Gesundheit

Elektrische Babyschaukel, wie man sie sicher trägt?

Elektrische Babyschaukeln gehören mittlerweile zu den Bedürfnissen der Eltern bei der Kindererziehung. Denn dieses eine Gerät soll den Kleinen beruhigen, wenn er pingelig ist. Darüber hinaus fällt es Kindern leichter, mit den durch die Schaukel erzeugten Bewegungen zu schlafen. Wenn das Baby wählerisch ist, kann das Halten des Babys ein "kleines Zittern" hervorrufen, während das Baby noch im Mutterleib ist. Dieser Zustand kann das Baby beruhigen. Aber natürlich macht es dich müde, ihn ständig zu halten. Daher gibt es eine elektrische Babyschaukel, die eine Option sein kann. Vor allem, wenn Ihr Kleines oft unter Koliken leidet, die nur durch wiederholte rhythmische Bewegungen (wie Schaukeln) gelindert werden können. Aber vor allem sollten Sie darauf achten, auch wenn sich das Baby in der Elektroschaukel wohlfühlt.

Sichere Tipps für die Verwendung einer elektrischen Babyschaukel für Ihr Kleines

Babyschaukeln können ein wählerisches Baby sofort beruhigen. Wenn Ihr Kleines ruhig ist, können Sie verschiedene anstehende Aufgaben erledigen. Aber lass es nicht unbeaufsichtigt in der elektrischen Babyschaukel, okay? Im Folgenden finden Sie sichere Tipps für die Verwendung der Schaukel für Kinder.
  • Befolgen Sie alle Anweisungen aus der Bedienungsanleitung, einschließlich der Angaben zu Alters- und Gewichtsbeschränkungen.
  • Wählen Sie für Babys unter 4 Monaten eine vollständig zurückgelehnte Position.
  • Lassen Sie das Baby nicht unbeaufsichtigt in der Elektroschaukel.
  • Legen Sie immer einen Sicherheitsgurt oder einen Sicherheitsgurt an.
  • Überprüfen Sie alle Teile der Schaukel, falls beschädigt, sofort reparieren oder ersetzen.
  • Stellen Sie die Schaukel nicht auf eine hohe Oberfläche vom Boden, wie zum Beispiel einen Tisch, ein Bett oder ein Sofa.
  • Wenn Sie ein älteres Kind haben, lassen Sie es nicht mit einem Baby darin spielen oder die Schaukel schieben.
  • Wenn Sie die Schaukel bewegen möchten, aber das Baby noch da ist, dann bewegen Sie zuerst das Kleine.
  • Lassen Sie das Baby nicht auf der Schaukel schlafen. Wenn Sie einschlafen, entfernen Sie sich sofort von der Schaukel.
[[Ähnlicher Artikel]]

Worauf Sie beim Kauf einer elektrischen Babyschaukel achten sollten

Derzeit gibt es verschiedene Modelle von elektrischen Babyschaukeln, aus denen Sie wählen können. Aber manchmal können zu viele Auswahlmöglichkeiten verwirrend sein. Wie finden Sie also eine elektrische Babyschaukel, die für Ihr Kleines sicher und bequem ist?

1. Siehe Gewichtsbereich:

Einige Schaukeln sind für Babys mit einem kleineren Körpergewicht. Inzwischen gibt es andere Schaukeln, die für das Übergangsalter bei älteren Babys verwendet werden können.

2. Achte darauf, wie die Schaukel funktioniert

Sie können elektrische Babyschaukeln finden, die mit Batteriestrom betrieben werden, Plug-in-Power (Netzstecker) oder sogar eine Kombination aus beidem.

3. Wählen Sie die Funktionen, die Ihren Anforderungen entsprechen

Sie können eine Standard-Elektroschaukel zu einem relativ günstigeren Preis erhalten. Wenn Sie jedoch eine Schaukel mit zusätzlichen Funktionen wie Vibration, Bewegungsmöglichkeit in verschiedene Richtungen, Sinnesspielzeug mit einem schöneren Design suchen, müssen Sie natürlich einen höheren Preis zahlen.

4. Berücksichtigen Sie die Größe des Raumes

Vor dem Kauf einer elektrischen Babyschaukel empfiehlt es sich, den verfügbaren Platz zu Hause auszumessen. Auf diese Weise können Sie eine Schaukel mit der richtigen Größe und Ausstattung kaufen, zum Beispiel eine, die sich bei Nichtgebrauch zusammenklappen lässt.

5. Probieren Sie es aus, bevor Sie kaufen

Wenn Sie Freunde oder Familie haben, die eine elektrische Babyschaukel haben, können Sie es zuerst ausprobieren. Unter anderem ist es wichtig, auf den Sicherheits- und Komfortfaktor einer Schaukel für ein Baby zu achten. Wenn Sie oder Ihr Kind empfindlich auf laute Geräusche reagieren, wählen Sie eine Schaukel, die beim Schaukeln minimale Geräusche macht. Denn manche Schaukeln können ein ziemlich nerviges Geräusch machen. Glücklicherweise gibt es mittlerweile viele Modelle von elektrischen Babyschaukeln, die fast geräuschlos sind. Vergessen Sie auch nicht, andere Lieder und Klangmodi des Swings auszuprobieren. Stellen Sie sicher, dass es Ihrem Kleinen Spaß macht.

Anmerkungen von SehatQ:

Sie werden die Freude oder sogar Ablehnung der elektrischen Babyschaukel des Kindes erst erfahren, wenn Sie sie ausprobiert haben. Wenn Sie sich also für eine Schaukel entscheiden möchten, bringen Sie Ihr Kind so oft wie möglich mit, um es auszuprobieren.