Gesundheit

Lerne die Merkmale der Affenliebe kennen, die normalerweise bei Teenagern auftritt

Haben Sie schon einmal Affenliebe erlebt? Für die meisten Leute, zerkleinern oder die Liebe zu Affen, die sie als Teenager empfanden. Dies ist das erste romantische Gefühl, das entsteht, wenn die Reife noch nicht perfekt ist. Das heißt, die Affenliebe zeichnet sich dadurch aus, dass es keine langfristige Bindung gibt. Aber interessanterweise kann sich Affenliebe so intensiv anfühlen und jemanden blumig machen. Wenn es ein Gefühl gibt, das durch das Auftreten von Schmetterlingen im Bauch dargestellt wird, ist die Affenliebe eine davon.

Was ist Affenliebe?

Obwohl es sich entzückend und süß anfühlt, wenn Sie es fühlen, ist die Affenliebe nicht etwas, das mit Sicherheit ewig hält. Im Laufe der Zeit werden sich die Gefühle ändern. Für Teenager ist es sehr einfach zu fühlen, was Affenliebe ist. Sie können aufgrund verschiedener Faktoren leicht von anderen Menschen angezogen werden. Sei es wegen des Aussehens, der Kompatibilität oder der intensiven Kommunikation. Affenliebe kann auch eine Obsession sein. Die hier definierte Besessenheit ist Bewunderung, die durch eine unrealistische Erwartung einer glücklichen Erregung ohne positives Wachstum und Entwicklung gekennzeichnet ist. Dies kann sich in fehlendem Vertrauen, mangelnder Loyalität, fehlendem Engagement und fehlender Gegenseitigkeit äußern.

Die Eigenschaften der Affenliebe

Nicht nur Gefühle, auch der Körper kann Unterschiede erfahren, wenn er Affenliebe erlebt. Einige der Merkmale der Affenliebe sind:
  • Hör nicht auf zu starren oder Blicke zu stehlen

Wenn eine Person die Liebe eines Affen spürt, wird sie so oft wie möglich nach Wegen suchen, um die Person, in die sie verknallt ist, zu sehen oder zumindest Blicke auf sie zu werfen. Auch wenn Sie Dinge außerhalb Ihres täglichen Zeitplans oder Zeitplans tun müssen.
  • Gefühl "schwebend"

Es ist völlig normal, dass Affenliebe einer Person das Gefühl gibt, "schwebend" zu sein und nicht in der Lage zu sein, klar zu denken. Das Gehirn eines Verliebten funktioniert genauso wie eines, der gerade Kokain konsumiert hat. Der Stoff, der dabei eine Rolle spielt, ist Dopamin.
  • Denke immer an die Person, in die du verknallt bist

Selbst wenn die Situation es nicht zulässt, den Schwarm persönlich zu sehen, denken Teenager, die Affenliebe erleben, immer daran. Tatsächlich können sie versehentlich Fotos, Videos oder Social-Media-Profile ihres Schwarms sehen. Dies geschieht, weil das Gehirn das Hormon "Liebesdroge" oder Phenylethylamin freisetzt.
  • Glücklich sein wollen

Selbst wenn es nur Affenliebe ist, können Opfer und Behandlung kein Scherz sein. Einschließlich, alles zu tun, was die geschätzte Person glücklich machen kann. Zum Beispiel indem man Geschenke macht, Lieblingsspeisen mitbringt oder einfach jeden Tag Komplimente macht.
  • Sich gestresst fühlen

Obwohl einige der oben genannten Eigenschaften der Affenliebe Spaß machen, gibt es auch negative Gefühle und es ist sehr gut möglich, sich gestresst zu fühlen. Außerdem, wenn die Liebe des Affen als unerwidert oder unerwidert mit dem gleichen Geschmack empfunden wird. Dies kann dazu führen, dass sich die Leute mürrisch fühlen und nicht wissen, was sie tun sollen. [[Ähnlicher Artikel]]

Wie lange hält Affenliebe?

Natürlich ist Affenliebe kein Essen, bei dem das Verfallsdatum klar angegeben ist. Das heißt, es gibt keinen Hinweis darauf, wann eine Person aufhören wird, die Liebe eines Affen zu fühlen. Interessanterweise werden Menschen, die Affenliebe erleben, das Gefühl haben, dass dies die Liebe ist, auf die sie gewartet haben und die für immer andauern wird. Tatsächlich stimmt das nicht. Es wird andere Episoden des Lebens geben, die die Affenliebe beenden. Manchmal sind diese Episoden voller herzzerreißender Dramen. Zu wissen, was Affenliebe ist, ist normal, sogar gesund für einen Menschen. Ganz zu schweigen davon, wie viel Spaß es macht, die verschiedenen Empfindungen und Euphorie in der Phase der Affenliebe zu spüren. Unabhängig davon, wie angenehm es sich anfühlen mag, Affenliebe zu erleben, hier sind ein paar Dinge, die Ihnen helfen können, wenn Sie ein gebrochenes Herz haben:
  • Kannst du traurig sein?

Es ist nichts falsch daran, traurig zu sein, wenn dir das Herz gebrochen ist, wenn dein Schwarm jemand anderen wählt oder nicht die gleichen Gefühle der Affenliebe erwidert. Drücken Sie die Emotionen aus, die Sie in dieser Phase fühlen, genau wie bei einem echten Herzschmerz. Aber begrenzen Sie, wie lange Sie sich traurig fühlen und wieder auf die Beine kommen.
  • Abstand halten

Halten Sie so weit wie möglich Abstand zu Menschen, die Sie mögen. Nicht nur in der realen Welt, sondern auch im Cyberspace, z. Im Laufe der Zeit wird diese Gewohnheit dazu beitragen, die Affenliebe zu vergessen.
  • Neue Leute kennen lernen

Verbringe nicht zu viel Zeit damit, die Liebe des Affen zu beklagen, sondern erweitere dein Netzwerk, indem du neue Leute triffst und Aktivitäten ausprobierst, die nicht weniger interessant sind. Wähle natürlich Aktivitäten, die positiv sind und sich möglichst nicht mit deinem Schwarm überschneiden. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Die Liebe eines Affen zu spüren ist eine gesunde und völlig menschliche Sache. Genieße diese Phase einfach, denn irgendwann wird sie zur Erinnerung, auch wenn sie es nicht ist Happy End, macht zumindest Spaß und wird in der Jugend zu einer unvergesslichen Erinnerung.