Gesundheit

Jemanden aufrichtig lieben, das Geheimnis lüften!

Nicht jeder kann sich wieder verlieben, besonders wenn er sich in der Vergangenheit von jemandem verletzt gefühlt hat. Aber für diejenigen unter Ihnen, die Ihr Herz für neue Menschen wieder öffnen möchten, können Sie die folgenden Tipps, wie Sie jemanden lieben können, versuchen. Wahre Liebe macht jemanden glücklich, besonders wenn die Person, die du liebst, die gleichen Gefühle hat. Aber für manche Menschen macht die Liebe tatsächlich Angst, sich hilflos zu fühlen, sich weniger auf das Erreichen von Lebenszielen zu konzentrieren und Angst zu haben, verletzt zu werden. Es gibt auch Menschen, die Angst haben, sich zu verlieben, weil sie das Gefühl haben, dass sie es nicht verdienen, geliebt zu werden. Diese Einschätzung wird normalerweise aus vergangenen Erfahrungen oder Traumata gewonnen, die in das Unterbewusstsein einer Person eindringen und so schwer zu entfernen sind. Was auch immer Ihre Gründe sind, es ist nichts falsch daran, Ihre Denkweise hin und wieder zu ändern oder sich sogar selbst herauszufordern, Ihren Tag zu eröffnen und sich in jemanden zu verlieben. Wie man?

Wie man jemanden einfach liebt

In einer psychologischen Studie muss man drei Dinge erleben, um sich zu verlieben, nämlich Anhänge, Pflege, und Intimität. Anhänge ist das Bedürfnis nach Aufmerksamkeit und Körperkontakt mit anderen, Pflege ist, sich in andere einzufühlen, während Intimität teilt Meinungen, Likes und verschüttet sogar Gefühle auf geliebte Menschen. In der Praxis beinhaltet die Liebe zu jemandem viele ziemlich komplizierte Aspekte. Einige allgemeine Tipps, die Sie tun können, sind jedoch:

1. Vergessen Sie vergangene Fehler

Wenn dir gerade das Herz gebrochen wurde, kann es schwer sein, sich wieder zu verlieben. Erlauben Sie sich jedoch, die Kontrolle über Ihre eigenen Gefühle zu haben, indem Sie jeden Moment der Gegenwart genießen, die Sie leben, und Ihr Herz für die Möglichkeit öffnen, dass neue Menschen zu Ihrem Herzen kommen. Um von der Vergangenheit weitermachen zu können, solltest du dir und anderen, die dich verletzt haben, auch vergeben. Groll oder Bedauern zu hegen, wird Sie nur von besseren Chancen in der Zukunft abhalten, einschließlich Ihres idealen Partners.

2. Vergleiche dich nicht mit deinem Ex

Wenn Sie nach der Trennung von Ihrem Ex neue Leute kennenlernen, neigen Sie dazu, sie zu vergleichen. Diese Einstellung sollte nicht beibehalten werden, da sie Sie an vergangene Enttäuschungen erinnert und Sie denken lässt, dass es keinen besseren Menschen gibt als den Ex, der Sie verlassen hat. Der einfachste Weg, jemanden zu lieben, besteht darin, die Beziehung so zu leben, wie sie ist, und zu versuchen, sie langsam kennenzulernen. Denken Sie auch daran, dass niemand perfekt ist, aber es gibt jemanden, der ideal ist, um Ihr Partner zu sein, solange Sie ihn so akzeptieren, wie er ist.

3. Denke positiv

Nur weil du auf Grund gelaufen bist, heißt das nicht, dass alle deine Beziehungen gleichermaßen tragisch enden werden. Versuchen Sie, sich zu öffnen und positiv zu denken, dass Sie eines Tages wahres Glück mit dem Partner finden werden, den Sie sich wünschen.

4. Auf der Suche nach Ähnlichkeiten

Gemeinsamkeiten zu finden ist einer der effektivsten Wege, um neuen Leuten näher zu kommen. Im Allgemeinen wird eine Person andere Menschen mögen, die einige Dinge mit ihr gemeinsam haben, zum Beispiel das gleiche Hobby oder die gleiche Religion. Wenn es jemanden gibt, der den Kriterien oder der Illustration Ihres idealen Partners entspricht, versuchen Sie, ihm Ihr Herz zu öffnen.

5. Mehr Zeit miteinander verbringen

Das javanische Sprichwort sagt "witing tresno jalaran soko kulino", was bedeutet, dass Liebe aus Gewohnheit entsteht. Je mehr Zeit ihr beide zusammen verbringt, zum Beispiel beim gemeinsamen Mittagessen oder beim Gedankenaustausch, desto wahrscheinlicher verliebst du dich in ihn.

6. Hör auf, dir selbst die Schuld zu geben

Wenn Sie eine Trennung durchmachen, denken Sie vielleicht darüber nach, sich selbst die Schuld zu geben. Das ist sicherlich sehr ungesund und kann den Prozess erschwerenweitergehen. Infolgedessen werden Sie sich um ein Vielfaches verletzt fühlen und sich nur auf negative Emotionen konzentrieren. Wenn Ihre Liebesgeschichte enden muss, bedeutet dies, dass es nicht nur Sie sind. Was auch immer die Ursache für das war, was in der Vergangenheit passiert ist, lass es los. Nehmen Sie es einfach als Lektion, damit Sie besser werden und nicht in dasselbe Loch fallen.

7. Werfe Erinnerungen von deinem Ex weg

Zusätzlich dazu, dein Herz und deinen Verstand von schlechten Erinnerungen an deinen Ex zu befreien, ist es auch eine gute Idee, dein Zimmer aufzuräumen. Zum Beispiel alle Gegenstände oder Fotos loszuwerden, die dich an deinen Ex erinnern. Dies ist ein guter Schritt in Richtung einer besseren romantischen Beziehung. Sie können Gegenstände sammeln, die Ihnen von Ihrem Ex geschenkt wurden, und sie dann an jemanden weitergeben, der sie mehr braucht. Vergessen Sie nicht, die Karten und Briefe, die Sie ihm gegeben haben, wegzuwerfen. Wenn du die Sachen deines Ex zu Hause gelassen hast und diese zurückgeben möchtest, versende sie am besten per Kurieronlineoder lass es einfach vor seinem Haus stehen. Du kannst auch deine Freunde bitten, es deinem Ex zu geben. Sie müssen sich so weit wie möglich nicht mit Ex-Liebhabern treffen. Auch wenn Sie sich von Angesicht zu Angesicht treffen müssen, versuchen Sie, Ihr Treffen so kurz wie möglich zu halten, damit es nicht den besten Weg behindert, mit Ihrem Herzschmerz umzugehen.

8. Spaß machen

Sie können Zeit mit Familienmitgliedern, engen Freunden oder einem neuen Schwarm verbringen. Auch ein Einkaufsbummel oder eine kulinarische Tour können stimmungsaufhellende Aktivitäten sein. Darüber hinaus können Sie Ihre Energie in ein neues Hobby stecken. Zum Beispiel, Zeit mit Freunden zu verbringen, Kochkurse zu machen, zu fotografieren oder einer bestimmten Gemeinschaft beizutreten. Beschäftigen Sie sich selbst, aber eines müssen Sie beachten. Lassen Sie sich nicht von Ihrem geschäftigen Leben belasten, nur weil Sie sich von alten Erinnerungen ablenken wollen. [[related-article]] Für manche Menschen lässt das Verlieben ihre Gefühle aufblühen, weil es eine lustige Sache ist. Aber bei anderen lässt dieses vermeintlich blumige Erlebnis schaudern und ruft sogar Angst hervor. Für einige andere Menschen, die an Philophobie leiden, ist das Trauma, das sie empfinden, nicht eine Frage der Verletzung ihres Partners, sondern ihrer Familie. Erwachsene, die als Kind von ihren Eltern verlassen wurden und nie Liebe erhalten haben, haben möglicherweise auch eine höhere Wahrscheinlichkeit, keine positive Einstellung zur Liebe zu haben. Dies sind einige einfache Möglichkeiten, jemanden zu lieben, den Sie tun können. Bist du bereit, dich wieder zu verlieben?