Gesundheit

7 wirksame natürliche Soor-Medikamente zum Ausprobieren

Es wird immer Zeiten geben, in denen eine Person Soor bekommt. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, dieser Gast kommt oft ungebeten. Glücklicherweise sind natürliche Heilmittel gegen Soor leicht zu finden und können aus Zutaten hergestellt werden, die zu Hause leicht erhältlich sind. Gerade bei empfindlichen Menschen treten aufgrund verschiedener Auslöser in der Regel Krebsgeschwüre leichter auf. Wenn andere Menschen beispielsweise beim Konsum von Orangensaft normal sind, können bei empfindlichen Personen Krebsgeschwüre auftreten, da die sauren Substanzen aus dem Saft das Gewebe im Mund "beschädigen" können. [[Ähnlicher Artikel]]

Natürliche Soor Medizin

Einige der folgenden Optionen für natürliche Soor-Heilmittel, die Zutaten sind leicht zu Hause zu finden und Sie können sogar Ihre eigenen herstellen. Aber verwenden Sie es nicht nur, Sie müssen immer noch Ihren eigenen Zustand berücksichtigen und herausfinden, was der Inhalt der traditionellen Soor-Medizin heilen kann. Die folgenden sind traditionelle Mittel gegen Soor, die einen Versuch wert sind:

1. Backpulver

Eines der beliebtesten natürlichen Heilmittel gegen Soor ist die Verwendung von Backpulver. Das Pulver in Backpulver enthält Alkalien, die saure Bedingungen neutralisieren können und Reizungen bei Krebsgeschwüren auslösen. Nicht nur das, Backpulver hilft auch, Bakterien abzutöten, damit der Heilungsprozess schneller ablaufen kann. Die Methode ist auch einfach, Sie gurgeln einfach mit 1 Teelöffel Backpulver in eine Tasse warmes Wasser.

2. Aloe Vera

Aloe Vera ist nicht nur für das Haar wirksam, sondern kann auch ein pflanzliches Heilmittel gegen Soor sein. Aloe Vera kann den Heilungsprozess beschleunigen und dafür sorgen, dass Sie sich weniger schmerzhaft von Krebsgeschwüren fühlen. Wie man es anwendet, ist es, den von Krebsgeschwüren betroffenen Bereich zu trocknen. Tragen Sie dann Aloe Vera Gel mit einem sauberen Löffel auf Ihre Krebsgeschwüre auf. Diese Methode kann bis zu mehrmals wiederholt werden.

3. Teebeutel

Gibt es Tee in Ihrem Haus? Versuchen Sie also, es als die nächste Kräuterdrosselmedizin zu machen. Sie müssen nur etwa 5 Minuten lang einen feuchten Teebeutel auf die Krebsgeschwüre auftragen. Danach werden Sie den Krebs etwas weniger wund spüren. Diese Methode kann mehrmals wiederholt werden, solange die Sauberkeit des verwendeten Teebeutels berücksichtigt wird.

4. Gurgeln mit Salzwasser

Die gute Nachricht ist, dass das Gurgeln mit Salzwasser nicht nur ein natürliches Heilmittel gegen Zahnschmerzen ist. Sie können die gleiche Methode auch anwenden, um Krebsgeschwüre auf natürliche Weise zu behandeln. Gurgeln Sie einfach mit Salz, das mit warmem Wasser für 30 Sekunden gemischt wurde. Dieses Salzwasser ist ähnlich wie Kochsalzlösung, eine der natürlichen Flüssigkeiten des Körpers, die ein Gefühl von Komfort erzeugen, als ob sie Krebsgeschwüre "überziehen" würde. Wenn Sie schnellere Ergebnisse erzielen möchten, ist nichts falsch daran, Ihrem Mundwasser Salz hinzuzufügen. Je höher der Natriumchlorid-Gehalt, desto mehr Wasser wird dem umliegenden Gewebe entzogen. Es gibt eine Methode der Osmose oder der Übertragung von Flüssigkeit von einer hohen Konzentration auf eine niedrigere. Diese Methode lässt offene Wunden bei Krebsgeschwüren schneller heilen.

5. Honig auftragen

Neben Salzwassergurgeln ist Honig auch ein natürlicher Inhaltsstoff mit entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften, wodurch er gut zur Behandlung von Krebsgeschwüren und zur Verringerung von Entzündungen geeignet ist. Wie man Krebsgeschwüre mit Honig behandelt, nämlich 3-4 mal täglich auf Krebsgeschwüre aufträgt, damit Krebsgeschwüre schneller heilen. Die Honigsorte, die am besten zur Heilung von Krebsgeschwüren geeignet ist, ist die Honigsorte, die rein ist und nicht den Pasteurisierungsprozess durchläuft.

6. Verzehr von Gemüse und Obst

Damit Krebsgeschwüre schnell heilen, sollten Sie auf den Nährstoffbedarf wie B-Vitamine, Vitamin C, Zink und Eisen achten, um eine Verschlimmerung der Krebsgeschwüre zu verhindern. Sie können diese Nährstoffe aus Gemüse und Obst beziehen. Nicht nur Gemüse und Obst, Sie können auch verschiedene Nährstoffe zur Behandlung anderer Krebsgeschwüre durch zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel erhalten.

7. Süßholztee

Ein anderer Begriff für Lakritz ist Lakritze. Dieser Inhaltsstoff ist oft der Hauptbestandteil von Tee, der Krebsgeschwüre lindern kann. Alles, was Sie tun müssen, ist einen Lakritz-Teebeutel in kochendem Wasser zu kochen und 10 Minuten zu warten. Dann trinken Sie diese Lakritz-Tee-Abkochung. Aber denken Sie daran, dass diese Methode für diejenigen unter Ihnen, die hohen Blutdruck haben, möglicherweise nicht allzu freundlich ist. Süßholzgehalt kann einen Anstieg des Blutdrucks oder einen niedrigeren Kaliumspiegel hervorrufen. Zusätzlich zu einigen der oben genannten natürlichen Mittel gegen Soor sollten Sie auch strenger sortieren, was konsumiert wird. Wählen Sie Lebensmittel mit einem pH-Wert, der alkalisch (8-14) oder neutral (7) ist. Lebensmittel mit einem pH-Wert von 3-7 neigen dazu, sauer zu sein und sollten für eine Weile gemieden werden. Einfach ausgedrückt sind Lebensmittel mit einem sauren pH-Wert solche, die verarbeitet oder sogar verpackt wurden. Diese Lebensmittel haben Säure hinzugefügt, um das Bakterienwachstum zu hemmen und länger zu halten. Neben verpackten Lebensmitteln sollten Sie auch verpackte Fruchtsäfte, Marmeladen und Früchte, die zu Säure neigen, vorübergehend meiden. Bringen Sie Ihre Krebsgeschwüre nicht auch mit Sodagetränken mit, die einen hohen Säuregehalt enthalten. Auf der anderen Seite sollten Menschen mit Krebsgeschwüren Lebensmittel mit niedrigem Säuregehalt wie Vollkornbrot, Getreide und Vollkornprodukte essen. Für den Verzehr geeignete Früchte wie Melonen und Bananen. Es ist nichts Falsches daran zu beachten, ob es bestimmte Lebensmittel oder Getränke gibt, die Krebsgeschwüre auslösen. Jeder muss anders sein. Wenn Sie dies bemerken, können Sie erkennen, welches Essen oder Getränk „Freund“ oder „Feind“ sein könnte.

So verhindern Sie das Wiederauftreten von Soor

Wenn Sie sich von Krebsgeschwüren erholt haben, sollten Sie Folgendes tun, damit Krebsgeschwüre nicht wieder auftreten:
  • Essen Sie nicht zu viele Speisen, die den Mund reizen können, wie scharfe, saure oder scharfe Speisen.
  • Achten Sie auf die Zahn- und Mundhygiene, indem Sie Ihre Zähne regelmäßig 2 mal täglich mit einer weichen Zahnbürste putzen und die Zahnzwischenräume mit Zahnseide reinigen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie keine Mundreinigungsprodukte verwenden, die enthaltenNatriumlaurylsulfat.
Wenn die verschiedenen oben aufgeführten traditionellen Soor-Medikamente Ihre Krebsgeschwüre nicht heilen oder zumindest verbessern, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, um die richtige Untersuchung und Behandlung zu erhalten.

Die Eigenschaften der Drossel

Schmerz ist normalerweise das Hauptsignal, wenn jemand das Gefühl hat, dass etwas im Mund nicht stimmt. Im Spiegel sehen Krebsgeschwüre wie weiße oder gelbe Flecken mit ovaler Form aus. Es fühlt sich nicht nur beim Berühren oder Reiben an den Zähnen schmerzhaft an, auch die Umgebung von Krebsgeschwüren ist oft rötlich. Krebsgeschwüre sind nicht ansteckend. Im Idealfall können Krebsgeschwüre auch ohne die geringste Behandlung innerhalb von 1-3 Wochen von selbst abklingen. Der Schmerz war nur für 7-10 Tage zu spüren. Können trotzdem alle so lange warten? Ganz zu schweigen davon, ob Sie bei der Arbeit oder bei den täglichen Aktivitäten viel reden müssen, was bei Krebsgeschwüren sicherlich gestört ist. Wenn das oben genannte natürliche Soor-Medikament weniger wirksam ist und Sie weiterhin von Krebsgeschwüren und anderen Begleitsymptomen betroffen sind, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, um die Möglichkeit anderer Krankheiten abzuklären.