Gesundheit

8 einfache Möglichkeiten, schwarze Knöchel zu überwinden

Schwarze Flecken sind nicht im Gesicht, können aber das Aussehen beeinträchtigen, sind schwarze Knöchel. Viele Menschen erleben es, weil die Haut um die Knöchel dünner ist, was sie anfällig für Trockenheit, Verdunkelung und Verdickung macht. Der Weg, um schwarze Flecken an den Knöcheln loszuwerden, besteht darin, sie vor dem Austrocknen zu bewahren. Aber keine Sorge, denn die schwarz aussehenden Knöchel sind nicht dauerhaft. Einige Selbstpflegemethoden zu Hause können dies verschleiern.

Ursachen für schwarze Augen

Bevor Sie sich näher damit befassen, wie Sie schwarze Knöchel loswerden können, identifizieren Sie zunächst einige der Ursachen:
  • Ständige Reibung mit Kleidung oder Schuhen
  • Nicht sauber genug
  • Trockene Haut
  • Ansammlung abgestorbener Hautzellen
  • Übermäßige Exposition gegenüber ultraviolettem Licht
  • Das Auftreten von Hyperpigmentierung
  • Entzündung
  • Hautprobleme wie Ekzeme und Psoriasis
  • Verletzungen oder Wunden am Knöchel
  • Erkrankungen der Gefäße, die die Beine mit Blut versorgen, die nicht glatt sind (venöse Stauung)

Wie man Schwarz an den Knöcheln loswird

Wenn aufgrund von Gewohnheiten oder Umweltfaktoren schwarze Knöchel auftreten, gibt es viele Möglichkeiten, sie loszuwerden. Es unterscheidet sich jedoch von Erkrankungen, die durch andere Krankengeschichten beeinflusst werden, insbesondere solche, die von Geburt an auftreten. Insbesondere für dunkle Knöchel aufgrund von Umwelteinflüssen gibt es hier einige Möglichkeiten, sie zu tarnen:

1. Aloe-Vera-Gel

Aloe Vera ist für ihre unzähligen Eigenschaften bekannt und wird seit langem verwendet, um das Gesicht aufzuhellen. Sie können direkt auf dunkle Knöchel auftragen. Aloe Vera Gel kann nicht nur aufhellen, sondern auch Feuchtigkeit spenden. Die Methode ist einfach. Es reicht aus, täglich Aloe-Vera-Extrakt einzunehmen und in die Knöchel einzumassieren. Warten Sie 30 Minuten, bevor Sie es mit Wasser abspülen.

2. Kokos- und Moschusöl

Kokosöl enthält essentielle Fettsäuren und Vitamin E. Beide sind sehr effektiv bei der Befeuchtung und Heilung geschädigter Haut. Der Trick besteht darin, Kokosöl langsam in die Hautpartie um die Knöchel einzureiben. Dann 15 Minuten stehen lassen. Anschließend mit warmem Wasser und Seife abspülen. Die gleichen Eigenschaften sind auch in Moschusöl vorhanden, das die Hautpigmentierung ausgleichen kann. Rizinusöl Es reduziert die Überproduktion von Melanin in der Haut und versorgt die Haut mit Nährstoffen. So sieht die Haut heller und gesünder aus. Sie können Moschusöl vor dem Schlafengehen auftragen und dann Socken anziehen. Morgens mit klarem Wasser abspülen.

3. Zitronenextrakt

Bildunterschrift Zitrone ist nicht nur reich an Vitamin C, sondern hat auch hautaufhellende Eigenschaften. Dies bedeutet, dass Zitronenextrakt das Potenzial hat, dunkle Bereiche zu heilen, einschließlich der Knöchel. Darüber hinaus enthält Zitrone auch antiseptische und antibakterielle Eigenschaften adstringierend. Um die Vorteile zu nutzen, drücken Sie einfach eine frische Zitrone aus und tragen den Extrakt direkt auf die Knöchel auf. Darüber hinaus können Sie auch einige Minuten Zitronenscheiben einreiben. 30 Minuten stehen lassen, dann mit warmem Wasser abspülen.

4. Kartoffel

Wer hätte das gedacht Katecholase in der Kartoffel kann bei regelmäßiger Anwendung die Haut aufhellen. Der Trick besteht darin, die Kartoffel zu schneiden und dann auszupressen, um den Extrakt zu erhalten. Darüber hinaus können Sie auch bereits geriebene Kartoffeln auspressen. Dann direkt auf die Knöchel auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Nach Trockenheit mit warmem Wasser abspülen. Tatsächlich ist diese Methode wissenschaftlich nicht bewiesen. Sie können jedoch Zitronenextrakt hinzufügen, um seine Eigenschaften zu optimieren.

5. Gurkenextrakt

Als eines der Lebensmittel, die Wasser enthalten, kann Gurke auch dazu beitragen, dunkle Knöchel aufzuhellen. Der Bonus, es gibt Vitamin A und Vitamin C, die abgestorbene Hautzellen vertreiben und vorhandene Hautzellen verjüngen können. Wie man es verwendet, nimmt man einen Extrakt aus einer geriebenen Gurke. Dann auf die dunkle Haut auftragen. Du kannst eine Gurke auch in kleine Stücke schneiden und direkt auf deine Knöchel reiben. 15 Minuten stehen lassen, dann mit warmem Wasser abspülen. Sie können diese Methode jeden Tag ausprobieren.

6. Kakaobutter

Bekannt für seine unzähligen Vorteile für die Haut, Kakaobutter kann Ihre Wahl sein, um trockene Knöchel mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Methode ist ganz einfach, nämlich durch Auftragen Kakaobutter zu den Knöcheln und massieren Sie es sanft. Lassen Sie es 15 Minuten einwirken, bevor Sie es abspülen.

7. Haferflocken und Honig

Haferflocken und Honig können nicht nur als Gesichtsmaske verwendet werden, sondern auch als Gesichtsmaske Peeling natürliche Haut. Wenn abgestorbene Hautzellen entfernt werden, wird die Hautfarbe automatisch heller. Dazu zunächst Haferflocken und 2 Teelöffel Honig mischen. Dann reiben und massieren Sie den Knöchelbereich für einige Minuten sanft ein. Anschließend mit warmem Wasser abspülen und Feuchtigkeitscreme auftragen. Diese Methode ist sicher jeden Tag durchzuführen.

8. In Salzwasser einweichen

Es könnte sein, dass schwarze Knöchel erscheinen, weil sie jeden Tag hart genug arbeiten müssen, um Reibung und Umweltverschmutzung ausgesetzt zu sein. Um dies zu beheben, versuchen Sie, Ihre Füße in warmem, gesalzenem Wasser einzuweichen. Diese Methode kann helfen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Um die Ergebnisse zu maximieren, massieren Sie die Knöchel sanft in kreisenden Bewegungen. Sie können diese Methode 2 Mal pro Woche durchführen. Die Haut der Knöchel sieht nicht nur heller aus, das Einweichen der Füße macht sie auch entspannter. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Peeling und Feuchtigkeit halten ist der Schlüssel, um Ihre Knöchel in Form zu halten. Wenn die beiden oben genannten Dinge erledigt sind, ist die Sauberkeit natürlich wacher. Wenn jedoch aufgrund anderer Erkrankungen schwarze Knöchel auftreten, sind die oben genannten Methoden nicht unbedingt wirksam. Um effektiver zu sein, bedarf es einer medizinischen Behandlung. Um weitere medizinische Bedingungen zu besprechen, die die Schwärzung der Knöchel beeinflussen, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.