Gesundheit

Wirksame Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, Mythen oder Fakten?

Derzeit gibt es viele Bodybuilding-Ergänzungen, die mit verschiedenen Zusammensetzungen frei verkauft werden. Es wird vorhergesagt, dass die Vorteile von körperverbessernden Nahrungsergänzungsmitteln die Körpergröße einer Person erhöhen können, auch wenn die Wachstumsphase überschritten ist. Ist das richtig? Zuallererst ist es notwendig zu verstehen, dass es für einen Erwachsenen unmöglich ist, an Körpergröße zuzunehmen, wenn er die Wachstumsphase überschritten hat. Dies bedeutet, dass Sie nicht größer werden, obwohl Sie viele Bodybuilding-Ergänzungen von verschiedenen Marken eingenommen haben. Ärzte werden bestimmte körperverbessernde Nahrungsergänzungsmittel nur für Kinder oder Erwachsene mit bestimmten Erkrankungen verschreiben. Zum Beispiel kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, das synthetisches Wachstumshormon (HGH) enthält, um die Menge dieses Hormons bereits in Ihrem Körper zu erhöhen.

Bodybuilding-Ergänzungen sind immer noch gut zu trinken

Bodybuilding-Ergänzungen auf dem heutigen Markt enthalten normalerweise Vitamin D und Kalzium. Obwohl diese beiden Nährstoffe Ihre Körperhaltung nicht verbessern, können Bodybuilding-Ergänzungen dennoch Erwachsenen empfohlen werden, um verschiedene Knochenprobleme zu vermeiden, die mit dem Alter auftreten können, wie Osteoporose oder Buckel, die sich auf Ihre Körpergröße auswirken. Vitamin D trägt zur Erhaltung der Knochengesundheit bei, indem es seine Fähigkeit erhöht, Kalzium aufzunehmen, das in den Körper gelangt. Ohne Vitamin D kann der Körper nur 10-15 Prozent des Kalziums aus der Nahrung aufnehmen. Calcium selbst spielt eine wichtige Rolle für die allgemeine Gesundheit des Körpers, von der Aufrechterhaltung eines gesunden Nervensystems bis hin zur Verbesserung der Durchblutung. Die Hauptfunktion des Inhalts dieses Bodybuilding-Ergänzungsmittels besteht darin, die Knochen zu stärken, auch während der Wechseljahre, wodurch Ihre Knochen brüchiger werden. Wenn Sie Bodybuilding-Ergänzungsmittel ungern einnehmen, können Vitamin D und Kalzium aus verschiedenen natürlichen Zutaten gewonnen werden, die leicht verfügbar sind. Kalzium kann aus Milch und ihren Produkten sowie mit Kalzium angereicherten Lebensmitteln (wie Haferflocken und abgepacktem Orangensaft) gewonnen werden, während Vitamin D aus Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln oder Sonnenlicht gewonnen werden kann. Jeder Kalziumbedarf variiert je nach Gesundheitszustand und Alter. Die Einnahme von kalziumhaltigen Bodybuilding-Ergänzungsmitteln sollte in kleinen Portionen (maximal 500 mg) erfolgen, aber für eine optimale Absorption mehrmals täglich eingenommen werden. Inzwischen beträgt der Vitamin-D-Bedarf für Erwachsene unter 70 Jahren 700 IE und nicht mehr als 4.000 IE pro Tag. Höhere Dosen sollten nur von Personen mit Vitamin-D-Mangel und auch dann mit ärztlicher Empfehlung und Aufsicht eingenommen werden.

Nicht mit körperverbessernden Nahrungsergänzungsmitteln, wie kann man den Körper richtig stärken?

Etwa 60-80 Prozent Ihrer Körpergröße werden durch genetische Faktoren beeinflusst, die nicht mehr verändert werden können. Die verbleibenden 20-40 Prozent können Sie jedoch durch eine gute Ernährung und bestimmte Übungen maximieren, nicht unbedingt durch die Einnahme von Bodybuilding-Ergänzungen. Denken Sie daran, dass die folgenden Möglichkeiten, Ihren Körper zu vergrößern, nur wirksam sind, wenn Sie sich noch in einer Wachstumsphase befinden. Die meisten Männer und Frauen beenden diese Zeit normalerweise, wenn sie 18 Jahre alt werden. Für diejenigen unter Ihnen, die Ihre Körpergröße noch maximieren können, sind hier einige Dinge, die Sie tun können:

1. Verzehr einer ausgewogenen Ernährung

Eine gute Ernährung spielt eine entscheidende Rolle für Ihre Körperhaltung. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, während der Wachstumsphase gesunde Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse, Milch, Vollkornprodukte und andere proteinhaltige Lebensmittel zu sich zu nehmen. Bei Bedarf können Sie Bodybuilding-Ergänzungen, die Vitamin D und Kalzium enthalten, früher einnehmen. Die Einnahme von Bodybuilding-Ergänzungsmitteln sollte jedoch weiterhin unter der Aufsicht eines Arztes oder eines kompetenten Ernährungsberaters erfolgen.

2. Sei nicht faul, dich zu bewegen

Während Ihrer Wachstumsphase aktiv zu bleiben, hat viele Vorteile, von denen einer die Produktion von HGH auslöst, die sich auf die Körpergröße auswirkt. Darüber hinaus können durch Bewegung oder Sport auch Knochen und Muskeln gestärkt werden, sodass Ihre Körperhaltung aufrechter wirkt und den Effekt eines größeren Körpers erzeugt.

3. Üben Sie eine gerade Haltung

Eine schlechte Körperhaltung lässt Sie kleiner aussehen, als Sie sein sollten. Vermeiden Sie daher Aktivitäten, bei denen sich Ihre Schultern oder Ihr Rücken schnell beugen lassen, wie z. B. die Arbeit vor einem Bildschirm, bei dem Sie oft nach unten schauen und den Rücken beugen. [[verwandte Artikel]] Das ist eine Erklärung über Bodybuilding-Ergänzungen und andere Möglichkeiten, um Ihre Körpergröße zu erhöhen. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.