch das Wachstum dieser Bakterien hemmen, damit sich Ihr Durchfall nicht verschlimmert.

2. Normalisieren Sie die Funktion von Körperorganen

In der traditionellen hinduistischen Medizin wird angenommen, dass Jenitri-Fruchtsamen die Funktion von Körperorganen kontrollieren. Es wird auch angenommen, dass Jenitri-Fruchtsaft Stress und Angstzustände lindert, Entzündungen im Körper verhindert, Schmerzen lindert und den Blutzuckerspiegel senkt. Die oben genannten Vorteile der Jenitri-Frucht müssen jedoch noch weiter untersucht werden und können nicht als alternative Medizin verwendet werden, um ein ärztliches Rezept zu ersetzen.