Gesundheit

Wird oft für die Therapie verwendet, was ist Hypnose?

Viele von uns assoziieren das Wort Hypnose mit der Art der Kriminalität in Unterhaltungssendungen im Fernsehen. In beiden Fällen verliert das Opfer oder die Person, die Gegenstand der Hypnose ist, oft das Bewusstsein und lässt sich leicht täuschen, wie von übernatürlichen Kräften. Aber wussten Sie, dass die Erwähnung von "Hypnose" dafür eigentlich ein Fehler ist? Der Begriff Hypnotiseur oder Hypnotherapeut selbst bezieht sich eigentlich auf Menschen, die Hypnose praktizieren. Die wahre Praxis der Hypnose beinhaltet keine magischen Elemente, geschweige denn Unterhaltung. Echte Hypnose wird durchgeführt, um Menschen zu helfen, ihre Probleme zu überwinden.

Was ist Hypnose?

Der Begriff Hypnose tauchte erstmals Anfang des 19. Jahrhunderts auf. Wer es zuerst gesagt hat, es gab immer noch einen Unterschied. Einige sagen, der Begriff sei von einem Franzosen geprägt worden, der sich für Gedankenanregungen und Verhaltensprozesse interessierte, namens Tienne Félix d'Henin de Cuvillers. Es gibt auch eine Erwähnung von Dr. James Braid, schottischer Chirurg. Im Grunde ist Hypnose eine psychologische Praxis, die oft verwendet wird, um jemandem zu helfen, bestimmte Bedingungen wie zum Beispiel eine Sucht zu überwinden. Der Prozess beinhaltet Suggestion und Induktion, um den Geist zu entspannen. Während des Hypnoseprozesses führt der Hypnotherapeut eine Person so, dass sich ihr Geist entspannt und einen Geisteszustand erreicht Trance. Wenn man den Zustand erreicht hat Trance dann wird der Hypnotherapeut durch Worte Vorschläge machen, damit Sie Veränderungen erfahren. Im Falle einer Rauchsucht wird Ihnen der Hypnotherapeut Ratschläge geben, die Ihnen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Zustand Trance Gemeint ist kein magischer Zustand, sondern ein Zustand, in dem der Geist sehr entspannt ist. Wenn Ihr Verstand jemals beim Lesen eines Buches, beim Anschauen eines Films oder beim Tagträumen wegdriftet, ohne auf Ihre Umgebung zu achten, dann haben Sie einen Zustand erlebt. Trance das.

So funktioniert Hypnose

Damit die Hypnose richtig funktioniert, muss dieser Prozess von einem zertifizierten und erfahrenen Hypnotherapeuten durchgeführt werden. Während einer Hypnosesitzung wird der Hypnotherapeut Ihren Geist anleiten, sich zu konzentrieren und zu entspannen, indem er wichtige Wörter spricht und betont, die mehrmals wiederholt werden. Wenn Sie in einen Zustand der Konzentration und Entspannung eingetreten sind, wird Ihr Geist empfänglicher für Anregungen von außen. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihnen der Hypnotherapeut entsprechend Ihrer Therapieziele Vorschläge machen. Vorschläge können darin bestehen, eine Gewohnheit zu brechen, eine Erinnerung zu vergessen und vieles mehr. Denken Sie auch daran, dass Sie in diesem Zustand völlig wach sind und nicht schlafen, wie es oft in Unterhaltungsshows gezeigt wird. Nachdem die Suggestionsphase abgeschlossen ist, wird der Hypnotherapeut Sie aus Ihrem Zustand "wecken" Trance oder Sie können selbst „aufwachen“. Es ist zu hoffen, dass die übermittelten Vorschläge sich in Ihrem Gedächtnis verankern können, damit sie Ihr Verhalten oder Ihre Gedanken wie gewünscht ändern.

Ist Hypnose nur ein Placebo-Effekt?

Obwohl sowohl der Placebo-Effekt als auch die Hypnose Suggestionen verwenden, zeigen die Ergebnisse, dass das Gehirn stärker auf Hypnose reagiert als Placebo-Suggestionen. Während der Hypnose erfahren Teile des Gehirns, die mit der Kontrolle von Handlungen und dem Bewusstsein verbunden sind, eine signifikante Aktivität.

Vorteile der Hypnose

Wie oben erwähnt, können Hypnose und Hypnotherapie einer Person helfen, mit verschiedenen Problemen umzugehen. Einige von ihnen sind:
  • Überwinden posttraumatische Belastungsstörung (PTSD)
  • Schlaflosigkeit
  • Schmerzen
  • Reizdarmsyndrom

Notizen von SehatQ

Obwohl die meisten Ärzte Hypnose oder Hypnotherapie bei der Behandlung verschiedener psychischer Probleme nicht empfehlen, nimmt in letzter Zeit die Unterstützung der Hypnoseforschung für medizinische Zwecke zu. Und Hypnose ist eine echte psychologische Therapie, nicht nur eine leere Wissenschaft. Wenn Sie daran interessiert sind, es auszuprobieren, stellen Sie sicher, dass Ihr Hypnotherapeut erfahren und zertifiziert ist.