Gesundheit

3 fetthaltige pflanzliche Arzneimittel, die dünne Menschen zunehmen lassen können

Traditionelles pflanzliches Fett ist normalerweise eine Option für einige Menschen, die das Gefühl haben, dass ihr Körper zu dünn ist oder keinen Appetit hat. Wenn Sie zu dünn sind oder zu wenig essen, reicht die Kalorienzufuhr an einem Tag nicht aus, damit der Körper nicht an Gewicht zunimmt. Es gibt jedoch auch diejenigen, die das Gefühl haben, viel gegessen zu haben, aber es ist sehr schwierig, an Gewicht zuzunehmen. Wenn Sie viele Möglichkeiten ausprobiert haben, aber das Gewicht der Waage nicht zunimmt, kann dieses traditionelle Kraut vielleicht eine Lösung sein.

Traditionelle Kräuterfettempfehlung

Es gibt verschiedene Arten von traditionellen Fettkräutern auf dem Markt und Sie können sie ausprobieren. Selbstgemachte fette Kräuter sind jedoch nicht weniger gut. Denn wir können auf die Qualität der verwendeten Materialien achten und deren Herstellung überwachen. Jedes dieser traditionellen Kräuter kann Sie dank der verschiedenen darin enthaltenen Gewürze fett machen. Komm schon, versuche, deine eigenen zu Hause zu machen!

1. Kräuterreis Kencur

Kräuterreis-Kencur zur Gewichtszunahme Kräuterreis-Kencur ist bei vielen Menschen für seine Vorteile bekannt, um Fett zu machen und an Gewicht zuzunehmen. Wie der Name schon sagt, wird diese trübe weiße Kräutermedizin aus zwei Hauptzutaten hergestellt, nämlich Reis und Kencur. Laut einer in Toxicology Reports veröffentlichten Studie ist pflanzliches Fett auf Kencur-Basis reich an Zink. Eine andere von der American Society for Nutritional Sciences veröffentlichte Studie zeigt, dass Ihr Körper bei einem Zinkmangel zu viel einer Aminosäure produziert, die Ihren Appetit reduziert. Kencur kann den Zinkgehalt erhöhen, damit sich der Appetit normalisieren kann. Darüber hinaus erklärt eine im World Journal of Pharmacy and Pharmaceutical Sciences veröffentlichte Forschung, dass Kencur Folgendes enthält: karminativ . Dieser Inhaltsstoff wirkt, indem er Blähungen und Blähungen reduziert. Der Magen ist bereit, die Nahrungsaufnahme wieder aufzunehmen. Um Kräuterreis-Kencur zuzubereiten, bereiten Sie die folgenden Zutaten vor:
  • 200 Gramm weißer Reis.
  • 6 Segmente Kencur .
  • 2 Scheiben Ingwer.
  • 1 Esslöffel Tamarinde.
  • 50 Gramm Zucker.
  • 240 Gramm brauner Zucker.
  • 600ml Wasser.
So machen Sie Kräuterreis-Kencur, um Fett zu machen:
  • Weichen Sie den Reis mindestens drei Stunden in Wasser ein, es könnte über Nacht sein.
  • Wasser aufkochen und Kencur, Ingwer, Tamarinde zusammen mit Palmzucker und Kristallzucker hinzufügen, bis es kocht.
  • Den eingeweichten Reis in einem Mixer zerdrücken.
  • Den zerkleinerten Reis zusammen mit den vorherigen Gewürzen in das kochende Wasser mischen.
  • Die Wassermischung aus Reis und Gewürzen abseihen.
[[Ähnlicher Artikel]]

2. Pflanzliche Medizin

Temulawak steigert nachweislich den Appetit.Dieses fetthaltige Kräuterarzneimittel wird normalerweise Kindern verabreicht, die normalerweise Schwierigkeiten beim Essen haben. Dieses Kräuterarzneimittel kann jedoch auch von Erwachsenen als traditionelles Fett-Kräuterarzneimittel konsumiert werden. Wir können auch unsere eigenen machen. Bereiten Sie folgende Zutaten vor:
  • 7 Zentimeter bitterer Ingwer.
  • 7 Zentimeter altes Kurkuma.
  • 1 kleine Glühbirne treffen Witze.
  • 3 Zentimeter Ingwer.
  • 1 Teelöffel Puderzucker.
  • 1 Glas Wasser.
So macht man Jamu Cekok:
  • Alle Gewürzschalen abziehen.
  • Alle Gewürze waschen.
  • Alle Gewürze in einen Mixer geben, pürieren.
  • Kochen Sie die zerdrückten Zutaten mit einem Glas Wasser drei Minuten lang. Stellen Sie sicher, dass das Wasser schrumpft.
  • Den Eintopf von Gewürzen abseihen und Kandiszucker hinzufügen.
Alle Gewürze dieser traditionellen Kräutermedizin, wie bitterer Lempuyang, Kurkuma, Temulawak und Ingwer, haben Eigenschaften, um den Körper fett zu machen. In der Zeitschrift Makara Journal of Health Research der University of Indonesia veröffentlichte Untersuchungen ergaben, dass Temulawak in Jamu Cekok die Gallenproduktion stimuliert. Dies kann das Verlangen zu essen verursachen. Inzwischen enthält bitteres Lempuyang Carpain Dies ist nützlich, um den Magen zu stimulieren, um optimal zu funktionieren. Später stellt sich der Appetit ein. Darüber hinaus ist dieses Kraut auch nützlich, um Verdauungsproblemen, insbesondere Blähungen, vorzubeugen. Blähungen gehören zu den Erkrankungen, die normalerweise keinen Appetit verursachen. Inhaltsstoffe wie Kurkuma und Ingwer enthalten nachweislich karminativ , wie von der iranischen Zeitschrift Red Crescent Medical Journal und dem Buch Herbal Medicine: Biomolecular and Clinical Aspects berichtet. 2. Auflage. Diese Substanz ist in der Lage, Gas aus dem Magen zu entfernen. Daher fühlt sich der Magen nicht voll an und der Appetit kehrt zurück. Kurkuma hat auch gezeigt, dass es die Symptome eines Geschwürs überwindet, das dazu führt, dass Sie Ihren Appetit verlieren.

3. Kräuter-Endak-Endak-Würmer

Würmer stehlen dem Körper Nährstoffe, die uns dünn machen.Diese fettige Kräutermedizin ist möglicherweise nicht so beliebt wie der Kräuterreis Kencur oder Kurkuma Asem. Dieses Kraut kann jedoch dazu führen, dass Sie an Gewicht zunehmen. Die beiden wichtigsten Gewürze, die als Kräuter zur Fettherstellung nützlich sind, sind Lenglengan-Blätter und Temu Ireng. Um Kräutermedizin für Würmer herzustellen, bereiten Sie die folgenden Zutaten vor:
  • 1 Handvoll Blattärmel.
  • 1 Rhizomtreffen Ireng.
  • 1 Ingwer-Rhizom.
  • 1 Glas Wasser.
  • Honig nach Geschmack.
Folgen Sie dann, wie Sie diesen pflanzlichen Endak-Endak-Wurm herstellen:
  • Temu Ireng und Temulawak schälen, dann zusammen mit den Lenglenganblättern waschen
  • Mahlen Sie alle Gewürze.
  • Fügen Sie den gemahlenen Gewürzen nach und nach Wasser hinzu.
  • Das Gewürzwasser abseihen, um das Fruchtfleisch zu trennen.
  • Fügen Sie Honig hinzu, um Geschmack zu verleihen.
Obwohl im Namen dieses fetten Kräuterarzneimittels das Wort "Wurm" enthalten ist, lassen Sie sich nicht täuschen. Dieses Kraut wird nicht aus Würmern hergestellt. Tatsächlich ist das Gewürz Intersection Ireng in dieser fetten Kräutermedizin nachweislich in der Lage, Darmwürmer zu verhindern. Laut einer im Health Science Journal of Indonesia veröffentlichten Studie enthält Temu ireng ätherische Öle, die als Anthelminthika zur Vorbeugung und Behandlung von Wurminfektionen nützlich sind. In der Zeitschrift Plos One vorgestellte Forschungsergebnisse zeigen, dass die Würmer im Magen Parasiten sind, die in der Lage sind, Nährstoffe aus der täglichen Nahrung zu stehlen. Dadurch wird der Körper unterernährt. Würmer im Körper reduzieren auch die Fähigkeit des Körpers, Protein und Fett zu verarbeiten. Die Auswirkungen sind also Durchfall, Erbrechen und Appetitlosigkeit. In einer im Journal of Pharmacy Research veröffentlichten Studie zeigte sich, dass auch in den Blättern des Arms anthelmintische Inhaltsstoffe gefunden wurden. Leucas lavandulifolia ). [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Die Kräutermedizin ist eine der traditionellen Lösungen, auf die seit langem vertraut wird, um das Gewicht zu erhöhen. Das Trinken traditioneller Kräutermedizin allein macht Sie jedoch nicht sofort dick. Die oben genannten Kräuterrezepte helfen, das Gewicht zu steigern, indem sie den Appetit steigern, Verdauungsprobleme reduzieren und Darmwürmer verhindern oder behandeln. Die Vorteile der pflanzlichen Fettmedizin werden optimal wirken, wenn sie mit einer ausgewogenen Nahrungsaufnahme ausbalanciert werden. Vergessen Sie nicht, jeden Tag Kalorien zu jedem Ihrer Lebensmittelmenüs hinzuzufügen, damit Ihr Gewicht zunimmt.