Gesundheit

Wie man gesündere Mandelmilch ohne Konservierungsstoffe herstellt

Viele Menschen konsumieren aus mehreren Gründen keine Kuhmilch und suchen nach pflanzlichen Milchalternativen. Eine der beliebtesten pflanzlichen Milchsorten ist Mandelmilch, eine kalorienarme, aber sehr nahrhafte Milch. Interessanterweise kann man Mandelmilch natürlich auch selbst zu Hause aus Mandeln herstellen. Sehen Sie sich an, wie Sie Mandelmilch herstellen, um Ihre Tage gesünder zu machen.

Wie man Mandelmilch zu Hause macht

Mandelmilch ist eine pflanzliche Milch, die sich leicht selbst herstellen lässt. Hier sind die Zutaten und wie man Mandelmilch macht:

1. Werkzeuge und Zutaten für die Herstellung von Mandelmilch

Um Mandelmilch herzustellen, benötigen Sie folgende Zutaten:
  • 280 Gramm Mandeln
  • 1 Liter Wasser
  • Ein Teelöffel Vanilleextrakt oder ein anderes Aroma Ihrer Wahl (optional)
Vergessen Sie nicht, die folgende Ausrüstung, die Sie auch für die Herstellung von Mandelmilch vorbereiten müssen:
  • Mixer
  • Erdnussmilchsieb (Nussmilchbeutel)
  • Normaler Filter
  • Behälter
  • Flasche oder Container Sonstiges
Mandeln sind der Hauptbestandteil von Mandelmilch

2. Schritte und wie man Mandelmilch herstellt

Wenn die oben genannten Zutaten verfügbar sind, können Sie die folgenden Schritte und die Herstellung von Mandelmilch befolgen:
  • 280 Gramm Mandeln über Nacht einweichen.
  • Nach dem Einweichen über Nacht die Mandeln trocknen lassen.
  • Nach dem Trocknen die Mandeln hineingeben Mixer. Mischen Sie 1 Liter Wasser plus einen Teelöffel Vanilleextrakt (wenn Sie möchten).
  • Mischung alle Zutaten 1-2 Minuten rühren, bis das Wasser gerinnt und die Mandeln vollständig zerbröckeln.
  • Bereiten Sie einen normalen Behälter und ein Sieb vor. Positionieren Sie dann das Nussmilchsieb über dem normalen Sieb.
  • Gießen und belasten Sie die Mandelmilch, dieMischung in einen Behälter geben, um die Milch vom Bodensatz zu trennen.
  • Während Sie die Milch in den Behälter gießen, drücken Sie den Nussmilchfilter, um die Milch aus dem Fruchtfleisch zu entfernen. Wiederholen Sie den Druck, damit Sie so viel Flüssigkeit wie möglich erhalten.
  • Übertragen Sie die Mandelmilch aus dem Behälter in die Milchflasche. Sie können etwa 1 Liter Mandelmilch erhalten, wenn Sie diese Maßnahme verwenden.
Fertig! Gesunde hausgemachte Mandelmilch können Sie zu Hause genießen. Restliche Mandelmilch kann bis zu 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Tipps zum Servieren von Mandelmilch

Mandelmilch ist ein vielseitiges Getränk und lässt sich leicht in eine Vielzahl anderer Gerichte variieren. Einige Möglichkeiten, Mandelmilch zu genießen, nämlich:
  • Direkt als gesundes Getränk trinken
  • Zum Frühstück auf Müsli gestreut
  • Gemischt mit Tee, Kaffee oder heißer Schokolade
  • Beim Zubereiten gemischt Smoothies Obst und Gemüse
  • Zu Suppe, Sauce oder Salat verarbeitet Verbände
  • Gemischt zu Kuchen, Pfannkuchen und Muffins

Wie wäre es mit selbstgemachtem Mandelmilchmark?

Nachdem Sie oben versucht haben, Mandelmilch herzustellen, werfen Sie das Fruchtfleisch nicht weg, okay? Sie können das Fruchtfleisch trotzdem genießen, da es viele Nährstoffe enthält. Sie können Mandelmilchbrei mit Joghurt, Erdnussbutter und verschiedenen Arten von Kuchen essen. Bei der Herstellung von SmoothiesSie können auch Mandelmilchmark mischen.

Darauf achten beim Genuss von Mandelmilch

Mandelmilch, vor allem selbstgemachte, kann eine gesunde Alternative zu Getränken sein. Beim Verzehr sind jedoch einige Dinge zu beachten:
  • Der Proteingehalt ist tendenziell niedrig. Der Proteingehalt in Mandelmilch liegt weit unter Kuhmilch und Sojamilch. Stellen Sie sicher, dass Sie weiterhin andere Proteinquellen zu sich nehmen, wenn Sie regelmäßig Mandelmilch trinken.
  • Es kann kein Ersatz für Kuhmilch für Kleinkinder sein, da es wenig Protein und andere Nährstoffe enthält, die für seine Entwicklung benötigt werden.
[[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Die Herstellung von Mandelmilch ist in der Regel einfach und Sie können sich zu Hause selbst bedienen. Solange Sie nicht zu viel Zucker hinzufügen, kann Mandelmilch ein erfrischendes und gesundes Getränk sein.