Gesundheit

11 unterhaltsame Möglichkeiten, Endorphine zu erhöhen

Natürlich schütten das Zentralnervensystem und die menschliche Hypophyse zu bestimmten Zeiten Hormone aus. Endorphine sind eine Art von Verbindung, die Schmerzen lindert und ein Gefühl der Euphorie verursacht. Wie man Endorphine erhöht, kann durch Sport bis hin zum Liebesspiel sein. Der Körper produziert auf natürliche Weise Endorphine, wenn er verletzt, gestresst, isst, trainiert oder Sex hat. Deshalb gibt es Zeiten, in denen man fühlen kann Stimmung sofort viel besser werden. Endorphine spielen darin eine Rolle.

Wie man Endorphine erhöht

Einige Möglichkeiten, die Endorphine auf natürliche Weise zu erhöhen, sind:

1. Trainieren

Bewegung kann dem Körper helfen, die Produktion von Endorphinen zu steigern Viele Menschen fühlen sich Stimmung und er fühlt sich nach dem Training viel besser, das stimmt. Wenn der Körper Endorphine produziert, wird dies der psychischen Gesundheit zugute kommen, nicht nur der physischen. Wenn Sie diese Methode ausprobieren möchten, sollten Sie Folgendes beachten:
  • Dauer
Machen Sie mindestens 30 Minuten Sport, denn laut einer Studie aus dem Jahr 2011 schüttet der Körper nach dieser Zeit Endorphine aus
  • Intensität
Wenn Sie die Wahl haben, versuchen Sie es mit moderater Intensität. Training mittlerer Intensität zeichnet sich durch eine schnellere Herzfrequenz und Atmung aus, kann noch sprechen, ist aber leicht außer Atem. Außerdem schwitzt man auch ein wenig.
  • Mach es in Gruppen
Studien zufolge erhöht das Training in einer Gruppe die Produktion von Endorphinen mehr als allein

2. Meditation

Meditation bietet auch Seelenfrieden.Wie Sie Endorphine erhöhen können, können Sie auch durch Meditation tun. Dies kann dazu beitragen, dass sich der Körper entspannt und ruhig fühlt. Wenn Sie es nicht gewohnt sind, still zu sitzen, um zu meditieren, gibt es auch Meditationsarten, die in Bewegung durchgeführt werden können, wie zum Beispiel Gehen. Der Trick besteht darin, einfach alle Gefühle zu erkennen, sowohl positive als auch negative. Dann bewerte nicht jedes Gefühl, das auftaucht. Gib es einfach nacheinander zu. Tun Sie es für mindestens 5 Minuten und kann länger sein. Meditation sorgt nicht nur für ein ruhigeres Gefühl, sondern bietet auch eine Reihe von Boni wie: Stimmung besser, schlafen Sie ruhig, bis der Körper fitter ist.

3. Riechen Sie das ätherische Öl

Der Duft ätherischer Öle kann wie von Zauberhand wirken. Laut einer Studie aus dem Jahr 2017 kann das Einatmen eines beruhigenden Duftes wie Lavendel die Produktion von Endorphinen auslösen. Darüber hinaus können Sie auch andere Düfte ausprobieren, wie z Rosmarin, Ylang-Ylang-Weihrauch, oder Duft Zitrusfrüchte. Wissen Sie genau, wie man es benutzt und seien Sie nicht nur gesprächig. Achten Sie auch darauf, ob Allergien möglich sind oder nicht.

4. Sex haben

Gefühl Stimmung viel besser mit Euphorie nach dem Geschlechtsverkehr? Der Auslöser sind keine anderen als Endorphine und andere Hormone wie Oxytocin. Dieser Zustand macht nicht nur glücklich, sondern zeichnet sich auch durch reduzierten Stress und gesteigertes Selbstbewusstsein aus.

5. Schokolade essen

Schokolade ist nicht nur lecker, sondern kann auch glücklich machen.Der Verzehr von Schokolade kann die Endorphine erhöhen. Deshalb können sich Menschen glücklich fühlen, wenn sie Schokolade probieren, besonders wenn sie sich gestresst fühlen. Also viel Spaß dunkle Schokolade hin und wieder ist nicht nur gut, weil es Antioxidantien enthält, sondern kann auch Stress abbauen.

6. Lachen

Das unbestreitbare und effektivste Rezept zur Steigerung der Endorphinproduktion ist, mit Freunden zu lachen. Der gleiche Sinn für Humor wird vertreiben schlechte Laune gleichzeitig erleichtert. Aus diesem Grund gibt es eine Lachtherapie, die in einer Form der kognitiven Verhaltenstherapie bei Menschen mit Depressionen eingesetzt wird.

7. Genieße das Drama

Koreanisches Drama oder Seifenoper? Wie du willst. Welches Drama Sie auch immer sehen, wenn jemand darin versunken ist, wird die Produktion von Endorphinen erhöht. Der Grund dafür ist, dass das Gehirn reagiert, wenn Emotionen gekitzelt werden und sogar traurig sind über das, was sie sehen. Die Reaktion besteht darin, Endorphine freizusetzen, so wie Sie eine körperliche Verletzung durch eine Verletzung empfinden würden.

8. Anderen helfen

Anderen zu helfen macht dich tatsächlich glücklicher Haben Sie schon einmal gelesen oder selbst erlebt, dass Sie glücklich machen können, anderen zu helfen? Als Bonus produziert der Körper auch mehr Endorphine. Jede Art von Freundlichkeit – auch die einfachste – setzt Endorphine frei. Es dauert nicht lange, aber dieses angenehme Gefühl kann zu einer Sucht führen, immer wieder Freundlichkeit zu verbreiten.

9. Sonnenbaden

Wenn Sie sich müde fühlen und Stimmung unordentlich, weil Sie ständig von Arbeitsterminen heimgesucht werden, versuchen Sie, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um sich zu sonnen. Sonnenbaden sorgt nicht nur für die Zufuhr von essentiellem Vitamin D, sondern kann auch die Produktion von Endorphinen, Serotonin und Melatonin erhöhen. Versuchen Sie, 5-10 Minuten Zeit in einem offenen Raum zu verbringen, um die Vorteile zu spüren. Vergessen Sie nicht, Sonnenschutzmittel zu verwenden, um die Haut vor UV-Strahlen zu schützen.

10. Massage

Dies ist natürlich nicht zu leugnen. Massagetherapie kann Stress abbauen, Müdigkeit lindern und die Produktion von Endorphinen erhöhen. An Massagen ist nichts auszusetzen, tatsächlich sind die Vorteile so außergewöhnlich. Wenn Sie sich mit dieser einen Entspannungsaktivität nicht wohl fühlen, können Sie vielleicht mehrere andere Massagearten ausprobieren, bis Sie die richtige gefunden haben.

11. Nimm ein warmes Bad

Nach einem anstrengenden Tag ist es die perfekte Kombination, den Tag mit einem warmen Bad ausklingen zu lassen. Die Wärme des Wassers kann die Muskulatur entspannen und die Produktion von Endorphinen anregen. Tatsächlich kann die regelmäßige Einnahme von warmen Bädern das Risiko von Herzerkrankungen verringern und den Blutdruck senken. Von all den oben genannten Möglichkeiten, Endorphine zu erhöhen, welche ist Ihre Lieblingsmethode? Alles ist ziemlich einfach zu tun, es dauert nicht einmal, es kostenlos zu tun. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Die Art der Entspannung ist bei jedem anders. Aber nimm dir zumindest weiterhin Zeit, dich selbst zu lieben, indem du einige der oben genannten Möglichkeiten ausprobierst. Wenn Sie mehr über die Rolle von Endorphinen wissen möchten Stimmung, Um mehr über Ernährung und Ernährung zu diskutieren, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.