Gesundheit

8 Vorteile von Reiswasser für das Gesicht und wie man es verwendet

Die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht sind vielen Menschen möglicherweise noch unbekannt. Wenn Sie die ganze Zeit Reiswasser wegwerfen, sollten Sie es überdenken, es beiseite zu legen, da es als gut für die Gesundheit der Gesichtshaut gilt. Reiswasser ist die Flüssigkeit, die nach dem Kochen oder Einweichen von Reis zurückbleibt. Die Vorteile von Reiswasser werden seit langem als vorteilhaft für die Gesundheit von Haut und Haaren angesehen.

Was sind die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht?

Obwohl die meisten Vorteile von Reiswasser für das Gesicht noch genauer untersucht werden müssen, sind hier die verschiedenen Vorteile von Reiswasser für Ihr Gesicht.

1. Gesichtshaut aufhellen

Die Gesichtshaut wird dank der Verwendung von Reiswasser für das Gesicht heller.Einer der Vorteile von Reiswasser für das Gesicht ist, dass es die Haut aufhellt. Die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht sind sehr beliebt, da die meisten Koreaner und Japaner gekochtes Reiswasser verwenden, um die Gesichtshaut aufzuhellen. Kein Wunder, dass eine Reihe von Hautpflegeprodukten wie Gesichtswasser, Toner und Cremes Reiswasserstärke als Zutat enthalten. Tatsächlich kommt dieser Vorteil vom Gamma-Oyzanol-Gehalt im Reiswasser, der die Gesichtshaut heller aussehen lassen kann.

2. Trockene Haut überwinden

Der nächste Vorteil von Reiswasser für das Gesicht besteht darin, trockene und gereizte Haut durch die Verwendung von Gesichtspflegeprodukten zu überwinden, die Verbindungen enthalten Natriumlaurylsulfat Obwohl die Vorteile von Reiswaschwasser für das Gesicht nicht wissenschaftlich belegt sind, können Sie versuchen, Ihr Gesicht zweimal täglich mit Reiswasser zu waschen.

3. Hautschäden durch die Sonne abwehren

Es wird angenommen, dass fermentiertes Reiswasser Hautschäden abwehren kann.Die Vorbeugung von Hautschäden durch Sonnenlicht ist auch ein Vorteil von Reiswasser für das Gesicht. Sie können diese Vorteile erzielen, wenn Sie fermentierten Reis verwenden. Ja, fermentiertes Reiswasser kann nicht nur als alkoholisches Getränk verwendet werden, sondern kann auch zur Behandlung von Sonnenschäden verwendet werden. Laut dem International Journal of Cosmetic Science soll fermentiertes Reiswasser bestimmte natürliche Verbindungen enthalten, die häufig in Sonnenschutz oder Sonnencreme. Die Vorteile beim Schutz der Haut vor der Sonne sind wirksamer, wenn sie mit anderen Pflanzen kombiniert werden, die ein natürlicher Sonnenschutz sein können.

4. Verhindern Sie vorzeitiges Altern

Die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht können vorzeitiger Hautalterung vorbeugen, die das Aussehen schädigen kann. Es wird angenommen, dass fermentiertes Reiswasser Antioxidantien enthält, die Anzeichen vorzeitiger Hautalterung verlangsamen können. Dieser Nutzen wurde in einer Studie mit 12 Teilnehmern nachgewiesen, die 28 Tage lang Reismaskenextrakt verwendeten. Als Ergebnis wurde gefunden, dass angenommen wird, dass der hohe Gehalt an Antioxidantien in Reiswasser die Elastase-Aktivität hemmt. Elastase ist ein Enzym, das die Elastizität der Haut schädigen kann. Das heißt, die Verwendung von gekochtem Reiswasser für das Gesicht kann die Hautelastizität erhalten. Darüber hinaus kann das Auftreten von Anzeichen vorzeitiger Hautalterung verlangsamt werden. Es verhindert nicht nur, dass Anzeichen vorzeitiger Hautalterung auftreten, sondern die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht können die Produktion von Kollagen in der Haut erhöhen. So kann Ihre Gesichtshaut straff und faltenfrei sein. Es sind jedoch noch weitere Forschungen erforderlich, um die Wirksamkeit der Vorteile von Reiswasser für das Gesicht zu beweisen.

5. Wie Toner und natürlicher Gesichtsreiniger

Für diejenigen unter Ihnen, die ein natürliches Gesichtswasser verwenden möchten, probieren Sie die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht aus. Der Weg, um es zuzubereiten, besteht darin, genug Reis zu kochen, genau wie beim Reiskochen. Dann das abgekochte Wasser abseihen. Bewahren Sie gekochtes Reiswasser in einer Flasche auf. Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie können das kalte gekochte Reiswasser in eine Sprühflasche umfüllen. Wenn Sie Ihr Gesicht reinigen möchten, massieren Sie die mit Reiswasser besprühte Gesichtshaut und spülen Sie sie anschließend ab. Verwenden Sie dann einen natürlichen Toner aus Reis, nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen haben, indem Sie ihn auf ein Wattepad gießen.

6. Enthält viele Nährstoffe für die Gesichtshaut

Die Vorteile von Reiswasser für das Gesicht ergeben sich nicht nur aus dem Gehalt an Antioxidantien, sondern auch aus den verschiedenen Nährstoffen des Reiswassers, die gut für die Haut sind. Andere Nährstoffe aus gekochtem Reiswasser, die nicht weniger gut für die Haut sind, sind B-Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und Vitamin E.

7. Lindert die Symptome bestimmter Hautkrankheiten

Der Beweis für die Vorteile von Reiswasser für dieses eine Gesicht erfordert noch weitere Studien, aber Reiswasser gilt als gut zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen. Zum Beispiel Ekzeme, Entzündungen der Haut, Hautausschläge und Akne. Tatsächlich wurde festgestellt, dass der Stärkegehalt im Reiswasser den Hautheilungsprozess bei Menschen mit Dermatitis unterstützt.

8. Lindert sonnenverbrannte Haut

sonnenverbrannte Haut ( Sonnenbrand ) kann zu Rötungen, Entzündungen und Juckreiz führen. Die Verwendung einer Reismaske kann hilfreich sein, um dieses Hautproblem zu lindern.

Wie verwendet man Reiswasser für das Gesicht?

Wie man Reiswasser für das Gesicht verwendet, ist zu Hause einfach. Hier sind einige Möglichkeiten, Reiswaschwasser zu verwenden, das durchgeführt werden kann.

1. Reis einweichen

Wie man Reiswasser für das Gesicht macht, indem man es einweicht, ist wie folgt.
  • Bereiten Sie etwa 100 Gramm Reis vor und waschen Sie ihn gründlich.
  • Gießen Sie 500-700 ml Wasser in ein großes Becken oder einen Behälter.
  • 30 Minuten einweichen.
  • Den Reis abseihen und das Wasser in einem Glas trennen
  • Bewahren Sie das Reis-Einweichwasser im Kühlschrank auf
Durch Einweichen hergestelltes Reiswasser für das Gesicht kann 1 Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

2. Fermentierter Reis

Die Verwendung von Reiswaschwasser kann auch eine Fermentationsmethode sein. Sehen Sie sich die folgenden Schritte an.
  • 100 Gramm Reis waschen.
  • Gießen Sie 500-700 ml Wasser in ein großes Becken oder einen Behälter.
  • Für den Fermentationsprozess den Reis 2 Tage einweichen.
  • Nach 2 Tagen das Reiswasser umrühren und das Wasser abseihen.
  • Bewahren Sie abgefülltes Reiswasser im Kühlschrank auf.
Sie können Reiswaschwasser für Ihr Gesicht verwenden, wenn Sie es brauchen.

3. Kochen Sie den Reis

Sie können Reis auch kochen, um Reiswaschwasser für Ihr Gesicht zu verwenden. Hier sind einige Möglichkeiten, Reiswasser für das Gesicht zuzubereiten, indem Sie es kochen.
  • Reis nach Geschmack kochen (wie beim Reiskochen).
  • Das gekochte Wasser abseihen.
  • Bewahren Sie abgekochtes Wasser in einer Flasche auf.
  • Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.
Um dieses Reiswaschwasser zu verwenden, können Sie es in eine Flasche geben sprühen und machen Sie es zu einem Gesichtswasser, nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen haben. Tragen Sie dann mit einem Wattestäbchen Reiswasser auf die Gesichtsoberfläche auf. [[Ähnlicher Artikel]]

Notizen von SehatQ

Obwohl gekochtes Reiswasser verschiedene Vorteile für das Gesicht hat, beachten Sie bitte, dass es vorsichtig verwendet werden muss. Es ist nicht falsch, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie sich entscheiden, Reiswasser für das Gesicht zu verwenden, insbesondere für diejenigen unter Ihnen, die unter bestimmten Hauterkrankungen leiden. Du kannst einen Arzt konsultieren über die Familiengesundheitsanwendung SehatQ. Jetzt herunterladen unter App Store und Google Play.