Gesundheit

Ursachen, Behandlung und Eigenschaften von Furunkeln in den Oberschenkeln

Im Gegensatz zu Akne kann eine Person Furunkel an den Oberschenkeln, dem Gesäß, den Achseln und anderen Bereichen haben, die oft schwitzen. Tatsächlich ist es möglich, dass Furunkel auch im Hoden- und Penisbereich auftreten. Es gibt viele Ursachen für Furunkel an den Oberschenkeln, eine Erkrankung, die bei Männern häufiger vorkommt als bei Frauen. Das Hauptmerkmal von Furunkeln in privaten Bereichen sind Klumpen unter der Haut und Haarfollikel. Zuerst sieht es aus wie eine juckende rote Beule, wird aber nach ein paar Tagen langsam größer.

Ursachen für Furunkel an den Oberschenkeln

Der Hauptfaktor, der Furunkel an den Oberschenkeln verursacht, ist eine bakterielle Infektion Staphylococcus aureus. Darüber hinaus kann es auch an einer bakteriellen Infektion liegen Streptokokken Gruppe A. Manchmal treten Furunkel aufgrund einer Pilzinfektion auf. Problematisch sind zunächst die Haarfollikel in der Haut, sodass Bakterien das umliegende Gewebe infizieren können. Als Ergebnis erscheint ein rötlicher Knoten, begleitet von Schmerzen und Zärtlichkeit. Darüber hinaus sind einige der Ursachen für Furunkel an den Oberschenkeln:
  • Zu enge Kleidung tragen
  • Zu lange in einer Position sitzen
  • Keine Aufrechterhaltung der Sauberkeit des Oberschenkels und des Genitalbereichs
  • Teilen von persönlichen Gegenständen wie Handtücher und Rasierer
  • Reizung beim Rasieren der Schamhaare
  • Rauch
  • Diabetes
  • Überschüssige Hormone in der Pubertät oder in den Wechseljahren
  • Sexuell übertragbare Infektionen
  • Kontaktdermatitis durch Seifen- oder Parfümallergie
  • Andere Krankheiten (Psoriasis, Morbus Crohn, Follikulitis, Diabetes)
  • Insektenstiche

Ein Furunkel am Oberschenkel erkennen

Zuerst sehen Furunkel wie rote Beulen aus und sind schwer anzufassen. Aber nach ein paar Tagen wird die Mitte weich und sieht weißlich aus. Das bedeutet, dass sich Eiter darin befindet. Es gibt Zeiten, in denen dieser Eiter nach 1-2 Wochen austreten kann, aber es kann auch länger sein. Darüber hinaus sind andere Symptome, die das Auftreten von Furunkeln an den Oberschenkeln begleiten,:
  • Größe kann auf die Größe eines Golfballs vergrößert werden
  • Der Prozess der Vergrößerung von Furunkeln ist ziemlich schnell
  • Die Haut um das Furunkel herum juckt
  • Müdigkeit oder Fieber aufgrund einer Infektion
Furunkel treten oft bei Teenagern oder Erwachsenen auf. Darüber hinaus können Sportler, die ihre persönliche Ausrüstung teilen, auch Opfer von bakteriellen Infektionen werden, die Geschwüre verursachen. Das gleiche passiert auch denen, die in überfüllten Gegenden leben oder die Sauberkeit nicht eingehalten wird.

Wie man Furunkel an den Oberschenkeln loswird

Um Furunkel am rechten Oberschenkel loszuwerden, müssen Sie natürlich wissen, was der Auslöser ist. In den meisten Fällen von Furunkeln, die ziemlich schwerwiegend sind, sollten Sie die Behandlung einem Fachmann überlassen. Es gibt jedoch mehrere Dinge, die Sie tun können, um die durch Furunkel verursachten Beschwerden zu lindern. Irgendetwas?

1. Halten Sie es sauber

Sie müssen das Furunkel sauber halten und es bei Bedarf mit einem trockenen Verband abdecken. Dies ist wichtig, da Geschwüre an den Oberschenkeln bei Aktivitäten wie Sitzen oder Gehen zu Reibung neigen.

2. Warme Kompresse

Geben Sie bis zu zwei- bis dreimal täglich eine warme Kompresse mit einem sauberen Tuch. Dies kann dazu beitragen, die Reifung des Furunkels zu beschleunigen, so dass der Eiter darin schnell abfließt. Wenn dieser Prozess auftritt, beginnt die Wiederherstellung.

3. Nicht lösen

Selbst wenn Sie das Kochen selbst lösen möchten, tun Sie es niemals. Lassen Sie das Kochen platzen und auf natürliche Weise trocknen. Verwenden Sie außerdem nicht auch Unterwäsche und Hosen, die an Furunkeln an den Oberschenkeln gerieben haben.

4. Teilen Sie keine persönlichen Gegenstände

Nicht weniger wichtig: Teilen Sie keine persönlichen Gegenstände wie Handtücher und Unterwäsche. Dies gilt auch für die Verwendung von Rasierern. Wenn nicht, könnte dies ein Auslöser für eine bakterielle Infektion sein, die Furunkel verursacht. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Obwohl es von selbst austrocknen und heilen kann, verschieben Sie die Behandlung zum Arzt nicht, wenn nach zwei Wochen keine Besserung eintritt. Darüber hinaus, wenn Sie aufgrund einer bakteriellen Infektion auch häufig Fieber oder Schüttelfrost haben. Wenn Sie die Behandlung von Furunkeln einem Arzt anvertrauen, ist es angemessener, damit umzugehen. Ihr Arzt kann Ihnen auch Antibiotika verschreiben, um die Infektion zu reduzieren. Um weiter zu besprechen, ob ein Furunkel am Oberschenkel eine Behandlung bei einem Dermatologen erfordert oder nicht, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.