Gesundheit

Verminderter Appetit? Hier sind 17 Möglichkeiten, Ihren Appetit zu steigern

Wenn Sie krank oder uninspiriert sind, haben Sie möglicherweise Appetitlosigkeit. Tatsächlich kann eine unzureichende Ernährung zu einem Mangel an Nährstoffen und Nährstoffen führen und Ihr Immunsystem schwächen. Für diejenigen unter Ihnen, die Schwierigkeiten haben, Ihren Appetit zu wecken, können Sie verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, um Ihren Appetit zu steigern, z. B. die Verwendung von Gewürzen und die Anpassung der Art des verwendeten Tellers. [[Ähnlicher Artikel]]

Welche Möglichkeiten gibt es, den Appetit zu steigern?

Sie sind nicht immer aufgeregt, etwas zu essen, daher können Sie verschiedene Möglichkeiten anwenden, um den Appetit zu steigern, wie zum Beispiel:

1. Legen Sie einen Essensplan fest

Ein regelmäßiger Ernährungsplan führt dazu, dass sich Ihr Körper daran gewöhnt, zu bestimmten Zeiten Nahrung zu sich zu nehmen. Da die Festlegung eines Essensplans Ihren Körper dazu bringen kann, Nahrung zu sich zu nehmen, können Sie es sich zur Gewohnheit machen, jeden Tag zur gleichen Zeit zu essen oder sich Notizen oder Notizen zu machen. Alarm die Sie daran erinnern können, zu einer bestimmten Zeit zu essen.

2. Essen Sie kleine Portionen, aber oft

Wenn Sie keine normalen Portionen zu sich nehmen können, können Sie Ihren Appetit steigern, indem Sie Ihre übliche Mahlzeit in kleinere Portionen aufteilen. Wenn Sie beispielsweise drei Mahlzeiten zu sich nehmen, können Sie sie mit kleineren Portionen auf vier bis fünf Mahlzeiten aufteilen. Wenn Ihr Appetit zunimmt, können Sie die Menge an Nahrung, die Sie essen möchten, langsam erhöhen.

3. Frühstück nicht verpassen

Das Frühstück wird oft als selbstverständlich angesehen, aber wenn Sie Ihren Appetit und Ihr Gewicht steigern möchten, sollten Sie das Frühstück nicht vergessen. Es wurde festgestellt, dass das Frühstück die Wirkung verstärkt Thermogenese im Körper, die Kalorien verbrennt und Ihren Appetit steigert.

4. Kaufen oder machen Sie Ihr Lieblingsessen

Der einfachste Weg, den Appetit zu steigern, besteht darin, Ihr Lieblingsessen zu kaufen oder zu kochen. Wenn Sie Ihr Lieblingsessen sehen, können Sie sich darauf freuen, es zu essen, aber vermeiden Sie es, ungesundes Fast Food zu essen.

5. Verwenden Sie Gewürze

Das Hinzufügen von Gewürzen zu den Speisen, die Sie essen werden, kann nicht nur den Geschmack, sondern auch den Appetit verbessern, insbesondere wenn Sie aufgrund von Verdauungsstörungen keine Lust zum Essen haben. Sie können jede Art von Küchengewürz essen karmativ die Blähungen reduzieren und den Appetit steigern können, wie z Pfefferminze, Minze, Ingwer, schwarzer Pfeffer und so weiter.

6. Lebensmitteltextur ändern

Lebensmittel, die schwer zu schlucken oder zu kauen sind, können den Appetit reduzieren. Daher können Sie Ihren Appetit steigern, indem Sie die Nahrung, die Sie essen, in kleinere Stücke schneiden. Eine andere Alternative besteht darin, Lebensmittel zu wählen, die weich und leicht zu verzehren sind, wie Soße, Joghurt, weiche Früchte und so weiter.

7. Essen Sie nahrhaftes Essen

Wenn Sie keinen Appetit haben, werden Sie eher dazu neigen, nicht nahrhafte Lebensmittel wie Pommes Frites, Eiscreme und so weiter zu essen. Sie müssen weiterhin nahrhafte Lebensmittel zu sich nehmen, wie z Sandwich Thunfisch mit Gemüse.

8. Kalorien in Lebensmitteln erhöhen

Sie können nicht nur nahrhafte Lebensmittel zu sich nehmen, sondern auch die Kalorienzufuhr erhöhen, um Ihre tägliche Nahrungsaufnahme zu decken. Das Hinzufügen von Kalorien kann auch verwendet werden, um den Appetit zu steigern. Sie können zum Beispiel Eier mit Butter kochen, zusätzliches Olivenöl in die Salat, oder kochen Haferflocken mit Milch.

9. Ballaststoffe reduzieren

Der Verzehr von ballaststoffreichen Lebensmitteln ist wichtig für die Gesundheit des Verdauungssystems, aber wenn Ihr Appetit nachlässt, ist es gut, wenn Sie auch den Ballaststoffverbrauch reduzieren, was dazu führen kann, dass sich Ihr Magen schnell voll anfühlt. Reduzieren Sie den Verzehr von Ballaststoffen in der Nahrung, die Sie essen, um Ihren Appetit zu steigern.

10. Plattentyp ändern

Nicht nur die Art des Essens, sondern auch die Art des Tellers kann an der Steigerung des Appetits beteiligt sein. Wenn Sie beim Essen einen größeren Teller verwenden, kann es so aussehen, als ob Sie weniger essen. Größere Teller können Sie dazu bringen, mehr zu essen und können versucht werden, den Appetit zu steigern.

11. Vermeiden Sie das Trinken vor dem Essen

Trinken vor den Mahlzeiten ist eine großartige Strategie, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, aber es ist nicht der richtige Weg, um Ihren Appetit zu steigern. Das Trinken von Wasser vor oder während einer Mahlzeit kann dazu führen, dass Sie sich schnell satt fühlen und Ihren Appetit reduzieren. Es ist am besten, 30 Minuten vor dem Essen kein Wasser zu trinken und während des Essens weniger Wasser zu trinken.

12. Schaffen Sie angenehme Bedingungen beim Essen

Angenehme und angenehme Bedingungen können den Appetit steigern. Sie können essen, während Sie einen Film sehen oder Ihre Lieblingsmusik hören.

13. Essen Sie zusammen mit Freunden oder Familie

Eine unterhaltsame Art, den Appetit zu steigern, ist das Essen mit Freunden oder der Familie. Das Essen mit anderen Menschen kann den Appetit steigern, verglichen mit dem Essen allein.

14. Kalorien in flüssiger Form einfügen

Die Aufnahme von Kalorien muss nicht in Form von fester Nahrung erfolgen, Sie können Kalorien in flüssiger Form wie Fruchtsäfte, Milch, kalorienreiche Mahlzeitenersatzgetränke usw. zu sich nehmen. Der Verzehr von Kalorien in flüssiger Form ist eine Möglichkeit, den Appetit zu steigern, da Sie sich aufgrund des Fehlens des Kauvorgangs satt fühlen.

15. Notieren Sie die verzehrten Lebensmittel

Aufzuschreiben, was Sie gegessen haben, kann Ihnen helfen, Ihren Appetit zu kontrollieren und zu überprüfen, ob Sie die täglichen Kalorien und Nährstoffe, die Sie benötigen, decken.

16. Versuchen Sie es mit Nahrungsergänzungsmitteln

Verminderter Appetit kann manchmal durch einen Mangel an bestimmten Nährstoffen oder Mineralien ausgelöst werden. Sie können dies überwinden, indem Sie Nahrungsergänzungsmittel mit Fischöl einnehmen, Zink, Echinacea oder Thiamin.

17. Trainieren

Wenn Sie keine körperlichen Beschwerden haben und sich frei bewegen können, können Sie Sport treiben, um Ihren Appetit zu steigern. Während des Trainings verbrennt der Körper Kalorien, die den Appetit steigern können, um die verbrauchte Energie wieder aufzufüllen und Veränderungen der Hormone, der Muskelmasse und des Stoffwechsels auszulösen. Sport ist jedoch keine Abkürzung, um den Appetit zu steigern, da die Auswirkungen erst nach einigen Tagen sichtbar werden. Eine einfache Übung, die ausprobiert werden kann, ist das Gehen. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Wenn Sie die oben genannten Möglichkeiten zur Steigerung des Appetits implementiert haben und immer noch Probleme haben, Ihren Appetit zu steigern, können Sie einen Arzt aufsuchen, um die richtige Behandlung zu erhalten.