Gesundheit

Perforierte Vorderzähne können überwunden werden, dies ist die Empfehlung von Zahnärzten

Die Art und Weise, Hohlräume in der Front abzudecken, unterscheidet sich eigentlich nicht von Hohlräumen in anderen Teilen. Wenn das Loch nicht zu groß ist, kann der übliche Füllvorgang durchgeführt werden. Wenn es jedoch groß ist, kann eine Wurzelkanalbehandlung und eine Mantelkrone erforderlich sein. Im Gegensatz zur Behandlung von Hohlräumen in anderen Teilen erfordert das Abdecken von Hohlräumen im vorderen Bereich mehr Aufmerksamkeit auf die Ästhetik. Denn diese Zähne sind die ersten, die man sieht, wenn man lächelt oder spricht.

So decken Sie Hohlräume an der Vorderseite ab

Perforierte Frontzähne können nicht nur Beschwerden aufgrund von Schmerzen verursachen, sondern auch das Aussehen oder die Ästhetik beeinträchtigen. Um dies zu überwinden, können Zahnärzte je nach Schweregrad verschiedene Maßnahmen ergreifen, z. B. die folgenden. Zahnfüllungen können eine Möglichkeit sein, Hohlräume in den Vorderzähnen abzudecken

1. Füllung der Zähne

Frontzahnfüllungen werden normalerweise gemacht, wenn das Loch nicht zu groß ist. Zum Auffüllen der Frontzähne verwendet der Arzt bestimmte Füllmaterialien, deren Farbe den natürlichen Zähnen entsprechen kann, damit die Ästhetik Ihrer Zähne erhalten bleiben kann. Im Folgenden wird der Prozess des Auffüllens der Frontzähne beschrieben, um Hohlräume abzudecken.
  • Bevor der Zahn gefüllt wird, reinigt der Arzt zuerst den geschwärzten Teil des Zahns mit einem Zahnbohrer.
  • Nach der Reinigung passt der Arzt die Farbe des Füllungsmaterials an den zu flickenden Zahn an, damit er keine Streifen aufweist.
  • Anschließend wird ein spezielles Material aufgetragen, um die Verbindung zwischen Zahn und Füllungsmaterial zu verstärken
  • Danach werden die Zähne gefüllt und den Bedingungen entsprechend geformt.
Beispiel für die Installation von Zahnkronen für Backenzähne

2. Jackenkrone

Wenn die Kavitäten groß genug sind, kommt eine Mantelkrone oder eine Zahnkrone in Frage. Krone bezieht sich hier auf die Zahnkrone oder den normalerweise sichtbaren Teil des Zahns, der sich über dem Zahnfleischrand befindet. Bei der Jacke handelt es sich um eine Prothese oder eine künstliche Zahnschicht, die installiert wird, um die Zahnkrone zu bedecken. Anders als bei einer Zahnfüllung, die nur das vorhandene Loch ausfüllt, bedeckt eine Mantelkrone die gesamte Zahnhöhle. Dadurch können die Zähne wieder komplett intakt aussehen. Es gibt verschiedene Arten von Mantelkronenbehandlungen, die durchgeführt werden können, und wenn der Frontzahn sehr groß ist und den Zahnnerv betroffen hat, wird der Arzt die Behandlung mit einer Wurzelkanalbehandlung beginnen. Nach Abschluss der Behandlung bedeckt der Arzt alle Teile des Zahns mit einem Kronenmantel. Veneers können Hohlräume in den Frontzähnen abdecken

3. Furniere

Veneers werden normalerweise gewählt, wenn Sie nicht nur Hohlräume abdecken, sondern auch die Gesamtform der Zähne verbessern möchten. Es gibt viele Arten von Zahnveneers. Der Arzt wird Ihnen näher erklären, welcher Typ am besten zu Ihrem Zustand passt. Machen indirektes Furnier (eine Art Veneer), hier sind die Schritte, die der Zahnarzt unternehmen wird.
  • Der Arzt reinigt zuerst das beschädigte und geschwärzte Zahngewebe.
  • Danach wird der Arzt die Zahnoberfläche so formen, dass sie als guter Platz zum Anbringen von Veneers verwendet werden kann.
  • Der nächste Vorgang besteht darin, die Zähne und Kiefer zu drucken. Diese Drucke werden an ein Labor für Furniere geschickt und es dauert normalerweise einige Tage bis zu einer Woche, bis die Furniere fertig sind.
  • Während Sie auf die Fertigstellung der Veneers warten, fertigt der Arzt provisorische Füllungen oder Veneers an, damit die Zähne nicht hohl aussehen.
  • Nach der Fertigstellung können Veneers auf die Zähne aufgesetzt werden und halten lange.
Lesen Sie auch: 2020 Zahnfüllung Kostenspanne, kann billig, teuer, sogar kostenlos sein

So beugen Sie Karies in den Frontzähnen vor

Nach einem Eingriff zur Behandlung von Karies in den Vorderzähnen möchten Sie sicherlich nicht, dass dies noch einmal passiert. Daher ist die Erhaltung der Zahngesundheit danach ein wichtiger Schritt, den Sie nicht verpassen sollten. Hier erfahren Sie, wie Sie Karies in Ihren Frontzähnen vorbeugen können.
  • Putzen Sie Ihre Zähne regelmäßig mindestens zweimal täglich, nach dem Frühstück und vor dem Schlafengehen.
  • Verwendung von Zahnseide oderZahnseide um Speisereste zwischen den Zähnen zu entfernen.
  • Verwenden Sie fluoridhaltiges Mundwasser, um verborgene Bereiche der Zähne zu erreichen
  • Beschränken Sie den Verzehr von klebrigen, süßen und farbstoffhaltigen Speisen und Getränken, da diese bestehende Füllungen beschädigen können.
  • Verzehr gesunder Lebensmittel und Getränke für die Zahngesundheit, wie Gemüse, Obst und Wasser.
  • Gehen Sie regelmäßig mindestens alle 6 Monate zum Zahnarzt.
[[verwandte Artikel]] Wenn Ihre Frontzahnfüllungen unbequem oder beschädigt sind, dann zögern Sie nicht, sie sofort von einem Zahnarzt untersuchen zu lassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Karies in den Vorderzähnen abdecken können, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play .