Gesundheit

Das innere Kind verstehen, Kindheitswunden, die nicht verheilt sind

Haben Sie sich jemals dafür verurteilt, dass Sie sich unzulänglich fühlen? Oder ist Ihre Beziehung zu Ihrem Partner problematisch, weil Sie oft misstrauisch und eifersüchtig sind? Wenn die Antwort ja ist, wissen Sie, dass diese Dinge passieren können, weil inneres Kind ungelöst in dir. Viele Erwachsene, die als Kind Verletzungen oder Traumata erlitten haben, wissen nicht, dass sie noch eine Kinderfigur haben (inneres Kind) in sich verletzen. Ob unbehandelt oder nicht, inneres Kind kann sich mit zunehmendem Alter in negative Gefühle und Verhaltensweisen verwandeln.

Was ist das inneres Kind?

Inneres Kind ist die Seite der Persönlichkeit eines Menschen, die aus Kindheitserfahrungen geformt wird. Es kann auch als die Figur eines kleinen Kindes interpretiert werden, das noch an Ihnen hängt. Das kleine Kind in dir verlässt nie und lässt sich im Unterbewusstsein nieder. Sie beeinflussen, wie Sie Entscheidungen treffen, auf Probleme reagieren und Ihr Leben leben. Unangenehme Kindheitserlebnisse oder mangelnde Fürsorge in der Familie können einen Menschen weiter prägen. Während des Erwachsenwerdens kann sich dies in einer Vielzahl von negativen Gefühlen und Verhaltensweisen manifestieren. Angefangen damit, sich ungeliebt zu fühlen, leicht ängstlich zu sein, anderen schwer zu vertrauen und so weiter. Wenn nicht markiert, inneres Kind eine Verletzung kann Ihre Entwicklung als Erwachsener behindern. Jeder muss alt werden. Tatsache ist jedoch, dass nicht jeder erwachsen werden kann. Wahre Reife ist, wenn du das „kleine Kind“ in dir erkannt und geheilt hast, das Schmerz, Trauma und Wut birgt. Leider leugnen und ignorieren nicht wenige die Wunde inneres Kind oder innere Wunden in ihnen, so dass sie sich auf das Erwachsenenleben übertragen. Angesichts der Probleme des Lebens, inneres Kind was noch da sitzt, kann an die Oberfläche kommen und die Kontrolle über dich übernehmen.

Wie heilt man Wunden aus der Kindheit?

Was können wir tun, damit wir nicht weiter verfolgt werden von inneres Kind wer wurde verletzt? Sie können damit Frieden schließen, sie umarmen und dann heilen. Hier sind die Schritte, um Wunden aus der Kindheit zu heilen, laut Experten:
  • Realisieren inneres Kind

Erkenne zunächst, dass in dir ein „kleines Kind“ steckt, das immer noch weh tut. Eine schmerzhafte Vergangenheit zu besuchen ist nicht einfach. Aber die Vergangenheit tief zu begraben, ohne zu versuchen, sie zu heilen, wird nur machen inneres Kind weiterhin dich selbst dominieren und negative Gefühle hervorrufen.
  • Kommunizieren mit inneres Kind

Nimm dir jeden Tag Zeit, um mit deinem inneren Kind ins Gespräch zu kommen. Stellen Sie sich vor, Sie wären ein Kind und er steht Ihnen gegenüber. Wenn Sie seine Anwesenheit wirklich spüren, beginnen Sie einen Dialog mit dem Kind. Sagen Sie ihm, dass Sie bereit sind zuzuhören und weiterhin an seiner Seite sein werden. Du kannst ihr unterstützende und tröstende Worte sagen, zum Beispiel:
  • "Ich liebe dich und du bist mir kostbar."
  • „Du musst dich nicht schuldig oder beschämt fühlen. Alles, was passiert ist, war nicht deine Schuld."
  • „Du wirst nicht mehr einsam sein. Ich werde immer für dich da sein."
  • "Es tut mir leid, dass ich deine Gefühle die ganze Zeit geleugnet und ignoriert habe."
  • Umarme Wut und Traurigkeit

Beim Umgang mit inneres Kind Sie, es kann Ärger geben, der plötzlich außer Kontrolle gerät. Es ist in Ordnung, dies kann der Beginn der Versöhnung mit dem Kind in dir sein. Tatsächlich ist Wut nicht immer negativ. Wut ist eigentlich eine normale und gesunde Emotion. Wut ist unter Umständen notwendig und kann positive Auswirkungen haben. Ebenso mit Traurigkeit. Dieses Gefühl ist natürlich, wenn Sie ein ungelöstes Trauma erleben. Du musst dich also nicht komisch oder weinerlich fühlen, wenn du traurig bist.
  • Meditation

Der Prozess der Versöhnung mit Ihrem inneren Kind kann anstrengend sein. Meditation kann dem Geist ein Gefühl der Ruhe geben. Wenn deine Seele in Frieden ist, sprich mit inneres Kind es wird auch einfacher. Es gibt unzählige Meditations-Apps, die Sie herunterladen können. Einige bieten Einrichtungen Kostenlose Testphase die ohne Anmeldung ausprobiert werden können.
  • Suchen Sie professionelle Hilfe

Schließe Frieden mit inneres Kind Sie können es selbst oder mit Unterstützung eines Psychologen tun. Die Begleitung durch einen Psychologen erleichtert den Versöhnungsprozess. Für diejenigen unter Ihnen, die zum ersten Mal einen Psychologen aufsuchen, kann es sich zunächst unangenehm anfühlen. Machen Sie es sich so bequem wie möglich und drücken Sie alle Ihre Gefühle ehrlich aus. Mit professionellen Experten wird Ihre Vertraulichkeit und Privatsphäre garantiert.

Notizen von SehatQ

Niemand kann die Vergangenheit ändern. Aber die Vergangenheit muss Ihr Leben in der Gegenwart nicht diktieren. Sie können immer noch wachsen, sich entwickeln und in Frieden leben. Der Versöhnungsprozess mit dem verletzten „kleinen Kind“ in dir wird dir helfen, ein glücklicheres Leben zu führen. [[related-article]] Der Prozess der Auseinandersetzung mit inneres Kind kann einige Zeit dauern. Sie müssen sich nicht wie ein Versager fühlen, weil jeder andere Bedingungen hat. Liebe dich selbst und schätze die Mühe, die du auf dich gesteckt hast, und glaube daran, dass du das alles gut überstehen kannst. Bitten Sie gegebenenfalls einen Psychologen um Hilfe, damit der Versöhnungsprozess reibungsloser abläuft.