Gesundheit

6 Vorteile von Wasser-Guave für schwangere Frauen, die es schade ist, sie zu verpassen

Während der Schwangerschaft wird empfohlen, viele nahrhafte Lebensmittel wie Obst und Gemüse zu sich zu nehmen, um die benötigten Nährstoffe zu decken. Sie fragen sich vielleicht, ob schwangere Frauen unter den vielen Obst- und Gemüsesorten Guaven essen können? Tatsächlich ist Wasserguave eine der besten Früchte für die Schwangerschaft. Der Konsum von Wasserguaven hat viele Vorteile. Einer der Vorteile von Guave für schwangere Frauen ist, dass es eine Eisenquelle ist, die während der Schwangerschaft benötigt wird. Wasserguave enthält neben einem hohen Eisengehalt auch viel Wasser. Diese Guavenart ist auch reich an Nährstoffen, die der Körper braucht, und enthält einen hohen Gehalt an Vitamin A und C. Darüber hinaus finden Sie hier verschiedene andere Nährstoffe, die die Vorteile von Guave für schwangere Frauen schade machen. [[Ähnlicher Artikel]]

Guavengehalt

Wasserguave hat eine glockenartige Form mit faserigem Fruchtfleisch. Diese Guave hat eine Reihe von Farbvarianten, von weiß, grün, pink bis rot. Der Geschmack von Wasserguaven ist in der Regel süß und weich, sodass Sie sie direkt essen können. Zu den in 100 Gramm Wasserguave enthaltenen Nährstoffen gehören:
  • 93 Gramm Wasser
  • 25 Kalorien
  • 0,6 Gramm Protein
  • 0,3 Gramm Fett
  • 5,7 Gramm Kohlenhydrate
  • 29 mg Kalzium
  • 0,07 mg Eisen
  • 5 mg Magnesium
  • 8 mg Phosphor
  • 123 mg Kalium
  • 0,06 mg Zink
  • 0,02 mg Kupfer
  • 0,03 mg Mangan
  • 339 IE Vitamin A
  • 22,3 mg Vitamin C
  • 0,02 mg Thiamin
  • 0,03 mg Riboflavin
  • 0,8 mg Niacin
Darüber hinaus enthält die Wasserguave auch organische Pflanzenstoffe wie Jambosine, Betulinsäure und Friedellacton. Besonders für Schwangere kann der hohe Gehalt an Vitamin A und C in dieser Frucht Vorteile für die Mutter und den darin enthaltenen Fötus bringen. Lesen Sie auch: 11 beste Nahrungsquellen für schwangere Frauen und Standards für Ernährungsbedürfnisse, die erfüllt werden müssen

Vorteile von Wasserguaven für Schwangere

Wasserguave enthält hohe Nährstoffe, die von schwangeren Frauen benötigt werden. Die WHO glaubt, dass Vitamin A in Guaven eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Sehvermögens, der Immunfunktion sowie des fetalen Wachstums und der Entwicklung spielt. Der Wassergehalt in dieser Guave kann auch den Körper von schwangeren Frauen mit Feuchtigkeit versorgen, obwohl sie von Schwangerschaftssymptomen wie häufigem Wasserlassen betroffen sind. Zusätzlich zu einigen der oben genannten Vorteile sind die Vorteile von Guave für andere schwangere Frauen nicht weniger gut, darunter:

1. Erhalten Sie die Gesundheit des Verdauungssystems

Schwangere sind anfälliger für Verstopfung und andere Verdauungsprobleme. Wasserguave kann eine Lösung für dieses Problem sein, da der Ballaststoffgehalt darin Verstopfung und Blähungen verhindern kann, während gleichzeitig eine gute Verdauungsgesundheit erhalten wird.

2. Diabetes kontrollieren

Einige schwangere Frauen haben ein Risiko, an Schwangerschaftsdiabetes zu erkranken, einer Art von Diabetes, die speziell während der Schwangerschaft auftritt. Die organische Verbindung Jambosine, die in Wasserguaven enthalten ist, hat sich jedoch als wirksam bei der Kontrolle von Diabetes erwiesen. Darüber hinaus hat Wasserguave auch einen niedrigen glykämischen Index, so dass sie helfen kann, den Blutzuckerspiegel zu senken.

3. Erhalten Sie die Herzgesundheit

Verschiedene Nährstoffe und Ballaststoffe, die in Wasserguaven verfügbar sind, können zur Erhaltung der Herzgesundheit beitragen. Die in dieser Frucht enthaltenen Antioxidantien und Kalium sind in der Lage, den Cholesterinspiegel zu kontrollieren und den Blutdruck zu senken, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

4. Stärkung des Immunsystems

Wasserguave kann dank der darin enthaltenen Vitamine und Mineralien die Immunität stärken. Vitamin C in Wasserguaven kann den Körper vor mikrobiellen Infektionen schützen, während Vitamin A die Immunität effektiv erhöhen kann. Andere wichtige Nährstoffe wie Eisen und Kalzium können den Körper stark und gesund halten, um verschiedene Krankheiten zu vermeiden.

5. Pflegen Sie eine gesunde Haut

Vitamin C in Wasserguave wirkt als Antioxidans, das die Hautzellen gesund halten und vor oxidativen Schäden schützen kann. Darüber hinaus kann der hohe Gehalt an Vitamin C auch dazu beitragen, Schwangerschaftsproblemen vorzubeugen.

6. Eisenquelle

Einer der Vorteile einer guten Wasserguave für schwangere Frauen besteht darin, den Bedarf an Eisen und Vitaminen im Körper zu decken, der während der Schwangerschaft benötigt wird. Eisen kann helfen, mehr Blut zu produzieren, Sauerstoff von der Lunge an den Rest des Körpers zu liefern, das Risiko einer Fehlgeburt zu verringern und eine Frühgeburt zu verhindern. Lesen Sie auch: 8 eisenhaltige Früchte

Tipps zum Verzehr von Guavenfrüchten für Schwangere

Wasserguave kann im Allgemeinen frisch gegessen werden, nicht einmal lange nachdem sie vom Baum gepflückt wurde. Wasserguaven, ob rot oder weiß, können Sie als eine der Früchte in Rujak verwenden, die in Erdnusssauce oder Salz getaucht wird, sowie in Betawi-Rujak und anderen Rujak-Arten. Nicht nur das, Wasser-Guave-Frucht kann auch regelmäßig verzehrt werden, indem man sie als Mischung in Salaten in Fruchtcocktails verwendet. Obwohl nicht sehr beliebt, kann Wasserguave auch zu Sirup, Gelee, Marmelade oder anderen konservierten Produkten wie Gurken und Süßigkeiten verarbeitet werden. Obwohl die Wasserguave für schwangere Frauen viele Vorteile hat, sollten Sie diese Frucht nicht im Übermaß konsumieren. Der Grund ist, dass die Gefahr von Guave für schwangere Frauen, die über das Limit konsumiert werden, zu Halsjucken und Husten führen kann. Schwangere sollten Guave in Maßen essen und diese Frucht vor dem Verzehr waschen, um anhaftende Keime oder Pestizide zu entfernen. Wenn Sie direkt einen Arzt konsultieren möchten, können SieChat-Arzt in der SehatQ-Familiengesundheits-App.

Laden Sie die App jetzt herunter bei Google Play und im Apple Store.