Gesundheit

Furunkel in der Vagina, diese Ursachen und wie man sie überwindet

Bei manchen Menschen kann es zu Furunkeln in der Vagina kommen. Furunkel in den Genitalien können außen auftreten, nämlich an den Schamlippen oder Lippen der Vagina oder im Bereich der Schambehaarung. Wie behandelt man Furunkel an den Genitalien? Furunkel in den Genitalien sind kein Zeichen von Schäden. Dieser Zustand kann jedoch die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen, da er Symptome wie Schmerzen und Schwellungen verursachen kann. Sie können vaginale Furunkel zu Hause selbst behandeln. Sollte sich der Zustand jedoch nicht bessern, ist eine ärztliche Untersuchung dringend zu empfehlen.

Ursachen für Furunkel in der Vagina können auftreten

Furunkel sind Hautinfektionen, die durch Bakterien verursacht werden Staphylococcus aureus , E coli , oder Chlamydia trachomatis in die Scheidenhaut. Diese verschiedenen Arten von Bakterien können einen Zustand namens Follikulitis auslösen. Follikulitis ist eine Infektion der Haarfollikel. Dieser Zustand tritt normalerweise auf, nachdem Sie Ihre Schamhaare rasiert oder zupfen. Neu gebildete Vaginalgeschwüre können wie kleine Beulen aussehen, die Pickeln ähneln. Mit der Zeit wird der Knoten jedoch größer, röter und schmerzhafter. Es dauert nur wenige Tage, bis Furunkel in der Vagina endlich "reif" sind.

Symptome von Furunkeln in der Vagina

Wenn ein Furunkel in der Vagina auftritt, können Sie mehrere Symptome spüren, wie zum Beispiel:
  • Der Bereich der Haut, in dem das Furunkel rot ist, wird rot;
  • Schmerzlich;
  • Geschwollen;
  • Die Haut fühlt sich warm an;
  • Oben in der Mitte des Klumpens befindet sich ein gelber oder weißer Punkt;
  • Eiter tritt auf, wenn der Klumpen platzt;
  • Fieber ;
  • Geschwollene Lymphknoten.
Nicht alle Frauen, bei denen Furunkel in der Vagina auftreten, werden die gleichen Symptome haben. Einige Frauen können nur kleine Furunkel wie Pickel erleben. Dann verschwindet es von selbst ohne Behandlung. Inzwischen gibt es auch diejenigen, die alle oben genannten Symptome erleben, weil die entstehenden Klumpen weiter wachsen und größer werden, bis sie sich schließlich mit Eiter füllen und platzen.

Wie man Furunkel an den weiblichen Genitalien natürlich behandelt

Obwohl die Stelle nicht sehr sichtbar ist, kann das Vorhandensein von Vaginalgeschwüren sicherlich störend sein, da es Schmerzen verursacht. Kein Wunder, wenn Sie sofort verschiedene Möglichkeiten zur Behandlung von Furunkeln an der Scham haben möchten. Die verschiedenen Möglichkeiten, Furunkel an den weiblichen Genitalien natürlich zu behandeln, sind wie folgt.

1. Geben Sie eine warme Kompresse

Eine Möglichkeit, Furunkel an den Genitalien einer Frau auf natürliche Weise zu behandeln, ist eine warme Kompresse. Wie man Furunkel in der Vagina mit einer warmen Kompresse behandelt, besteht darin, einen Waschlappen oder ein Handtuch in warmem Wasser einzuweichen. Heben Sie dann das Tuch oder Handtuch an und drücken Sie das Wasser aus, bis es sich ziemlich feucht anfühlt. Danach kleben Sie das Tuch auf den Schambereich, wo es 10-15 Minuten kocht. Eine warme Kompresse kann die Schmerzen beim Kochen lindern und gleichzeitig den Druck auf die infizierte Pore erhöhen. Damit ziehen die Poren zweifellos Eiter an die Hautoberfläche. Sie sollten es jedoch nicht selbst ausquetschen, sondern den Eiter auf natürliche Weise austreten lassen. Sie können regelmäßig tun, um Furunkel im Gesicht loszuwerden, das ist 3-4 mal am Tag. Später platzt das Furunkel von selbst und tritt innerhalb von 10 Tagen Eiter aus.

2. Halten Sie den Kochbereich trocken und sauber

Die natürliche Art, Furunkel an den Genitalien einer Frau zu behandeln, besteht darin, den Furunkelbereich trocken und sauber zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie den Kochbereich täglich reinigen. Dann sofort mit einem weichen Handtuch trocknen, bevor Sie Unterwäsche tragen. Gewöhnen Sie sich nicht an, das Furunkel zu berühren, da dies den Heilungsprozess verlangsamen kann.

3. Nehmen Sie Schmerzmittel ein

Die Einnahme von Schmerzmitteln, die ohne ärztliche Verschreibung erhältlich sind, kann eine Option zur natürlichen Behandlung von Furunkeln an den weiblichen Genitalien sein. Sie können Schmerzmittel wie Paracetamol oder Ibuprofen einnehmen, um Schmerzen, Schwellungen und Rötungen zu lindern, während das Furunkel heilt oder wenn das Furunkel auszutrocknen beginnt.

4. Drücken oder platzen Sie das Kochen nicht selbst

Wenn an einer Stelle des Körpers ein Furunkel auftritt, möchten Sie vielleicht das Furunkel selbst zusammendrücken oder platzen lassen, damit es sofort entleert und verschwindet. Tatsächlich kann das Drücken oder Brechen des Furunkels selbst die Freisetzung von Bakterien auf der Hautoberfläche auslösen. Dies kann neben der Gefahr der Heilungsverlangsamung auch die Ausbreitung von Bakterien auslösen, so dass sich andere Hautareale infizieren können.

5. Tragen von loser Unterwäsche

Das Tragen von loser Unterwäsche ist auch die nächste natürliche Art, Furunkel an den weiblichen Genitalien zu behandeln. Die Verwendung von zu schmaler Unterwäsche macht die Vagina anfällig für Reizungen. Wenn Furunkel im weiblichen Bereich auftreten, sollten Sie daher lockerere Unterwäsche tragen, damit sich das Furunkel nicht durch übermäßige Reizung und Reibung verschlimmert.

6. Feuchtigkeitscreme auftragen

Eine andere natürliche Möglichkeit, Furunkel an den weiblichen Genitalien zu behandeln, ist das Auftragen von Feuchtigkeitscreme. Das Auftragen einer Salbe oder Feuchtigkeitscreme, wie Vaseline, kann dazu beitragen, das Risiko einer Reizung der Vaginalhaut zu verringern, sodass Vaginalgeschwüre schnell heilen.

Wie man Furunkel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten behandelt

Grundsätzlich hängt das vom Arzt verschriebene Medikament gegen Vaginalgeschwüre vom Zustand der Patientin ab. Zusätzlich zu Schmerzmitteln kann Ihr Arzt Antibiotika zur Behandlung schwerer Geschwüre verschreiben. Einige Erkrankungen, die eine antibiotische Behandlung erfordern, sind mehr als eine Art von Furunkel, begleitet von Cellulitis und bei Menschen mit schwachem Immunsystem. Um dies zu überwinden, kann der Arzt ein Antibiotikum der Klasse Dicloxacilin oder Cephalexin verschreiben. Wenn die Ursache des Kochens jedoch Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus (MRSA) kann der Arzt Antibiotika wie Clindamycin oder Doxycyclin verschreiben. Denken Sie daran, dass Antibiotika nach Anweisung des Arztes eingenommen werden müssen. Beenden Sie die Einnahme niemals ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt. Denn die Einnahme von Antibiotika ohne ärztlichen Rat kann Antibiotikaresistenzen auslösen. Das bedeutet, dass Antibiotika bei der Ausrottung von Bakterien nicht wirksam sind, daher ist eine stärkere Art von Antibiotikum erforderlich, um sie zu behandeln. Das Absetzen der Antibiotika ohne ärztlichen Rat kann zu Antibiotikaresistenzen führen. Dies bedeutet, dass das Antibiotikum bei der Ausrottung von Bakterien nicht mehr wirksam ist, sodass eine stärkere Art von Antibiotikum erforderlich ist, um es zu überwinden.

Wann sollten Vaginalgeschwüre von einem Arzt untersucht werden?

Vaginalgeschwüre sind kein gefährlicher Zustand. Unter bestimmten Bedingungen gibt es jedoch Symptome, die eine Behandlung durch einen Arzt erfordern, um abzuklingen. Suchen Sie sofort Ihren Arzt auf, wenn Furunkel mit den folgenden Symptomen auftreten.
  • Fieber;
  • Übermäßiges Schwitzen oder kalter Schweiß;
  • Siedet sehr schnell;
  • Furunkel sind sehr schmerzhaft;
  • Der Klumpen hat einen Durchmesser von mehr als 5 cm;
  • Furunkel erscheinen im Gesicht;
  • Furunkel heilen auch nach 2 Wochen nicht ab;
  • Furunkel, die wiederholt an derselben Stelle auftreten.

Wie man Furunkel in der Vagina verhindert

Furunkel in der Vagina können verhindert werden, solange Sie den Schambereich sauber halten. Hier sind einige Möglichkeiten, um Furunkel in der Vagina richtig zu verhindern.
  • Wenn Sie Schamhaare rasieren, machen Sie es immer nass.
  • Verwenden Sie einen scharfen und sauberen Rasierer und teilen Sie ihn nicht mit anderen.
  • Tragen Sie lockere Baumwollhosen.
  • Duschen Sie jeden Tag und vergessen Sie nicht, die Vagina zu reinigen.
  • Unterwäsche jeden Tag und nach jedem Training wechseln
  • Vermeiden Sie die Verwendung bestimmter Parfüms oder Duftstoffe im Vaginalbereich.
  • Wenn Sie beim Sex ein Gleitmittel verwenden möchten, sollten Sie sich für ein Gleitmittel auf Wasserbasis entscheiden.
  • Verwenden Sie keine Tampons, es sei denn, Sie haben Ihre Periode.
  • Waschen Sie Handtücher und Bettwäsche regelmäßig.
Es ist sicherlich nicht schwer, Geschwüre in der Vagina zu verhindern. Alles kann allein getan werden, nur mit Bewusstsein und Bereitschaft. Denken Sie daran, Vorbeugen ist immer besser als heilen.

Notizen von SehatQ

Wenn Sie verschiedene Methoden zur Behandlung von Furunkeln in der Vagina angewendet haben, sich der Zustand jedoch nicht verbessert oder sogar verschlechtert, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Ebenso, wenn Sie Vorkehrungen getroffen haben, aber die Furunkel in den Genitalien immer noch auftreten. Ihr Arzt kann je nach Schwere der Furunkel, die Sie erleben, andere Medikamente gegen Vaginalgeschwüre empfehlen. [[verwandte Artikel]] Um mehr über Furunkel in der Vagina zu erfahren, können Sie einen Arzt konsultieren über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ. Der Trick, stellen Sie sicher, dass Sie es herunterladen über App Store und Google Play .