Gesundheit

Funktionen der LH- und FSH-Hormone für den menschlichen Körper

LH steht für luteinisierendes Hormon und FSH ist die Abkürzung für follikelstimulierendes Hormon. Beide gehören zu den gonadotropen Hormonen, die für die Funktion der Fortpflanzungsorgane, insbesondere der Eierstöcke bei Frauen und der Hoden bei Männern, eine wichtige Rolle spielen. Bei Frauen spielen LH und FSH eine wichtige Rolle im Menstruationszyklus und beim Eisprung. Bei Männern spielen diese beiden Hormone eine wichtige Rolle bei der Spermienproduktion.

Die Funktion von LH im menschlichen Körper

Sowohl männliche als auch weibliche Körper produzieren luteinisierendes Hormon oder LH. Dieses Hormon wird von der Hypophyse im Gehirn gebildet und freigesetzt und spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Funktion der Eierstöcke und Hoden.

Im Folgenden sind die spezifischen Funktionen von LH bei Männern und Frauen aufgeführt.

• LH-Funktion bei Frauen

Bei Frauen spielt LH vor allem im Menstruationszyklus eine wichtige Rolle. Im Allgemeinen dauert der Menstruationszyklus einer Frau vier Wochen. In der ersten und zweiten zwei Wochen wird die LH eine andere Rolle spielen. Während der ersten zwei Wochen wird dieses Hormon benötigt, um die Follikel in den Eierstöcken oder Eierstöcken zur Produktion des weiblichen Sexualhormons Östradiol zu stimulieren. Am 14. Tag des Zyklus steigt der LH-Spiegel dramatisch an und löst die Freisetzung eines Eies aus. Dieser Vorgang wird als Eisprung bezeichnet. Wenn Sie einen Eisprung haben, sagt man, dass sich eine Frau in ihrer fruchtbaren Zeit befindet. Sex während des Eisprungs erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.

In den letzten zwei Wochen des Menstruationszyklus stimuliert LH durch einen speziellen Mechanismus die Produktion des Hormons Progesteron, das sehr wichtig ist, um die frühen Stadien der Schwangerschaft zu unterstützen. Dies geschieht als natürlicher Mechanismus, wenn zum Zeitpunkt des Eisprungs eine Befruchtung der Eizelle durch Sperma stattfindet. Wenn jedoch der Eisprung auftritt und die Eizelle nicht durch Spermien befruchtet wird, tritt die Gebärmutterschleimhaut durch die Vagina aus, und diese Phase wird als Menstruation bezeichnet.

• LH-Funktion bei Männern

Bei Männern spielt LH eine Rolle bei der Produktion von Testosteron. Dieses Hormon stimuliert Zellen, die Leydig-Zellen genannt werden, um diese Funktionen auszuführen. Das produzierte Testosteron wird eine Rolle bei der Stimulierung der Spermienproduktion spielen und Männern helfen, ihre körperlichen Eigenschaften wie eine tiefe Stimme, Schnurrbart und Bart sowie Körperbehaarung zu erhalten.

Funktionen von FSH im menschlichen Körper

Die Produktion und Freisetzung von FSH wird durch Hormone in Hoden und Eierstöcken reguliert. Dieses Regulationssystem ist als Hypothalamus-Hypophysen-Gonaden-Achse bekannt. Genau wie LH ist auch die Funktion von FSH im männlichen und weiblichen Körper unterschiedlich, obwohl beide immer noch mit den Fortpflanzungsorganen verbunden sind. Hier ist die Erklärung.

• FSH-Funktion bei Frauen

Die Funktion von FSH bei Frauen hängt mit der Wirkung von LH zusammen. Dieses Hormon stimuliert die Bildung von Follikeln in der Gebärmutter, die dann durch LH stimuliert werden, um seine Funktion auszuführen. Mit anderen Worten, dieses Hormon spielt eine wichtige Rolle beim Eisprung, auch bekannt als die Freisetzung von Eizellen. In der dritten und vierten Woche des Menstruationszyklus produziert LH als Vorbereitung auf die Schwangerschaft Progesteron. Dann wird die FSH-Produktion eingestellt. Das Ende der FSH-Produktion signalisiert das Ende des Menstruationszyklus. Andererseits ist die FSH-Produktion wieder angestiegen, was auf den Beginn des nächsten Menstruationszyklus hinweist.

• FSH-Funktion bei Männern

Bei Männern reguliert FSH den Testosteronspiegel im Körper. Testosteron ist das männliche Sexualhormon. Dieses Hormon spielt eine wichtige Rolle bei der Spermienproduktion und verleiht Männern ihre körperlichen Eigenschaften. Man kann sagen, dass LH die Produktion von Testosteron auslöst, während FSH das Gleichgewicht seiner Spiegel im Körper reguliert. Lesen Sie auch:Sexualhormone und ihre Rolle für den Körper von Mann und Frau

Die Bedeutung von abnormalen LH-Spiegeln im Körper

Zu niedrige oder zu hohe LH-Werte weisen auf gesundheitliche Probleme im Körper hin. Hier sind einige Erkrankungen, die durch ein Ungleichgewicht des Hormonspiegels im Körper gekennzeichnet sind.

• Die Bedeutung eines erhöhten LH-Spiegels bei Frauen

Ein zu hoher LH-Spiegel bei Frauen kann auf Probleme mit den Eierstöcken hinweisen. Dieser Zustand wird als primäre Ovarialinsuffizienz bezeichnet. Einige der Dinge, die diesen Fehler verursachen können, sind:
  • Unvollkommene Eierstockbildung
  • Genetische Störungen, wie das Turner-Syndrom
  • Geschichte der Chemotherapie
  • Waren Sie schon einmal zu viel Strahlung ausgesetzt?
  • Syndrom der polyzystischen Ovarien (PCOS)
  • Geschichte der Autoimmunerkrankung
  • Tumore in den Eierstöcken
  • Schilddrüsen- oder Nebennierenerkrankung

• Die Bedeutung des Mangels an LH-Spiegeln bei Frauen

Unterdessen kann ein Mangel an LH-Spiegeln bei Frauen ein sekundäres Ovarialversagen anzeigen. Das heißt, Störungen in den Eierstöcken werden durch Schäden an Körperteilen verursacht, die sich außerhalb der Eierstöcke befinden. In vielen Fällen resultiert die Erkrankung aus einer Schädigung von Bereichen des Gehirns, die für die Regulierung der Hormonproduktion verantwortlich sind, wie beispielsweise der Hypophyse. LH-Spiegel, die unter dem Normalwert liegen, können auch ein Zeichen für Essstörungen wie Anorexie und Unterernährung sein.

• Die Bedeutung eines erhöhten LH-Spiegels bei Männern

Bei Männern kann ein zu hoher LH-Spiegel auf eine Störung der Hoden hinweisen, die als primäres Hodenversagen bezeichnet wird. Einige Bedingungen, die diese Bedingung auslösen können, sind:
  • Vorgeschichte von Virusinfektionen wie Mumps oder Mumps
  • Versagen der Gonadenentwicklung
  • Trauma, zum Beispiel durch einen harten Aufprall oder Unfall
  • Chromosomenanomalien, wie das Klinefelter-Syndrom
  • Übermäßige Strahlenbelastung
  • Geschichte der Chemotherapie
  • Autoimmunerkrankung
  • Tumor

• Bedeutung von LH-Mangel bei Männern

Eine Schädigung der Hypophyse kann auch bei Männern zu einer Abnahme des LH-Spiegels führen. Niedrige LH-Spiegel können bei Männern auch zu einer Abnahme des Testosteronspiegels führen, was schließlich zu Müdigkeit und eingeschränkter Sexualfunktion führt, wie z.
  • Sexuelle Dysfunktion
  • Verlust des sexuellen Verlangens
Lesen Sie auch:Lernen Sie das endokrine System und das hormonproduzierende Drüsennetzwerk kennen

Die Bedeutung von abnormalen FSH-Spiegeln im Körper

Ein Ungleichgewicht des FSH-Spiegels kann auch auf verschiedene Gesundheitsprobleme hinweisen. Hier ist die Erklärung.

• Die Bedeutung eines erhöhten FSH-Spiegels bei Frauen

Bei Frauen können über dem Normalwert liegende FSH-Werte auf verschiedene Zustände hinweisen, wie zum Beispiel:
  • Schädigung der Gebärmutterfunktion oder Gebärmutterversagen
  • Menopause
  • PCOS
  • Chromosomenanomalien wie das Turner-Syndrom

• Bedeutung eines FSH-Mangels bei Frauen

In der Zwischenzeit kann ein Mangel an FSH-Spiegeln bei Frauen auf folgende Zustände hinweisen:
  • Die Eierstöcke oder Eierstöcke produzieren nicht genügend Eizellen.
  • Die Arbeit der Hypophyse ist gestört.
  • Es liegt eine Störung des Hypothalamus im Gehirn vor.
  • Starkes Untergewicht

• Bedeutung von erhöhten FSH-Spiegeln bei Männern

Überhöhte FSH-Spiegel können bei Männern auf verschiedene Störungen hinweisen, wie zum Beispiel:
  • Klinefelter-Syndrom
  • Hodendysfunktion
  • Hodenschäden durch Krankheit, wie Alkoholabhängigkeit
  • Hodenschädigung durch medizinische Eingriffe, zB Chemotherapie

• Bedeutung von FSH-Mangelwerten bei Männern

Ein FSH-Mangel bei Männern kann auf Erkrankungen der Hypophyse oder des Hypothalamus hinweisen. Der Körper eines Mannes, dem FSH fehlt, kann auch keine Spermien produzieren. [[verwandte Artikel]] LH- und FSH-Hormonspiegel werden normalerweise von Ärzten empfohlen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fortpflanzungssystem haben, z. B. wenn Sie ein Baby bekommen oder unregelmäßige Perioden haben. Wenn Sie mehr über die Funktion der Hormone LH und FSH und den Ablauf ihrer Untersuchung erfahren möchten, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.