Gesundheit

12 Möglichkeiten, einen starken Pete-Geruch loszuwerden

Wie Sie den Geruch von Bananen loswerden können, können Sie ganz einfach tun. Damit müssen Sie sich keine Sorgen machen, Petai essen zu können, ohne sich danach um Mundgeruch sorgen zu müssen. Denn obwohl es einen unangenehmen Geruch verursacht, gehören Petai oder Petai zu den Lieblingsgemüsen auf dem Speiseplan, oder?

So wirst du den starken Bananengeruch los

Obwohl es einen unangenehmen Geruch verursacht, ist Petai eines der beliebtesten Gemüse auf der Speisekarte, das von vielen Menschen geliebt wird. Wer gerne Bananen isst, muss sich jetzt keine Sorgen um den stechenden Geruch machen. Der Grund dafür ist, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, den Geruch von Bananen loszuwerden, die unten leicht gemacht werden können.

1. Zähneputzen

Wählen Sie eine fluoridhaltige Zahnpasta Eine Möglichkeit, den Geruch von Bananen loszuwerden, besteht darin, sich unmittelbar nach dem Verzehr von Petai die Zähne zu putzen. Verwenden Sie fluoridhaltige Zahnpasta, die Mundgeruch reduzieren kann. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Zähne nach innen oder zwischen den Zähnen putzen, damit kein Petai mehr im Kavitätenbereich zurückbleibt.

2. Reinigen Sie die Zunge

Der nächste Weg, den Bananengeruch loszuwerden, besteht darin, die Zunge zu reinigen. Der Schmutz, der durch das Essen kleiner Petai entsteht, kann sich nicht nur zwischen den Zähnen festsetzen, sondern kann sich auch auf der Zungenoberfläche absetzen. Dies kann den Geruch von Bananen auslösen. Machen Sie, wie Sie die Zunge beim Zähneputzen reinigen, damit Bakterien und Schmutz vom Essen von Petai, das stecken bleibt, verschwinden können. Sie können Ihre Zunge mit einem speziellen Reiniger reinigen oder Ihre Zähne mit Zungenreiniger putzen, nachdem Sie Petai gegessen haben.

3. Mache Zahnseide (Zahnseide)

Die Verwendung von Zahnseide erfolgt mit Zahnseide Zahnseide Zahnen ist eine Aktivität, bei der die Zahnzwischenräume mit Zahnseide gereinigt werden. Obwohl es mühsam aussieht, wie man den Bananengeruch loswird mit Zahnseide Zähne können helfen, den Prozess der Reinigung von Zähnen und Mund zu perfektionieren. Dieser Schritt, um die Zähne und den Mundbereich sauber zu halten, erfolgt durch die Reinigung von Plaque und Schmutz, die mit einer Zahnbürste nicht erreicht werden können. So können Sie sicher sein, dass kein Petai mehr zwischen den Zähnen stecken bleibt. So werden Sie den nächsten Bananengeruch los.

4. Mundwasser verwenden

Gurgeln mit Mundwasser kann verwendet werden, um den Bananengeruch loszuwerden. Dies können Sie nach dem Zähneputzen tun. Wählen Sie ein antiseptisches Mundwasser und spülen Sie dann mit dieser Flüssigkeit Ihren Mund einige Minuten lang aus, um den Bereich der Zähne und des Mundes von den Überresten von Petai zu reinigen. Gurgeln mit Mundwasser kann Ihren Atem nach dem Essen von Bananen frischer machen und verschiedene Zahn- und Mundprobleme vermeiden.

5. Wasser trinken

Bildunterschrift Trinkwasser ist auch eine einfache Möglichkeit, den Bananengeruch loszuwerden. Trinkwasser kann den Mundbereich feucht halten und gleichzeitig den Prozess der Reinigung der Mundhöhle von den verbleibenden Petai, die zwischen den Zähnen stecken, beschleunigen.

Tipps, um den Geruch von Bananen durch den Verzehr bestimmter Speisen und Getränke loszuwerden

Neben der Aufrechterhaltung der Sauberkeit der Zähne und des Mundbereichs kann der Bananengeruch auch durch den Verzehr bestimmter Speisen und Getränke beseitigt werden. Obwohl es nur vorübergehend ist, ist es für diejenigen unter Ihnen, die Ihre Zähne und Ihren Mund nicht sofort reinigen können, nichts falsch daran, Essen und Trinken zu sich zu nehmen, um den Bananengeruch loszuwerden. Hier sind eine Vielzahl von Lebensmitteln und Getränken, die verwendet werden können, um den Bananengeruch vorübergehend loszuwerden.

1. Milch

Sie können Milch trinken, um den schlechten Geruch von Bananen loszuwerden. Vermeiden Sie jedoch zuckerhaltige Getränke, die Zuckerzusätze, Limonade oder ähnliches enthalten, damit kein Zucker zwischen Ihren Zähnen klebt.

2. Kaugummi kauen

Das Kauen von Kaugummi oder das Lutschen von Süßigkeiten kann die Speichelproduktion anregen, was dazu beiträgt, die verbleibenden Petai-Partikel im Bereich der Zähne und des Mundes wegzuspülen. Wählen Sie stattdessen Kaugummi und Minzbonbons, die Xylit enthalten, auch bekannt als antibakteriell und ohne Zucker.

3. Joghurt

Joghurt enthält nicht nur gute Bakterien für den Darm. Joghurt erweist sich als eine Möglichkeit, den Bananengeruch vorübergehend loszuwerden, dank der aktiven Kultur, die helfen kann, den Bananengeruch zu reduzieren. Versuchen Sie also unmittelbar nach dem Verzehr von Petai, Joghurt zu konsumieren, damit das Aroma verschleiert werden kann, ja.

4. Äpfel und Birnen

Äpfel und Birnen sind Früchte, die viel Wasser enthalten. Diese Art von Früchten kann helfen, die Speichelproduktion zu steigern, so dass sie den natürlichen Zustand Ihres Mundes wieder ins Gleichgewicht bringt. Auch um den lästigen Bananengeruch loszuwerden.

5. Sellerie, Karotten und Gurke

Sellerie, Karotten und Gurken können verwendet werden, um diesen lästigen Bananengeruch loszuwerden. Sie wirken, indem sie die Speichelproduktion fördern, um die Bakterien auszuspülen, die Mundgeruch verursachen. Daher können Sie Gurken als Dessert essen, um den Geruch von Bananen zu neutralisieren.

6. Nüsse

Wie Gemüse und Obst enthalten auch Nüsse wie Mandeln Ballaststoffe. Tatsächlich können Ballaststoffe wie eine natürliche Zahnbürste wirken, die eine Möglichkeit sein kann, Mundgeruch für eine Weile loszuwerden.

7. Grüner Tee

Grüner Tee enthält Katechine, die Antioxidantien sind, die Bakterien bekämpfen können, die Mundgeruch verursachen. Es ist also nichts falsch daran, grünen Tee zu trinken, um den starken und stechenden Geruch von Bananen loszuwerden, oder? [[related-article]] Wie man den Geruch von Bananen loswird, ist besonders dann notwendig, wenn Sie an einer formellen Veranstaltung teilnehmen müssen oder ein Date haben. Wenn der oben beschriebene Weg, den Bananengeruch loszuwerden, jedoch nicht funktioniert, auch der starke und stechende Geruch von Bananen nicht nach Tagen verschwindet, sollten Sie sofort einen Zahnarzt aufsuchen. Denn es könnte sein, dass Ihr Mundgeruch nicht nur auf den Verzehr von Bananen zurückzuführen ist, sondern auch andere Gesundheitszustände, die damit einhergehen.