Gesundheit

Nicht nur legitim, das sind die Vorteile von Avocadobutter für die Gesundheit

Eine der Avocados, die für ihre Köstlichkeit berühmt ist, ist Avocadobutter. Aber es schmeckt nicht nur echt und appetitlich, es gibt auch viele gesundheitliche Vorteile von Avocadobutter, die Sie spüren können. Avocadobutter ist eigentlich ein beliebter Name für Avocadosorten, die aus Amerika stammen. Der Begriff Butter bezieht sich auf die Textur des Fruchtfleisches, das dick und weich wie Butter ist. Butter-Avocados haben eine grüne Schale, die sich bei Reife violett-schwarz verfärbt. [[Ähnlicher Artikel]]

Wie unterscheidet sich gebutterte Avocado von anderen Avocados?

Es gibt verschiedene Arten von Avocados, die Sie auf Märkten und in Obstgeschäften finden können. Dieser Unterschied wird normalerweise durch die Art der Sorte und die Herkunft der Samen verursacht, aus denen sie stammen. Butter-Avocados kommen normalerweise aus Guatemala, Südamerika, und sind dafür bekannt, ein dickes Fleisch, weich wie Butter, und einen dicken Geschmack zu haben. Während die Avocadosorte kleiner ist wie eine Birne, das Fleisch ist braun und die Haut lässt sich leicht schälen, ist normalerweise eine Mexicana-Avocado. Es gibt auch westindische Avocados, deren Frucht breiter und die Schale glänzend grün ist, obwohl sie immer noch kleiner sind als Butter-Avocados. Diese Avocadosorte enthält mehr Wasser und schmeckt leicht süßlich. Der Unterschied zwischen dieser Avocado-Art basiert jedoch normalerweise nur auf ihrem Aussehen. Ernährungsphysiologisch ist der Inhalt jeder Avocadosorte gleich, die reich an Kalorien, Fett, Vitaminen und Mineralstoffen ist, sodass Sie viele Vorteile von Avocadobutter beim Verzehr genießen können. Lesen Sie auch: Die Vorteile von Avocado-Samen beweisen. Ist der Konsum wirklich sicher?

Gehalt an nahrhafter Avocadobutter

Möglicherweise wurden Sie gewarnt, nicht zu viel Avocadobutter zu essen, wenn Ihr Cholesterinspiegel hoch ist, da diese Frucht aufgrund ihres hohen Fettgehalts einen dicken Geschmack hat. Tatsächlich enthält diese Avocado nur eine geringe Menge gesättigtes Fett, was keinen Einfluss auf Ihren hohen Cholesterinspiegel hat. Diese Frucht enthält sogar 20 Arten von Vitaminen und Mineralstoffen, die für die Gesundheit des Körpers nützlich sind, wie die Vitamine K, C, E, B5, B6, Folsäure und Kalium sowie etwas Magnesium, Mangan, Kupfer, Eisen, Zink, Phosphor, Vitamin A, B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin) und B3 (Niacin). In 100 Gramm sind Avocadobutter-Kalorien 160 Gramm, 2 Gramm Protein und 15 Gramm gesundes Fett. Obwohl sie auch 9 Gramm Kohlenhydrate enthält, sind es auch 7 Gramm Ballaststoffe, was Avocadobutter zu einem gesunden kohlenhydratarmen Lebensmittel macht.

Vorteile von Avocadobutter für die Gesundheit

Basierend auf dem obigen Nährwert sind hier die Vorteile von Avocadobutter für die Gesundheit:
  • Augen schützen: Antioxidative Substanzen in Form von Lutein und Zeaxanthin in Avocadobutter wirken zur Vorbeugung von Augenschäden durch altersbedingte Degeneration der Augenzellen. Diesen Vorteil können Sie durch das dunkelgrüne Fruchtfleisch in der Nähe der Innenhaut erzielen.

  • Abnehmen: Aus einer Studie des NHS UK zitiert, macht der Ballaststoffgehalt in Avocadobutter Sie schneller und länger satt, wodurch Ihr Verlangen, weiter zu essen, reduziert wird.

  • Energiequellen: Die Vorteile von Avocadobutter ergeben sich aus dem Gehalt an B-Vitaminen, nämlich B1, B3 und B3, die dem Körper helfen können, die aufgenommene Nahrung in Energie umzuwandeln.

  • Gesundes Herz: guter Fettgehalt in Form von einfach ungesättigt Fett Avocado kann schlechtes Cholesterin, Triglyceride und Blutdruck senken, sodass das Herz optimaler funktioniert.

  • Gesundes Gehirn: Die Vorteile von Avocado sind auf den Gehalt an Vitamin E zurückzuführen, das Sie vor Krankheiten wie Alzheimer schützen kann.

  • Knochen stärken: Avocadobutter enthält Vitamin K, das die Knochen stärken und verhindern kann, dass sie leicht knacken.

  • Gesunde Haut: Avocado wird häufig zu Schönheitsprodukten verarbeitet, da sie Antioxidantien und Vitamin C enthält, die für die Hautverjüngung nützlich sind.
Obwohl sie viele Vorteile enthält, sollte Avocadobutter nicht im Übermaß konsumiert werden. Wenn Sie Blutverdünner (Warfarin) einnehmen, essen Sie außerdem nicht sofort Vitamin-K-haltige Lebensmittel wie Avocados, da dies die Wirksamkeit des Arzneimittels verringert.

Wie wählt man eine gute Avocado mit Butter?

Die Wahl einer guten Butter-Avocado kann an der Farbe bis zur Textur der Frucht gesehen werden. Wenn Sie eine reife und echte Avocado erhalten möchten, sollten Sie Folgendes beachten:
  • Wählen Sie Avocados, die dunkler grün oder bereits violett sind
  • Avocado fühlt sich weicher an, aber wählen Sie keine zu weiche Avocado, da dies ein Zeichen dafür sein kann, dass die Frucht verfault ist
  • Reife Avocadostiele sind grün oder nicht hellbraun
  • Avocadokerne sind leicht, vor allem aus dem Fruchtfleisch
Lesen Sie auch: 4 Möglichkeiten, die richtige reife Avocado zu wählen Wenn Sie die falsche Avocado wählen, die unterreif ist, können Sie die Avocado reifen lassen, indem Sie sie in einem Tuch oder Handtuch bei Raumtemperatur aufbewahren. Wenn Sie sich direkt mit einem Arzt über die Vorteile von Avocado beraten lassen möchten, können SieChat-Arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App.

Laden Sie die App jetzt herunter bei Google Play und im Apple Store.