Gesundheit

Wie effektiv sind Maskenbuffs zur Abwehr von Corona? Das ist die Erklärung

Im vergangenen Monat wurde die Verwendung von Stoffmasken zur Abwehr des SARS-CoV2-Virus alias Corona immer beliebter. Nicht wenige Menschen verwenden auch eine Buff-Maske, auch bekannt als Bedeckung von Nase und Mund, die normalerweise von Motorradfahrern verwendet wird. Buff-Masken bestehen normalerweise aus Baumwolle oder synthetischem Material mit einer Maskenlänge, die das Gesicht bis zum Hals bedecken kann. Diese Maske wird verwendet, indem sie durch den Kopf eingeführt und dann an die Konturen Ihres Gesichts angepasst wird. jetztWie effektiv ist der Einsatz von Buff-Masken, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen? Hier ist eine medizinische Erklärung.

Die Wirksamkeit des Maskenbuffs zur Abwehr des Corona-Virus

Im Vergleich zu anderen Stoffmasken hat der Buff eine sehr dünne Schicht. Dies hängt mit der Hauptfunktion des Buffs zusammen, die darin besteht, Sie während der Fahrt zu schützen, aber sicherzustellen, dass Sie auf zwei Rädern noch richtig atmen können. Mit anderen Worten, die Fähigkeit der Buff-Maske, die Tröpfchenrate beim Niesen zu halten, ist nicht so effektiv wie bei anderen dickeren Stoffmasken. Wenn jemand in Ihrer Nähe niest, ist es wahrscheinlicher, dass die Tröpfchen aufgrund der sehr dünnen Schicht des Buffs immer noch in die Gesichtshaut eindringen. Darüber hinaus ist die Verwendung von Buff-Masken aus synthetischen Materialien (können gedehnt werden) oder Polyester, insbesondere Elasthan, ebenfalls nicht zu empfehlen. Laut Forschern der Columbia University, Dr. Daniel Griffin, das Corona-Virus, das an der Außenseite der Maske haften kann, kann auf diesen Materialien länger halten. Dennoch kann der Maskenbuff weiterhin im Rahmen der Bemühungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus eingesetzt werden durch:
  • Wählen Sie eine Buff-Maske aus 100 Prozent gewebter Baumwolle
  • Falten Sie den Maskenbuff in zwei Hälften, damit er eine dickere Schicht bildet. Sie können auch ein Taschentuch in die Mitte legen.
  • Der Maskenbuff muss sofort nach Gebrauch gewaschen werden
Auch wenn du eine Maske trägst, musst du es trotzdem tun körperliche Distanz und waschen Sie sich so oft wie möglich die Hände. Es ist auch wichtig zu wissen, wie man von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlene Masken verwendet, nämlich:
  • Waschen Sie sich die Hände mit Seife und spülen Sie sie unter fließendem Wasser ab, bevor Sie Masken tragen, einschließlich Maskenbuffs
  • Vermeiden Sie es, die Maske zu berühren, wenn Sie sie verwenden. Wenn Sie den Maskenbuff berühren möchten, waschen Sie sich zuerst die Hände oder verwenden Sie Handdesinfektionsmittel
  • Ersetzen Sie den Maskenbuff sofort durch einen neuen, wenn er feucht, nass oder schmutzig ist
  • Um es zu entfernen, halten Sie die Rückseite des Maskenbuffs fest und ziehen Sie es über Ihren Kopf
Der verwendete Maskenbuff muss sofort in den Schmutzwäschekorb gelegt werden. Vergessen Sie nicht, sich nach jeder Verwendung einer Maske die Hände zu waschen.
  • Ist es während des Corona-Ausbruchs möglich, Gräber zu besuchen?
  • Wird es bald einen Impfstoff gegen das Coronavirus geben?
  • Wann wird diese Pandemie enden?

Alternative Buff-Maske

Denken Sie daran, dass es besser ist, jede Art von Gesichtsmaske zu verwenden, als überhaupt keine Maske zu verwenden. Wenn Sie keine Buff-Maske verwenden möchten, können Sie aus anderen Arten von Masken wählen, darunter:

1. Stoffmaske

Genau wie Buff-Masken werden Stoffmasken für Menschen empfohlen, die gesund sind oder keine Symptome einer COVID-19-Infektion haben. Stoffmasken können für tägliche Aktivitäten verwendet werden, bei denen Sie das Haus verlassen müssen, beispielsweise beim Einkaufen für den Grundbedarf oder beim Gang zur Apotheke. Stoffmasken können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, sogar Baumwoll-T-Shirts oder Bandanas, die nicht mehr verwendet werden. Damit Stoffmasken Ihr Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus verringern können, müssen jedoch noch Fertigungsauflagen erfüllt werden, nämlich:
  • Besteht aus mehreren Schichten
  • Kein Durchhängen, insbesondere an den Seiten und der Unterseite der Maske
  • Hat einen Hakenriemen, der am Ohr befestigt oder um den Kopf gebunden wird
  • Macht Sie beim Tragen nicht kurzatmig
  • Kann gewaschen und wiederverwendet werden, ohne seine Form zu verändern
Genau wie beim Maskenbuff dürfen Sie auch die Vorderseite der Stoffmaske während des Gebrauchs oder beim Abnehmen nicht berühren.

2. Chirurgische Maske

Diese Maske zielt darauf ab, Flüssigkeit oder Tröpfchen zu blockieren, die aus der Nase oder dem Mund des Benutzers austreten. Diese Maske kann jedoch nur von medizinischem Personal verwendet werden und wird nicht für den täglichen Gebrauch empfohlen, da chirurgische Masken nur einmal und nicht wiederholt verwendet werden können.

3. Staubmaske

Auf den ersten Blick ähnelt diese Maske der N95-Maske, nur dass die Staubmaske nur Staub abwehrt. Solche Masken werden häufig in Baustoffgeschäften verkauft, da sie häufiger von Bauarbeitern verwendet werden.

4. N95-Maske

Diese Maske ist am effektivsten gegen Viren, Bakterien, Staub und Schadstoffe (Feinstaub) Sonstiges. Genau wie OP-Masken sind N95-Masken auch nicht wiederverwendbar und macht den Träger stickig, so dass es nur für medizinisches Personal und Laborpersonal empfohlen wird. Dies sind andere Arten von Masken, aus denen Sie wählen können. Denken Sie daran, sich immer durch das Tragen einer Maske zu schützen, wenn Sie das Haus verlassen müssen. Wenn keine dringenden Aktivitäten anstehen, sollten Sie zu Hause bleiben, um die schlimmsten Auswirkungen zu vermeiden.