Gesundheit

Vorteile der Eheberatung für Braut und Bräutigam

Eine Sache, die Paare vor der Heirat tun sollten, ist eine voreheliche Beratung. Die voreheliche Beratung ist die Beratung durch einen Berater oder Berater in Bezug auf die Ehe als Vorsorge für das Brautpaar. Die Eheberatung kann dazu beitragen, dass Sie und Ihr Partner eine starke Beziehung haben, in der Lage sind, eine friedliche und erfolgreiche Ehe zu führen und potenzielle Probleme zu erkennen, die später im Haushalt auftreten können.

Themen, die in der Eheberatung besprochen werden

In der Eheberatung werden Sie und Ihr Partner ermutigt, über ehebezogene Themen zu sprechen, wie zum Beispiel:
  • Kommunikation
  • Finanzen
  • Glauben und Werte
  • Rolle in der Ehe
  • Familienbeziehung
  • Entscheidung fällen
  • Wutkontrolle
  • Gemeinsam verbrachte Zeit
  • Liebe und Sex
  • Kinderwunsch.
Sie und Ihr Partner sind sich möglicherweise nicht immer über die oben genannten Dinge einig. Sie können in einigen Dingen einer Meinung sein, Ihr Partner jedoch nicht. Und umgekehrt. Indem Sie Unterschiede und Erwartungen vor der Ehe besprechen, wird der Berater Ihnen und Ihrem Partner helfen, sich besser zu verstehen, Herausforderungen zu meistern und sich in Ihrer zukünftigen Ehe gegenseitig zu unterstützen.

Vorteile der Eheberatung

Eine Studie von WebMD zeigt, dass voreheliche Beratung dazu beiträgt, stärkere Ehen aufzubauen. Die Studie überprüfte 23 Studien zur Wirksamkeit der vorehelichen Beratung. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass Paare, die eine voreheliche Beratung besuchten, im Durchschnitt eine um 30 Prozent stärkere Ehe hatten als andere Paare. Wenn Sie eine voreheliche Beratung in Anspruch nehmen, haben Sie und Ihr Partner verschiedene Vorteile, darunter:

1. Effektive Kommunikation verbessern

Effektive Kommunikation stärkt das Fundament der Ehe.Die Teilnahme an einer vorehelichen Beratung kann eine effektivere Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Partner fördern. Sie werden auch wissen, was er will, sowie Ihr Partner. Durch eine gute Kommunikation wird das Fundament der Ehe gestärkt.

2. Besser im Lösen von Problemen

In dieser Beratung können Sie und Ihr Partner potenzielle Probleme finden, die später in der Ehe auftreten werden. So können Sie von nun an lernen, es besser zu lösen.

3. Verbesserung der Beziehungsqualität

Die voreheliche Beratung hilft Ihnen und Ihrem Partner, sich zu verstehen, um die Qualität der Beziehung zu verbessern. Starke und gesunde Beziehungen können zu einer glücklichen Ehe führen.

4. Unterschiede verstehen und akzeptieren

Unterschiede mit Ihrem Partner verstehen und akzeptieren Eine voreheliche Beratung hilft Ihnen und Ihrem Partner, die Fähigkeiten zu entwickeln, Kompromisse zu schließen und in einer zukünftigen Ehe effektiv zusammenzuarbeiten. Dies wird Sie ermutigen, die Unterschiede des anderen besser zu verstehen und zu akzeptieren.

5. Kann sich besser anpassen

Durch die voreheliche Beratung können Sie sich auch im Eheleben besser einstellen. Wenn Sie zuvor eine gleichgültige Person waren, können Sie in Ihrer Ehe rücksichtsvoller sein. Sowohl Sie als auch Ihr Partner werden die Bedingungen, Vor- und Nachteile des anderen verstehen. Jedes Paar, das heiraten möchte, kann selbstverständlich eine voreheliche Beratung in Anspruch nehmen. Sie können sich an das Amt für Religionsangelegenheiten (KUA) wenden, um Informationen zur vorehelichen Beratung zu erhalten oder selbst eine Beraterin oder einen Berater zu finden. Sie und Ihr Partner müssen sich wohl fühlen, mit einem Berater zu diskutieren, um gute Ergebnisse zu erzielen. Versuchen Sie, offen miteinander umzugehen, damit die Ehe, in der Sie leben werden, dauerhaft und glücklich ist. Allerdings möchten nicht alle Paare an der Beratung teilnehmen. Dies kann auf Kosten, Zeitaufwand oder Bedenken bezüglich Problemen zurückzuführen sein. Während dieser Zeit bedeutet die wachsende Perspektive, eine Beratung zu besuchen, eine problematische Beziehung. Tatsächlich kann dies sogar dazu beitragen, Ihre Beziehung zu Ihrem Partner zu stärken. Wenn Sie sich weiter zu einem Gesundheitsproblem erkundigen möchten, frag direkt den arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play .