Gesundheit

Machen Sie keinen Fehler, dies sind 4 gute Schlafpositionen für die Gesundheit

Wussten Sie, dass die Schlafposition mit der Persönlichkeit einer Person zusammenhängt? Darüber hinaus kann die richtige Schlafposition Ihre Gesundheit langfristig erhalten. Bestimmten Krankheiten oder Gesundheitszuständen kann durch eine gute Schlafposition vorgebeugt werden, wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Schnarchen oder das Vermeiden von plötzlichem Erwachen in der Nacht.

Gute Schlafposition für die Gesundheit

Zur genaueren Erläuterung hier die verschiedenen Schlafpositionen und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit:

1. Seitliche Schlafposition

Das Schlafen auf der Seite hat gesundheitliche Vorteile, insbesondere eine nach links geneigte Position. Es kann nicht nur das Schnarchen reduzieren, diese Schlafposition ist auch gut für die Verdauung und reduziert Sodbrennen. Wenn du oft in dieser Position schläfst, solltest du außerdem ein Nackenpolster zwischen deine Beine legen, um die Position deiner Hüften anzupassen. Ziel ist es, Schmerzen im unteren Rücken zu vermeiden.

2. Schlafposition wie ein Fötus

Die Schlafposition wie ein Fötus ist eine der beliebtesten Schlafpositionen. Diese Position ist bei Frauen sehr verbreitet als bei Männern. Mehrere Studien belegen die Persönlichkeit von Menschen, die diese Schlafposition als freundlich und warm wählen. Die Schlafposition wie ein Fötus hat viele Vorteile. Diese Schlafposition ist nicht nur gut bei Rückenschmerzen oder schwangeren Frauen, sondern kann auch das Schnarchen bei Schnarchern reduzieren.

3. Schlafposition auf dem Rücken liegend (Rückenlage)

Die Rückenlage oder das Schlafen in Rückenlage hat die meisten Vorteile für Ihre Gesundheit. Das schont nicht nur die Wirbelsäule, sondern entlastet durch diese Schlafposition auch schmerzende Hüften und Knie. Auch das Schlafen in Rückenlage kann den Druck auf Rücken und Gelenke reduzieren. Die Position ist sogar in der Lage, Falten im Gesicht durch Kissen oder den Einfluss der Schwerkraft beim Schlafen zu reduzieren.

4. Schlafposition auf deiner Seite, um deinen Partner zu umarmen (Löffel)

Diese seitliche Schlafposition kann eine ideale Wahl sein, um zur Harmonie des Haushalts beizutragen. Sie wachen oft für einen Moment auf, aber diese Position ist sehr gut für Ihre Stimmung. Diese Position kann helfen, eine Gehirnchemikalie namens Oxytocin zu produzieren. Chemische Verbindungen, die helfen, Stress abzubauen, glücklich zu machen und gut zu schlafen.

[[Ähnlicher Artikel]]

Schlafpositionen für Babys und Schwangere

Die Rückenlage ist eine gute Schlafposition und wird für Babys wegen ihrer Sicherheit und ihres Komforts empfohlen. Das Schlafen auf dem Bauch oder der Seite ist für Babys eine weniger sichere Position, da es Atemprobleme ermöglicht. Babys, die auf der Seite schlafen, können ihre Position plötzlich in Bauchlage ändern und das Risiko für den plötzlichen Kindstod (SIDS) erhöhen. Die allgemein empfohlene Schlafposition für Schwangere ist die Seitenlage nach links. Diese Position wird schwangeren Frauen empfohlen, da sie die Durchblutung der Plazenta und des Babys im Mutterleib erleichtern kann. Wenn sich Schwangere beim Schlafen in dieser Position unwohl fühlen, können Schwangere die Position ändern, die sich am angenehmsten anfühlt.

Gesundheitsgefährdende Schlafpositionen

Die Schlafposition unten hat eigentlich auch Vorteile, wird aber nicht empfohlen, da sie mehrere Gefahren für Ihre Gesundheit birgt.

1. Schlafposition auf dem Bauch

Schlafen Sie gerne auf dem Bauch oder auf dem Bauch? Wenn ja, ist diese Schlafposition eigentlich nicht gut. Sie neigen dazu, unruhiger zu werden, sich hin und her zu wälzen, die Schlafposition zu ändern und sich immer unwohler zu fühlen. Diese Position übt auch Druck auf den Nacken und den unteren Rücken aus, wodurch Sie anfälliger für Nacken- und Rückenschmerzen sind. Außerdem wachen Sie häufiger mit Schmerzen an mehreren Stellen Ihres Körpers auf und sind müde, da das Schlafen auf dem Bauch Ihre Muskeln und Gelenke belastet. Wenn Sie diese Schlafposition mögen, verwenden Sie ein sehr weiches Kissen, um Ihren Nacken bequem zu halten. Welche ist Ihre Lieblingsschlafposition? Was auch immer es ist, ich hoffe, du schläfst immer gut und wachst gut auf.