Gesundheit

Die Vorteile von Mandelmilch für stillende Mütter sind nicht zu unterschätzen

Mandelmilch hat eine Vielzahl von Vorteilen, die für stillende Mütter und ihre Babys spürbar sind. Neben ihrem köstlichen Geschmack soll diese Milch auch die Milchproduktion steigern, das körpereigene Immunsystem stärken und die Knochengesundheit erhalten. Hier sind die verschiedenen Vorteile von Mandelmilch für stillende Mütter.

Vorteile von Mandelmilch für stillende Mütter

Für stillende Mütter, die eine kalorienarme und fettreiche Milch suchen, kann Mandelmilch die richtige Wahl sein. Diese Milch enthält auch viele Nährstoffe, die stillende Mütter benötigen, wie die Vitamine E, D, A bis hin zu Kalzium.

1. Erhöhen Sie die Milchproduktion

Der Gehalt an Omega-3-Fettsäuren in Mandelmilch soll die Hormone stimulieren und die Qualität und Quantität Ihrer Muttermilch erhöhen. Wenn Sie wenig oder keine Milch haben, versuchen Sie, regelmäßig Mandelmilch zu trinken.

2. Verbessert die Muttermilch

Mandelmilch soll neben der Steigerung der Muttermilchproduktion auch die Süße und Viskosität der Muttermilch erhöhen, damit das Kleine beim Stillen begeisterter ist.

3. Verbessern Sie das körpereigene Immunsystem

Mandelmilch ist mit unzähligen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert. Der regelmäßige Verzehr von Mandelmilch kann dazu beitragen, das Immunsystem von stillenden Müttern zu stärken, sodass Krankheiten und Infektionen vorgebeugt werden kann. Darüber hinaus soll der regelmäßige Verzehr von Mandelmilch auch den Heilungsprozess nach der Geburt unterstützen.

4. Laktosefrei

Mandelmilch enthält keine Laktose Laktoseintoleranz ist eine Erkrankung, bei der der Körper Laktose oder den Zucker, der oft in Milch enthalten ist, nicht verdauen kann. Dieser Zustand wird durch einen Mangel an Laktase verursacht, dem Enzym, das für den Abbau von Laktose verantwortlich ist. Für diejenigen unter Ihnen, die eine Laktoseintoleranz haben, kann Mandelmilch die beste Lösung sein, um Kuhmilch zu ersetzen.

5. Stärkt die Knochen

Mandelmilch enthält Kalzium und Phosphor, die für das Knochenwachstum und die Gesundheit unerlässlich sind. Laut einer Studie kann Kalzium sogar das Risiko von Knochenbrüchen und Osteoporose verhindern. Wenn stillende Mütter regelmäßig Mandelmilch zu sich nehmen, wird der Kalzium- und Phosphorgehalt in die Muttermilch aufgenommen und vom Baby getrunken. Auf diese Weise wird das Knochenwachstum Ihres Kleinen erhalten.

6. Überwindung von Entzündungen und Stress im Körper

Mandelmilch ist eine ziemlich hohe Quelle für Vitamin E. Genau wie Vitamin C kann auch Vitamin E als starkes Antioxidans wirken, das Entzündungen und Stress im Körper bekämpfen kann. Darüber hinaus kann Vitamin E sogar verschiedenen Krankheiten wie Krebs vorbeugen.

7. Gesunde Augen

Mandelmilch enthält viel Vitamin A. Einer der beliebtesten Vorteile von Vitamin A ist die Erhaltung der Augengesundheit. Außerdem kann dieses Vitamin oxidativen Stress verhindern, freie Radikale bekämpfen und die Augen vor Makuladegeneration schützen.

Nährwerte von Mandelmilch

Der Nährwert von Mandelmilch ist nicht zu unterschätzen, denn in 100 Gramm Mandelmilch sind viele dieser unglaublichen Nährstoffe enthalten.
  • Kalorien: 39,3
  • Eiweiß: 1,05 Gramm
  • Fett: 2,52 Gramm
  • Kohlenhydrate 3,43 Gramm
  • Vitamin E: mehr als 100 Prozent der täglichen Nährstoffadäquanzrate (RDA)
  • Kalzium: 37 Prozent des täglichen RDA
  • Kalium: 4 Prozent des täglichen RDA
  • Magnesium: 4 Prozent des täglichen RDA
  • Riboflavin: 2 Prozent der täglichen RDA
  • Phosphor: 2 Prozent der täglichen RDA.

Warnung vor dem Trinken von Mandelmilch für stillende Mütter

Die von Ihnen konsumierten Nahrungsmittel und Getränke können in die Muttermilch aufgenommen werden, damit das Baby sie trinken kann. Um unerwünschten Dingen vorzubeugen, sollten Sie vor dem Verzehr von Mandelmilch zuerst einen Arzt aufsuchen. Trinken Sie außerdem Mandelmilch in Maßen. Obwohl diese Milch gesund ist, kann sie bei übermäßigem Verzehr Nebenwirkungen haben. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Mandelmilch für stillende Mütter kann eine Vielzahl von Vorteilen bieten. Aber denken Sie daran, es schadet nie, einen Arzt aufzusuchen, bevor Sie sich entscheiden, während der Stillzeit regelmäßig Mandelmilch zu trinken. Wenn Sie keine Zeit haben, ins Krankenhaus zu gehen, können Sie in der Familiengesundheits-App SehatQ kostenlos einen Arzt fragen. Laden Sie es jetzt im App Store oder bei Google Play herunter!