Gesundheit

7 Wege, deine Freundin zu trösten, wenn du traurig bist, was du tun kannst

Einen Partner zu haben bedeutet nicht, zusammen zu sein, wenn man glücklich ist, sondern sich auch in schwierigen Situationen gegenseitig zu begleiten und zu stärken. Unter allen Umständen muss jeder wissen, wie man eine traurige Freundin trösten kann. Beginnen Sie damit, über die Ursache zu sprechen, aber ohne beleidigende Kommentare abzugeben. Die Entscheidung, nicht darüber zu sprechen, was vor sich geht, kann die Situation sogar noch verschlimmern. Auf den ersten Blick mag es effektiv erscheinen, aber es kann tatsächlich nach hinten losgehen, wenn dein Freund das Gefühl hat, dass sein Partner sich nicht für seine Gefühle interessiert.

Ein effektiver Weg, um eine Freundin aufzuheitern

Wie man eine verärgerte Freundin unterhält, kann nicht zwischen einer Person und einer anderen gleichgesetzt werden. Passen Sie sich dem Charakter Ihres Partners an, besonders wenn Sie Probleme haben. Welche Möglichkeiten sind es wert, ausprobiert zu werden?

1. Über die Wurzel des Problems sprechen

Wenn dein Freund traurig oder aufgebracht aussieht, frage ihn sanft, ob ihn etwas stört. Aber wenn klar ist, dass dein Freund sich selbst verschließt und ungern über die Auslöser seiner Traurigkeit spricht, teile trotzdem mit, dass du sehr gut verstehst, dass dein Partner nicht bereit ist, darüber zu sprechen. Vergiss nicht zu betonen, dass du immer bereit bist zuzuhören, wenn dein Freund darüber reden möchte. Tun Sie dies alles langsam und sanft. Halten Sie Ihren Freund nicht sofort fest, um darüber zu sprechen, da dies tatsächlich Emotionen auslösen kann, die Kämpfe auslösen.

2. Gib eine Umarmung

Körperliche Berührung wie eine Umarmung oder Hautschiff Dies kann der effektivste Weg sein, deinen Freund zu beruhigen, wenn er traurig ist. Beim Umarmen schüttet der Körper Hormone wie Oxytocin, Dopamin und Serotonin aus. Diese Hormone machen eine Person glücklicher, entspannter und glücklicher Stimmung viel besser. Passen Sie diese Berührung an das an, was Ihrem Freund am besten gefällt. Wählen Sie die Art des Körperkontakts, die sanft, aber auf den Punkt gebracht wird. Auf diese Weise wird dein Freund ruhiger über die Gefühle, die er fühlt.

3. Erkenne die Anzeichen, wenn dein Freund traurig ist

Jeder Mensch zeigt unterschiedliche Anzeichen, wenn er sich traurig fühlt. Seien Sie ein sensibler Partner, indem Sie die Entstehung dieser Zeichen kennen. Wenn nicht, ist es sehr wahrscheinlich, dass dein Freund das Gefühl hat, sein Partner sei unempfindlich für seine Gefühle. Wenn diese Anzeichen auftauchen, zeigen Sie Empathie, indem Sie bereit sind, ein guter Zuhörer zu sein. Nicht jeder kann gut zuhören, nicht selten erzählen sie unbewusst ihre eigene Version von Traurigkeit. Versuchen Sie dazu, sich im Blickwinkel der anderen Person zu positionieren, damit Empathie aufgebaut wird.

4. Gemeinsam Aktivitäten durchführen

Was machst du am liebsten zusammen mit deinem Partner? Geben Sie die Initiative dazu, besonders wenn es sich um eine körperliche Aktivität handelt. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Stress abzubauen. Der Geist, der ursprünglich beschäftigt war, kann danach ruhiger werden.

5. Stellen Sie ein Rezept zusammen, um Stress abzubauen

Wenn Sie sich traurig oder depressiv fühlen, steigt natürlich Ihr Stresslevel. Versuchen Sie, ein separates Rezept oder eine Haltung zusammenzustellen, mit der Sie es überwinden können. Jedes Paar muss einen anderen Weg haben, sich an ihren jeweiligen Geschmack anzupassen. Es muss nicht schwierig sein, einfache Aktivitäten wie das Bestellen Ihres Lieblingsessens können eine Möglichkeit sein, Traurigkeit loszuwerden.

6. Achte wenig darauf

Wenn deine Freundin traurig ist, ist es nicht verkehrt, ihren Zustand von Zeit zu Zeit zu überwachen. Einfache Formen der Aufmerksamkeit wie das Versenden von SMS, Anrufen oder das Versenden Ihres Lieblingsessens können Ihren Tag schöner machen.

7. Passen Sie sich der Sprache der Liebe an

Was ist die Liebessprache der Freundin? Benutze es, um ihn aufzuheitern, wenn er nicht glücklich ist. Ausgehend von körperlichen Berührungen, Worten der Bestätigung, Qualitätszeit, Geschenke, bis zu dienstliche Handlungen. Es ist sehr wichtig, die Liebessprache deines Partners zu kennen, um zu wissen, wie dein Freund wahrgenommen werden möchte, besonders wenn er schlecht gelaunt ist. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Stellen Sie durch Kommunikation sicher, dass Sie immer bereit sind, zu begleiten, wenn die Stimmung nicht freundlich ist. Es gibt keinen mächtigsten Weg, alles muss an den Charakter jedes Partners angepasst werden. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie das Herz Ihres Partners gewinnen können, wenn es nicht so läuft, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.