Gesundheit

So einfach ist es, den Magen zu massieren, um ihn zu glätten KAPITEL

Hatten Sie jemals Probleme beim Stuhlgang oder Verstopfung? Es muss wirklich unangenehm und störend gewesen sein. Stellen Sie sich vor, wenn sich der Magen voll anfühlt, fällt es Ihnen sogar schwer, den „Abfall“ loszuwerden, der sich im Verdauungstrakt angesammelt hat. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, gibt es eine relativ einfache Erste-Hilfe-Maßnahme durch Massage. Wie massiere ich den Bauch, um den Stuhlgang zu glätten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Bauch zu massieren, um den Stuhlgang zu glätten, die Sie tun können

Das Massieren des Magens kann auf verschiedene Weise dazu beitragen, losen Stuhl oder Verstopfung zu lindern, z. Diese Massagemethode kann auch dazu beitragen, verschiedene Erkrankungen zu behandeln, die dieses Verdauungsproblem begleiten oder zugrunde liegen, wie z. B. den Stress zu reduzieren und die verursachten Schmerzen zu lindern. Reizdarmsyndrom (RDS). Sie können Rizinusöl, Arganöl, Kokosöl oder eine Vielzahl anderer ätherischer Öle für eine Bauchmassage verwenden. Hier sind die Schritte, wie Sie den Bauch massieren, um den Stuhlgang zu glätten.
  • Beginnen Sie, indem Sie sich hinlegen und mit den Händen sanft auf Ihren Bauch drücken.
  • Beginnen Sie die Massage unten rechts in Ihrem Bauch. Mit sanftem Fingerdruck langsam im Uhrzeigersinn kreisen.
  • Üben Sie mit der rechten Handfläche Druck auf die Innenseite Ihres Hüftknochens aus.
  • Loslassen und Druck auf die rechte Seite, die Mitte des Brustkorbs und auf die linke Seite ausüben.
  • Wechseln Sie zur linken Hand, um Druck auf die Innenseite Ihres linken Hüftknochens auszuüben.
  • Drücken Sie mit den Fingerspitzen beider Hände auf den Bauch.
  • Beginnen Sie wieder unten rechts und bewegen Sie sich im Uhrzeigersinn.
  • Sie können diese Schritte mehrmals wiederholen, aber es ist am besten, es nicht zu übertreiben, um unerwünschte Dinge zu vermeiden.
Besonders bei Babys kann auch eine Massage des Bauches für einen reibungslosen Stuhlgang zur Linderung von Verstopfung durchgeführt werden. Die erforderlichen Schritte sind jedoch einfacher. Sie können Bauch und Po im Uhrzeigersinn massieren. Tun Sie dies mehrmals täglich, um die Vorteile zu nutzen. Wenn Ihr Baby längere Zeit nicht gestillt hat, warten Sie mindestens 45 Minuten, bevor Sie es massieren. Wenn Ihr Baby bestimmte Bedingungen hat, die seiner Verstopfung zugrunde liegen, konsultieren Sie zuerst Ihren Kinderarzt, bevor Sie es massieren.

Andere Massagetechniken, um den Stuhlgang zu starten

Neben der Bauchmassage gibt es noch einige andere Massagearten, die ebenfalls als Linderung für Verstopfung gelten. Sie können diese Massagetechniken auch mit einer Bauchmassage kombinieren.

1. Rückenmassage

Das Massieren Ihres Rückens oder Ihres gesamten Körpers kann Ihnen helfen, sich zu entspannen. Diese Massage kann auch helfen, die Verdauung zu verbessern, Stress abzubauen und verspannte Muskeln zu lösen. All diese Dinge können bei Verstopfung helfen. Obwohl nützlich, können Sie diese Massage nicht alleine durchführen. Holen Sie sich die Hilfe eines Partners oder professionellen Masseurs, um die Vorteile zu nutzen.

2. Reflexzonenmassage

Fußmassage, auch bekannt als Reflexzonenmassage, ist dafür bekannt, Verstopfung zu behandeln. Eine Studie bewies, dass Kinder mit Verstopfung nach dieser Massage eine Verbesserung der Symptome zeigten. Zuvor hatten sie sechs 30-minütige Reflexzonenmassagen über sechs Wochen. Es wird auch angenommen, dass diese Massagetechnik die Enkopresis lindert, eine Erkrankung, bei der ein Kind versehentlich Stuhlgang hat. [[Ähnlicher Artikel]]

Eine andere Möglichkeit, BAB . zu starten

Sie können die Massage Ihres Bauches, damit der obige Stuhlgang reibungslos abläuft, auch mit den folgenden Heimmethoden kombinieren, damit die Ergebnisse effektiver sind.
  • Essen Sie mehr Ballaststoffe und Lebensmittel, die Probiotika enthalten
  • Trinken Sie täglich mindestens acht Gläser Wasser
  • Versuchen Sie, Kaffee zu trinken
  • Regelmäßig Sport treiben.
Machen Sie sich die oben genannten Punkte zur Gewohnheit, damit sich schwierige Stuhlgänge nicht wiederholen. Ein reibungsloser Stuhlgang bedeutet ein gesundes Verdauungssystem und ist vorteilhaft für Ihre allgemeine Gesundheit. Wenn Sie Fragen zu Verstopfung oder Verstopfung haben, können Sie Ihren Arzt direkt in der SehatQ-Familiengesundheitsanwendung kostenlos fragen. Laden Sie die SehatQ-App jetzt im App Store oder bei Google Play herunter.